Angebote anfordern Unterkünfte finden in Südtirol
Angebote anfordern & Unterkünfte finden

Urlaub in Meran – mediterrane Kurstadt

Meran hat schon was. War die Stadt vor einigen Jahren noch ein wenig als langweiliges Nest verschrien, gilt sie heute als quirliger Mittelpunkt der SĂĽdtiroler Wellness- und Spa-Szene.

Therme Meran
Therme Meran

Entspannen Sie sich im angenehmen Thermalwasser der Therme Meran

© Therme Meran - Tappeiner
Kurhaus in Meran
Kurhaus in Meran

Eines der Wahrzeichen der Stadt Meran ist das Kurhaus. Dort werden regelmäßig Veranstaltungen und Seminare abgehalten.

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander
Therme Meran
Therme Meran

Badehalle in der Therme Meran

© Therme Meran - Manuela Prossliner
Therme Meran Panorama
Therme Meran Panorama

Der Außenbereich der Therme Meran bietet in den warmen Monaten eine große Liegewiese und einige zusätzliche Schwimmbecken.

© Therme Meran - DOCsrl
Therme Meran
Therme Meran

Schwimmbad

© Therme Meran

Die neuen Thermen, die umwerfend schönen Gärten von Schloss Trauttmansdorff, die edle Shopping-Meile unter den Lauben, das reichhaltige Kulturangebot mit Musik, Theater und vielem mehr sowie das aufregende Nachtleben machen Meran zum Ferienziel Nr. 1 – für jedermann, zu jeder Jahreszeit.

Im Tal von Obst- und Weingärten umgeben, weiter oben von den Gipfeln der Texelgruppe geschützt, ist Meran ein außergewöhnliches Beispiel für die Symbiose von mediterranem Flair und alpiner Herzlichkeit. Hier steht die Gelateria gleich neben dem zünftigen Tiroler Speckstandl, moderne Architektur à la Matteo Thun reiht sich nahtlos an das altehrwürdige Kurhaus und Gucci befindet sich vis-à-vis von Südtiroler Traditions-Boutiquen.

Die Gilfpromenade
Die Gilfpromenade

Die Gilfpromenade gilt wegen ihres Lyrikpfades und den subtropischen Pflanzen als der romantischste Spazierweg Merans.

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander
Meran 2000
Meran 2000

Im Winter ist Falzeben Zentrum des Skisports im Meraner Land: In Falzeben befindet sich die Talstation des Skigebiets Meran 2000.

© Bergbahnen Meran 2000

Ein Ort fĂĽr GenieĂźer

Meran ist ein Ort des Genusses und das nicht nur auf kulinarische Art und Weise. Denn genießen kann man hier allerhand: herrlich angelegte Promenaden, Wanderungen auf den nahen Waalwegen, Bike-Touren auf flowigen Singletrails, die Blütenpracht in den unvergesslichen Gärten von Schloss Trauttmansdorff, abendliche Sommerkonzerte in Schlössern und Ansitzen und vieles mehr.

Im Herbst laden die zahlreichen Weinkellereien und Gasthäuser in Meran und Umgebung zur Verkostung des neuen Weins bei traditionellen Törggele-Partien ein. Im Winter lockt das Skigebiet Meran 2000 mit bestens präparierten Pisten und der beliebte Weihnachtsmarkt zieht zahlreiche Besucher aus nah und fern an.

Kurzum: Heute wird es in Meran garantiert nicht mehr langweilig. Die Kurstadt ist zwar dem Sissi-Image von einst treu geblieben, geht aber auch mit der Zeit und hat den Einzug ins 21. Jahrhundert deutlich und vor allem vorbildhaft vollzogen. Meran macht Spaß – mehr denn je!

Urlaubsangebote

Zauberhafter Winter in Meran
Zauberhafter Winter in Meran

Die Kurstadt Meran überzeugt im Winter durch einen sehenswerten Weihnachtsmarkt, ein familienfreundliches Skigebiet in der Nähe und die Thermen, in denen Sie wunderbar entspannen können.

© IDM Südtirol - Nicholas Riziero
Meran im Schnee
Meran im Schnee

Die mediterrane Kurstadt Meran ist auch im Winter ein beliebtes Urlaubsziel.

© IDM Südtirol - Zorzi
Meraner Weihnacht
Meraner Weihnacht

Auf dem Weihnachtsmarkt in Meran können Sie süße und herzhafte Köstlichkeiten genießen, weihnachtlicher Musik lauschen und originelle Geschenke aus Südtirol kaufen.

© Kurverwaltung Meran - Hannes Niederkofler Photography
Weihnachten in Meran
Weihnachten in Meran

In der Adventszeit wird Meran festlich geschmückt. Der wunderbare Weihnachtsmarkt lockt jedes Jahr zahlreiche Besucher an.

© Kurverwaltung Meran - Manrico Finotto
Alphornbläser auf dem Weihnachtsmarkt in Meran
Alphornbläser auf dem Weihnachtsmarkt in Meran

Stimmungsvolle Musik und eine festliche Beleuchtung sorgen auf dem Weihnachtsmarkt in Meran für eine besondere Atmosphäre.

© Kurverwaltung Meran - Manrico Finotto
Meraner Markt
Meraner Markt

Der Meraner Markt findet samstags von Mai bis Oktober im Zentrum von Meran statt.

© Kurverwaltung Meran - Hannes Niederkofler
Meraner Markt
Meraner Markt

Natürlich regional – das ist das Motto des Meraner Marktes, welcher wöchentlich in der oberen Freiheitsstraße stattfindet.

© Kurverwaltung Meran/Hannes Niederkofler
Burgruine Ortenstein
Burgruine Ortenstein

Die Burgruine besteht heute nur noch aus dem Bergfried, der einst als Pulverturm genutzt wurde und heute noch so genannt wird.

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander
Kurhaus in Meran
Kurhaus in Meran

Eines der Wahrzeichen der Stadt Meran ist das Kurhaus. Dort werden regelmäßig Veranstaltungen und Seminare abgehalten.

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander
Die Promenade
Die Promenade

Aufgrund der sonnigen und geschützten Lage der Promenade findet man hier ganzjährig sommerliche Temperaturen.

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander
Die Gilfpromenade
Die Gilfpromenade

Die Gilfpromenade gilt wegen ihres Lyrikpfades und den subtropischen Pflanzen als der romantischste Spazierweg Merans.

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander

Ausgewählte Tipps

Zum
Blog