Angebote anfordern Unterkünfte finden in Südtirol
Angebote anfordern & Unterkünfte finden

Brixen: Urlaub in Tirols ├Ąltester Stadt

Brixen im Eisacktal gilt als ├Ąlteste Stadt in Tirol. Sie liegt eingebettet zwischen Rienz und Eisack, umgeben von weiten Kastanienhainen, Apfelwiesen und Weinbergen.

Hofburg Brixen
Hofburg Brixen

Vor der Brixner Hofburg befindet sich eine einladende Parkanlage mit Brunnen, schattenspendenden Bäumen und Sitzbänken.

© Internet Consulting - Jessica Steiner
Rathaus von Brixen
Rathaus von Brixen

Das Rathaus von Brixen befindet sich auf dem Domplatz und wurde 1911 als Sitz der Stadtverwaltung erbaut.

© Internet Consulting
Die Hofburg in Brixen
Die Hofburg in Brixen

Fürstbischof Kardinal Andreas von Österreich begann um 1595 mit dem Umbau der Hofburg.

© Internet Consulting

Brixen ist auch die Bischofsstadt, die Besucher vor allem durch ihre vielen kulturellen Sch├Ątze und die eigent├╝mlich verwinkelte Architektur der Altstadt fasziniert. Schon im Mittelalter machen viele H├Ąndler, K├╝nstler und Reisende auf ihrem Weg zwischen S├╝den und Norden in Brixen Halt. Und hinterlie├čen ihre Spuren: Gotische Bauwerke, Gem├Ąlde aus der Renaissance und barocke Kirchen geh├Âren zu den kulturellen Highlights der Bischofsstadt in S├╝dtirol.

Highlights in und um Brixen

Auch f├╝r weniger Kunst- und Kulturinteressierte lohnt sich ein Spaziergang durch die engen Gassen, vorbei an den schmucken B├╝rgerh├Ąusern, an der Hofburg und ├╝ber die schmalen Br├╝cken. Denn Brixen ist auch ein kleines Shopping-Paradies.

Dar├╝ber hinaus hat die Umgebung von Brixen auch landschaftlich einiges zu bieten: Rundherum liegen zahlreiche Kastanienhaine, Obstkulturen und Weing├Ąrten, die das T├Ârggelen zu einer der wichtigsten T├Ątigkeiten im Herbst erheben.

Doch auch Sportfreunde werden hier ganz bestimmt f├╝ndig: Ob Sie nun von Ihrem Hotel in Brixen aus ins Skigebiet Plose fahren und ├╝ber die l├Ąngste Abfahrt S├╝dtirols ÔÇô die "Trametsch" ÔÇô herunter wedeln, ob Sie im Segelflug ├╝ber die Stadt schweben oder es sich im gro├čz├╝gigen Schwimm- und Wellnessbereich der "Acquarena" gut gehen lassenÔÇŽ langweilig wird es in Brixen in S├╝dtirol nie!

Urlaubsangebote

Skigebiet Plose
Skigebiet Plose

Skigebiet Plose

© Plose Ski AG
Skigebiet Plose
Skigebiet Plose

Skigebiet Plose

© Plose Ski AG
Skigebiet Plose
Skigebiet Plose

Skigebiet Plose

© Plose Ski AG
Skigebiet Plose
Skigebiet Plose

Skigebiet Plose

© Plose Ski AG
Skigebiet Plose
Skigebiet Plose

Skigebiet Plose

© Plose Ski AG
Skigebiet Plose
Skigebiet Plose

Skigebiet Plose

© Plose Ski AG

Skivergn├╝gen auf Brixens Hausberg

Der Hausberg von Brixen ist die 2.500 Meter hoch gelegene Plose. Dieser Berg steht f├╝r viel, viel Sonne, eine beeindruckende Aussicht und im Winter nat├╝rlich f├╝r herrliches Skivergn├╝gen. 8 Aufstiegsanlagen und rund 45 Pistenkilometer lassen Hektik gar nicht erst aufkommen und die Trametsch ÔÇô mit ihren 9 km die l├Ąngste pr├Ąparierte Abfahrt S├╝dtirols ÔÇô ist eine ganz besondere Herausforderung f├╝r Wagemutige.

Ohne Zweifel bietet auch der H├╝ttenzauber auf der Plose einen gro├čen Reiz. F├╝r all jene, die nicht so gern auf den Brettern stehen, gibt es am Wanderweg zur Rossalm eine vergn├╝gliche Rodelbahn. Und wem so gar nichts am wei├čen Sport liegt, der kann sich das ganze Jahr hindurch im Spa├č- und Erlebnisbad ÔÇťAcquarenaÔÇť entspannen.

Empfohlene Unterk├╝nfte:

Hotel & Appartements Traube
Runggadgasse 24 - 39042 - Brixen
+39 0472 833689
info@hotelbrixen.it
www.hotelbrixen.it
Waldheim Alpine Appartements
Dorf 172 - 39042 - Brixen
+39 0472 521316
contact@waldheim-afers.com
www.waldheim-afers.com
Brixen
Brixen

Die Bischofsstadt Brixen

© Peer.tv
Rathaus von Brixen
Rathaus von Brixen

Das Rathaus von Brixen befindet sich auf dem Domplatz und wurde 1911 als Sitz der Stadtverwaltung erbaut.

© Internet Consulting
Brixner Dom
Brixner Dom

Der Dom von Brixen war früher das einflussreichste Fürstbistum und noch bis vor kurzem Wohnsitz des Bischofs.

© Internet Consulting
Brixen Stadtgasse
Brixen Stadtgasse

Unter den Lauben in der historischen Altstadt von Brixen gibt es unzählige Einkaufsmöglichkeiten.

