thumbnail

Urlaub in der Rienzstadt Bruneck

So bunt und so abwechslungsreich wie die vier Jahreszeiten! Bruneck ist ein überaus lebhaftes Städtchen im Pustertal – und das, obwohl es schon mehr als 750 Jahre auf dem Buckel hat.

Bruneck
Rathaus von Bruneck

Das malerische Bruneck ist Herz und Seele des grĂĽnen Pustertales, nicht nur dank seiner zentralen Lage. Die mittelalterliche Stadtgasse, die altehrwĂĽrdige Burg auf dem Schlossberg und die zahlreichen Veranstaltungen machen Bruneck zum kulturellen und gesellschaftlichen Treffpunkt.

Im Jahre 1256 erstmals urkundlich erwähnt, hat sich der Ort bald zum wirtschaftlichen Mittelpunkt des Pustertales entwickelt. Heute ist die Stadt an der Rienz ein schicker Tourismusort, der alle Voraussetzungen erfüllt, damit Sie hier einen interessanten, abwechslungsreichen, aber auch erholsamen Urlaub verbringen können. Eine kleine Welt – mit einem schier unerschöpflichen Freizeit- und Erholungsangebot, das nahezu jeden Urlaubswunsch zu erfüllen vermag.

Tourismusverein Bruneck Kronplatz Tourismus
Rathausplatz 7 - I-39031 - Bruneck
+39 0474 555722
info@bruneck.com
www.kronplatz.com/bruneck
Oberstadt Bruneck
Der Graben in Bruneck
Stadtgasse in Bruneck
Blick vom Schloss Bruneck

Viel zu erleben in Bruneck...

In Bruneck locken an 365 Tagen im Jahr zahllose, naturgegebene Erholungs- und Sportmöglichkeiten ebenso wie kulturelle und sportliche Veranstaltungen.

Ein absolutes Highlight ist die Brunecker Stadtgasse, die zu den schönsten Einkaufsstraßen Südtirols gehört und sich perfekt zum Flanieren und Shoppen eignet. Zahlreiche gemütliche Cafés und Bars säumen die Stadtgasse, in denen sich die Einheimischen zum „Macchiato“ treffen und mit Blick auf das rege Treiben die Ereignisse des Tages besprechen.

Die Oberstadt, das altehrwürdige Schloss Bruneck und der Graben vervollständigen das Stadtbild.

Zum Gemeindegebiet von Bruneck gehören auch die Ortsteile Reischach, St. Georgen, Stegen, Aufhofen, Dietenheim, Percha, Luns und Amaten. Wem das noch nicht ausreicht, der kann seinen Spielraum noch vergrößern: Südlich von Bruneck zieht sich das Gadertal in die Bergwelt der Dolomiten, in Richtung Norden zweigt das Ahrntal in die Gletscherwelt der Zillertaler Alpen ab.

Brunecker Nachtleben

Selbst zu später Stunde ist nichts vom hohen Alter von Bruneck zu spüren. Zahlreiche Kneipen, Pubs und Clubs sind weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt und sorgen vor allem am Wochenende für einen großen Zustrom von Nachtschwärmern aus der näheren und weiteren Umgebung.

Unsere Tipps:

harpf Getränkeladen
Stadtgasse Nr. 53 a - 39031 - Bruneck
+39 0474 537131
getraenkeladen@harpf.it
www.harpf.it
Auto Herbert
Mietwagen mit Fahrer - Kiens - Kronplatz
+39 347 3858042
info@auto-herbert.com
www.auto-herbert.com

Empfohlene Unterkunft:

Hotel B&B Feldmessner
Prack-zu-Asch-Str. 1 - 39031 - Bruneck
+39 0474 548469
info@feldmessner.com
www.feldmessner.com
Bruneck
Pfarrkirche von Bruneck
Der Pustertaler Radweg
Oberstadt Bruneck
Oberstadt Bruneck
Seeböckhaus in Bruneck
Stadtmuseum Bruneck
Oberstadt Bruneck
Moessmer Tuchfabrik
Gänseliesl-Brunnen in Bruneck
Bruneck
Spazierweg in Bruneck
Moessmer Tuchfabrik
Der Graben in Bruneck
Tschurtschenthaler-Park
Rathaus von Bruneck
Stadtgasse
Stadtgasse in Bruneck
Messner Mountain Museum
Schloss Bruneck
Kirche von Dietenheim
Volkskundemuseum in Dietenheim
Radweg entlang der Rienz
Fliegen im Sommer
Die malerische Stadt Bruneck
Rainkirche in Bruneck
Skigebiet Kronplatz
Kartoffelfest in Bruneck
Kartoffelfest in Bruneck
Ursulinentor in Bruneck
Blick vom Schloss Bruneck
Tandemflights Kronplatz