Angebote anfordern Unterkünfte finden in Südtirol
Angebote anfordern & Unterkünfte finden

Urlaub in Percha am Kronplatz

Im Sommer ist Percha ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen und Ausflüge mit dem Fahrrad. Im Winter liegt die Ortschaft im Pustertal direkt an den Pisten des Skigebietes Kronplatz.

Oberwielenbach bei Percha
Oberwielenbach bei Percha

Von Oberwielenbach aus kann man schöne und auch anspruchsvolle Bergtouren unternehmen.

© Internet Consulting - Elmar Hilber

Percha liegt in der Nähe des malerischen Städtchens Bruneck und am Fuße des beliebten Wander- und Skigebietes Kronplatz. Zur Gemeinde gehören mehrere Fraktionen im Talboden und an den steil ansteigenden Berghängen. Über den modernen Bahnhof mit angeschlossener Talstation einer Kabinenbahn auf den Kronplatz ist Percha optimal mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar und gut für einen Urlaub ohne Auto geeignet.

Das sonnige Dorf war bereits zur Römerzeit besiedelt. Davon erzählt noch heute ein alter Meilenstein an der Kirche in Percha. Sie ist dem heiligen Kassian geweiht und bietet ein Fresko des heiligen Christophorus, das vom spätgotischen Maler Simon von Taisten geschaffen wurde. Besonders ist auch der Glockenturm der Kirche des heiligen Kolumban in Oberwielenbach.

Auf dem gesamten Gemeindegebiet gibt es außerdem noch weitere sehenswerte Kirchen und Kapellen sowie einige denkmalgeschützte Gebäude, darunter auch der Gasthof Engelberger im Zentrum von Percha.

Percha
Percha

Die Gemeinde Percha liegt am Fuße des Kronplatzes sowie der Gipfel des Naturparks Rieserferner-Ahrn auf der gegenüberliegenden Talseite.

© Tourismusverein Bruneck - Harald Wisthaler

Für Wanderer, Radfahrer & Wintersportler

Percha grenzt an die herrliche Bergwelt des Naturparks Rieserferner-Ahrn, aber auch die einzigartigen Dolomiten sind schnell und bequem erreichbar. Urlauber haben hier im Sommer also die Qual der Wahl zwischen zahlreichen familienfreundlichen Wanderungen und anspruchsvolleren Bergtouren.

Besonders beliebt ist der Wanderweg von Oberwielenbach zu den sehenswerten Erdpyramiden in Platten, die sich auf einer Höhe zwischen 1.550 und 1.750 m Meereshöhe befinden. Sie gelten als Wunderwerk der Natur und ziehen zahlreiche Besucher an.

Radfahrer und Mountainbiker schätzen die direkte Anbindung an den Pustertal-Radweg, der bis über die Grenze in das österreichische Nordtirol führt.

In der kalten Jahreszeit ist Percha ein idealer Urlaubsort für Wintersportler. Skifahrer gelangen direkt von der Talstation am Bahnhof auf den beliebten Skiberg Kronplatz. Am Abend geht es über die lange Abfahrt der Piste Ried wieder zurück in das einladende Hotel oder in die komfortable Ferienwohnung.

Aktuelle Urlaubsangebote

Impressionen

Jakobskirche in Nasen bei Percha
Jakobskirche in Nasen bei Percha

Die malerische Kirche in Nasen bei Percha ist einen Besuch wert.

© Internet Consulting - Sabine Oberheinricher
Kirche in Nasen bei Percha
Kirche in Nasen bei Percha

Die Kirche in Nasen bei Percha ist dem heiligen Jakob geweiht.

© Internet Consulting - Sabine Oberheinricher
Winter in Percha
Winter in Percha

Percha liegt am Fuße des Skigebietes Kronplatz und ist ein beliebter Urlaubsort für Wintersportler.

© Internet Consulting - Sabine Oberheinricher
Kräuterhof Hauser in Percha
Kräuterhof Hauser in Percha

Biologische Kräuter werden hier auf 1150 Metern Meereshöhe angebaut und direkt ab Hof verkauft.

© Internet Consulting
Percha im Winter
Percha im Winter

Blick auf Percha zur kalten Jahreszeit

© Bruneck Kronplatz Tourismus - Manuel Kottersteger
Erdypramiden in Percha
Erdypramiden in Percha

Eine beliebte Wanderung führt von Oberwielenbach oberhalb von Percha zu den Erdpyramiden.

© Bruneck Kronplatz Tourismus - Harald Wisthaler
Erdpyramiden in Percha
Erdpyramiden in Percha

Die Erdypramiden in Percha bei Bruneck entstanden vor mehreren hundert Jahren durch einen Erdrutsch.

© Bruneck Kronplatz Tourismus - Harald Wisthaler
Percha
Percha

Die Gemeinde Percha liegt am Fuße des Kronplatzes sowie der Gipfel des Naturparks Rieserferner-Ahrn auf der gegenüberliegenden Talseite.

© Tourismusverein Bruneck - Harald Wisthaler
Oberwielenbach bei Percha
Oberwielenbach bei Percha

Von Oberwielenbach aus kann man schöne und auch anspruchsvolle Bergtouren unternehmen.

© Internet Consulting - Elmar Hilber

Ausgewählte Tipps

Service