Unterkünfte finden & unverbindlich anfragen

Mautstraße zu den Drei Zinnen

Absolut sehenswert – das sind die Drei Zinnen im Herzen der Dolomiten zweifellos. Wie gut, dass es gleich mehrere Möglichkeiten gibt, den markanten Felsspitzen ganz nahezukommen: zu Fuß ebenso wie mit dem Auto oder dem Shuttledienst.

Wer keinen mehrstündigen Fußmarsch zurücklegen mag oder kann, nutzt am besten die gut ausgebaute, jedoch mautpflichtige Straße, die bei Misurina (zwischen Toblach und Cortina) zur Südseite der Drei Zinnen führt. Dort, auf 2.333 m Meereshöhe, liegt die Auronzohütte.

Von hier aus sind die Drei Zinnen über einen gemütlichen Wanderweg zu erreichen. Dieser führt über die Lavaredo-Hütte und den Paternsattel zur Drei-Zinnen-Hütte – natürlich mit atemberaubendem Panorama und herrlichem Blick auf das Wahrzeichen der Dolomiten.

 

Mautstraße zur Auronzohütte

Während der Wintermonate ist die Straße zu den Drei Zinnen gesperrt! Aktuell sind die Drei Zinnen nur zu Fuß/mit Schneeschuhen erreichbar.

Öffnungszeiten:

  • Je nach Schneelage ist die Straße zur Auronzohütte in der Regel von Ende Mai bis Ende Oktober befahrbar.
  • Die Parkplätze bei der Auronzohütte können nicht online gebucht werden. Sobald alle Plätze belegt sind, kann es zu einer Straßensperre für Autos kommen. 

Preise Mautstraße/Parkplatz 2022:

  • Pkw: 30 € | Motorrad: 20 € | Camper & Fahrzeuge über 2,10 m: 45 €
  • Bus bis 30 Personen: 60 € | Bus ab 30 Personen: 120 €

Das Ticket ist ab der Ausstellung bis 24:00 Uhr desselben Tages gültig. Für jeden folgenden Tag wird der Tagespreis dazugerechnet. 

 

Shuttle Drei Zinnen

Während der Sommermonate (ca. Anfang Juni bis Anfang Oktober) ist der Shuttlebus eine umweltfreundliche Alternative bei der Auffahrt zur Auronzohütte. Er startet am Busbahnhof von Toblach und kann mit eigenen Tickets bzw. mit dem Südtirol Pass genutzt werden. Der HolidayPass und weitere Mobilkarten sind nicht gültig, auch ein Radtransport ist nicht möglich.

Für die Nutzung des Shuttles ist (auch bei Nutzung des Südtirol Pass) im gesamten Zeitraum eine Online-Reservierung mit Online-Zahlung notwendig. Eventuelle Resttickets sind am Bus- und Zugbahnhof von Toblach erhältlich. 

Weitere Informationen:

Da sich die Zufahrtsstraße und die Auronzohütte nicht mehr in Südtirol, sondern in den Nachbarprovinz Belluno befinden, wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an die Zuständigen vor Ort:

  • Tourismusinformation Auronzo: info@auronzomisurina.it | Tel. (+39) 0435 400035 / 0435 9359
  • Auronzohütte: info@rifugioauronzo.it | (+39) 0435 39002
  • Drei Zinnen-Straße: (+39) 0435 39109

Aktuelle Urlaubsangebote

Gut zu wissen

Service