thumbnail
Angebote anfordern Unterkünfte finden in Südtirol
Angebote anfordern & Unterkünfte finden

Urlaub in Nals

Genuss und Entspannung, Wander-Spaß und Bike-Vergnügen – all das erwartet Urlauber in Nals, einem verwinkelten Dörfchen an der Südtiroler Weinstraße, in dem fast das ganze Jahr über die Sonne scheint.

Die Gemeinde Nals liegt jeweils nur etwa 15 km entfernt von den Zentren von Bozen und Meran, welche per Auto, Zug oder Bus leicht erreichbar sind. Nals ist nicht nur für das milde Klima und die malerischen Wein- und Obstgärten bekannt, sondern auch für die üppigen Rosengärten. Nicht umsonst wird die malerische Ortschaft im Etschtal auch als Rosendorf bezeichnet.

Schwanburg in Nals
Schwanburg in Nals

Im Schloss Schwanburg ist eine der ältesten Privatkellereien Südtirols untergebracht.

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander
Pfarrkirche von Nals
Pfarrkirche von Nals

Die Kirche wurde dem Hl. Ulrich geweiht.

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander
Nals
Nals

Ein wunderbarer Ausblick Richtung Bozen.

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander
Dorfzentrum von Nals
Dorfzentrum von Nals

Obst- und Weinbau in Nals

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander
Schloss Payersberg in Nals
Schloss Payersberg in Nals

Schloss Payersberg wurde im 13. Jahrhundert erbaut und thront hoch über Nals.

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander

Kultur & Aktivitäten rund um Nals

Der Ort liegt an der antiken Römerstraße Via Claudia Augusta, was durch einen archäologischen Fund eines römerzeitlichen Wohnhauses bewiesen wurde. Heute liegt Nals am gleichnamigen Fernradweg, der entlang der Etsch verläuft.

Die Pfarrkirche zum Hl. Ulrich ist mehr als 700 Jahre alt. Bei einer Restaurierung in den Neunzigerjahren gefundene Gebeine unter der Kirche belegen, dass Nals bereits im 13. Jahrhundert besiedelt war.

Auf passionierte Wanderer und begeisterte Radler warten hier zahlreiche gemütliche bis abenteuerliche Touren, vorbei an urigen Bauernhöfen, schönen Ansitzen und mächtigen Burgen. So beherbergt Schloss Schwanburg eine der ältesten Privatkellereien in ganz Südtirol. Etwas oberhalb von Nals befinden sich noch die Überreste von Schloss Payersberg.

Doch auch Anhänger anderer Sportarten kommen in Nals an der Südtiroler Weinstraße auf ihre Kosten – von Minigolf über Schwimmen und Reiten bis zu Tennis reicht das Angebot. Besonders freuen sich Urlauber über die herzliche Gastfreundschaft, mit der sie in Nals empfangen und bewirtet werden. Zu den kulinarischen Höhepunkten im Jahr zählen die Spargelwochen im Frühling und das traditionelle Törggelen im Herbst.

Unsere besten Angebote

Südtiroler Weinstraße
Südtiroler Weinstraße

Von Nals über Bozen bis nach Salurn

© Peer.tv
Blühende Rosen in Nals
Blühende Rosen in Nals

Das milde Klima lässt in Nals Rosen, Trauben, Obst und mediterrane Pflanzen bestens gedeihen.

© TV Nals Raiffeisen - Karin Micheli
Schwanburg in Nals
Schwanburg in Nals

Im Schloss Schwanburg ist eine der ältesten Privatkellereien Südtirols untergebracht.

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander
Ruine der Burg Kasatsch - Pfeffersburg
Ruine der Burg Kasatsch - Pfeffersburg

Die Ruine Kasatsch oder Pfeffersburg auf dem Tisener Vorbichl ist von Nals aus gut zu sehen.

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander
Castel Schwanburg in Nals
Castel Schwanburg in Nals

Schloss Schwanburg liegt unterhalb der Festung Payersberg und wird auch heute noch als Weingut bewirtschaftet.

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander
Schwanburg in Nals
Schwanburg in Nals

Das malerische Schloss ist wird als Weingut bewirtschaftet und kann leider nicht besichtigt werden.

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander
Castel Schwanburg in Nals
Castel Schwanburg in Nals

Zur malerischen Schwanburg gehören mehreren Einzelbauten, die alle gut erhalten sind.

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander
Pfarrkirche von Nals
Pfarrkirche von Nals

Die Kirche wurde dem Hl. Ulrich geweiht.

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander
Nals bei Meran
Nals bei Meran

Nals liegt zwischen der Kurstadt Meran und der Landeshauptstadt Bozen.

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander
Die Schwanburg in Nals
Die Schwanburg in Nals

Die Schwanburg wird heute noch bewohnt und bewirtschaftet.

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander
Die Schwanburg
Die Schwanburg

Das Weingut hat eine Fläche von ca. 15 ha und produzierte unter dem Namen „Castel Schwanburg“ Südtiroler Qualitätsweine.

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander
Schloss Payersberg in Nals
Schloss Payersberg in Nals

Schloss Payersberg wurde im 13. Jahrhundert erbaut und thront hoch über Nals.

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander
Stachelburg
Stachelburg

Der Ansitz Stachelburg in Nals ist ein altes Weingut. Der Ansitz ist ein typischer Frührenaissancebau.

© Internet Consulting
Frühling in Nals
Frühling in Nals

Nals ist vom Frühling bis in den späten Herbst ein guter Ausgangspunkt für Wanderungen und Fahrrad-Ausflüge.

© TV Nals Raiffeisen - Karin Micheli
Frühling in Nals
Frühling in Nals

In Nals an der Südtiroler Weinstraße zieht das Naturschauspiel der Apfelblüte im Frühling zahlreiche Besucher an.

© TV Nals Raiffeisen - Karin Micheli
Nals an der Weinstraße
Nals an der Weinstraße

Der beschauliche Urlaubsort Nals ist ein guter Ausgangspunkt für Bike-Touren, Ausflüge und Wanderungen.

© TV Nals Raiffeisen - Karin Micheli
Apfelblüte in Nals
Apfelblüte in Nals

Im Frühling wird Nals von einem Meer aus zarten Blüten umgeben.

© TV Nals Raiffeisen - Karin Micheli
Winter in Nals
Winter in Nals

Der beschauliche Urlaubsort an der Südtiroler Weinstraße ist auch im Winter einen Besuch wert.

© TV Nals Raiffeisen - Andreas Marini
Winter in Nals bei Meran
Winter in Nals bei Meran

Nals ist ein guter Ausgangspunkt für Ausflüge nach Meran oder Bozen.

© TV Nals Raiffeisen - Andreas Marini
Nals im Winter
Nals im Winter

Auch in den Obst- und Weingärten rund um Nals fällt im Winter manchmal etwas Schnee.

© TV Nals Raiffeisen - Andreas Marini
Schlosshotel Wehrburg & Ruine Pfeffersburg in Nals
Schlosshotel Wehrburg & Ruine Pfeffersburg in Nals

Rechts im Bild ist die Ruine Kasatsch oder Pfeffersburg zu sehen. Links im Bild das Schlosshotel Wehrburg in Prissian.

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander
Blick auf Nals
Blick auf Nals

Blick von der Schwanburg aus auf Nals.

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander
Weinberge in Nals
Weinberge in Nals

Auf der Bergstraße kommt man nach Sirmian. Weinreben gehören zum Dorfbild von Nals.

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander
Weinanbau in Nals
Weinanbau in Nals

Malerische Weinberge

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander
Wandern in Nals
Wandern in Nals

Gut beschilderte Wanderwege führen unter anderem nach Sirmian oder zum Felixer Weiher.

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander
Nals
Nals

Ein wunderbarer Ausblick Richtung Bozen.

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander
Wehrburg in Nals
Wehrburg in Nals

In der Wehrburg sind heute Gästezimmer sowie ein Restaurant untergebracht.

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander
Dorfzentrum von Nals
Dorfzentrum von Nals

Obst- und Weinbau in Nals

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander

Ausgewählte Tipps