© Internet Consulting
Altstadt von Brixen
Altstadt von Brixen

Brixner Dom und Jahrtausendsäule.

© Frank / Fotolia.com
Brixen
Brixen

Am Domplatz in Brixen im Eisacktal finden immer wieder verschiedene Feste statt, die zahlreiche Gäste aus nah und fern in die Altstadt locken.

© Internet Consulting
Archeopfad in Elvas
Archeopfad in Elvas

Der ÔÇ×ArcheopfadÔÇť führt von Stufels nach Elvas. Hier wird die Geschichte der Stadt von der Steinzeit bis ins Mittelalter erklärt.

© Internet Consulting - Piergiorgio Caruso
Blick auf Brixen
Blick auf Brixen

Von Elvas hat man einen wunderschönen Blick auf Brixen.

© Internet Consulting - Piergiorgio Caruso
Der Wassergraben der Hofburg
Der Wassergraben der Hofburg

Die Hofburg wird von einem Burggraben umschlossen, der im Süden und Osten noch mit Wasser gefüllt ist.

© Internet Consulting
Skigebiet Plose
Skigebiet Plose

Das Skigebiet liegt bei Brixen

© Peer.tv
Weihnachtsmarkt in Brixen
Weihnachtsmarkt in Brixen

Der Weihnachtsmarkt in der Brixner Altstadt lockt mit weihnachtlichen Düften, tollen Geschenkideen und vielem mehr.

© Brixen Tourismus Genossenschaft - Helmut Moling
Weihnachtsmarkt in Brixen
Weihnachtsmarkt in Brixen

Zur Weihnachtszeit erwartet Familien außerdem ein kleiner Eislaufplatz im Zentrum von Brixen.

© Brixen Tourismus Genossenschaft - Helmut Moling
Weihnachtsmarkt in Brixen
Weihnachtsmarkt in Brixen

In der Weihnachtszeit befinden sich am Domplatz in Brixen festlich geschmückte Marktstände.

© Brixen Tourismus Genossenschaft - Axel Filz
Frühling in Brixen
Frühling in Brixen

Rund um die Hofburg in Brixen blühen die Bäume und die milde Frühlingsluft lädt zu ausgedehnten Spaziergängen ein.

© Brixen Tourismus Genossenschaft - AlexFilz
Brixner Dom
Brixner Dom

Am Domplatz im Zentrum von Brixen finden immer wieder spannende Veranstaltungen statt.

© Brixen Tourismus Genossenschaft - AlexFilz
Frühling in Brixen
Frühling in Brixen

Im Frühling verwandelt sich die Landschaft rund um Brixen in ein Meer aus bunten Blüten.

© Brixen Tourismus Genossenschaft - AlexFilz
Frühlingswanderung in Brixen
Frühlingswanderung in Brixen

Das milde Klima in Brixen sorgt im Frühling für ideale Bedingungen zum Wandern und Radfahren.

© Brixen Tourismus Genossenschaft - AlexFilz
Apfelblüte in Brixen
Apfelblüte in Brixen

Im Frühling blühen die zahlreichen Apfelbäume in der Umgebung von Brixen und bieten den Besuchern ein zauberhaftes Naturschauspiel.

© Brixen Tourismus Genossenschaft - AlexFilz
Acquarena Brixen
Acquarena Brixen

Die Wasser-, Fitness- und Wellness-Welt ist 12.000 m² groß und bietet 365 Tage im Jahr Badespaß und Erholung.

© Internet Consulting
Hofburg Brixen
Hofburg Brixen

Bis zum Jahr 1973 war die Hofburg die Residenz der Bischöfe des Bistums Brixen. Heute beherbergt sie das Diözesanmuseum und das Diözesanarchiv.

© Internet Consulting - Jessica Steiner
Hofburg Brixen
Hofburg Brixen

Vor der Brixner Hofburg befindet sich eine einladende Parkanlage mit Brunnen, schattenspendenden Bäumen und Sitzbänken.

© Internet Consulting - Jessica Steiner
Sakrale Kunst in der Brixner Hofburg
Sakrale Kunst in der Brixner Hofburg

Im Hofburg-Garten gibt es mehrere Nischen mit wunderschönen Statuen.

© Internet Consulting - Jessica Steiner
Hofburg Brixen
Hofburg Brixen

Die Hofburg geht auf das 13. Jahrhundert zurück. In ihrer heutigen Form ist die Burg ein Renaissance- und Barockbau.

© Internet Consulting - Jessica Steiner
Eisacktaler Kastanienweg
Eisacktaler Kastanienweg

Der im Herbst allseits beliebte Kastanienweg führt auch an Brixen vorbei.

© Thilo Reiter / pixelio.de
Gymnasium & Internat Vinzentinum in Brixen
Gymnasium & Internat Vinzentinum in Brixen

Die deutschsprachige Bildungseinrichtung wurde 1872 von Fürstbischof Vinzenz Gasser gegründet.

© Internet Consulting
Rathaus von Brixen
Rathaus von Brixen

Im Rathaus befinden sich die Amtszimmer des Bürgermeisters und der Stadträte sowie der Sitzungssaal des Gemeinderates.

© Internet Consulting
Die Hofburg in Brixen
Die Hofburg in Brixen

Fürstbischof Kardinal Andreas von Österreich begann um 1595 mit dem Umbau der Hofburg.

© Internet Consulting
Kletterzentrum Vertikale in Brixen
Kletterzentrum Vertikale in Brixen

Die Vertikale bietet, neben einer hervorragenden Aussicht, Routen und Boulder in alle Schwierigkeitsgraden.

© Internet Consulting
Brixner Domkreuzgang
Brixner Domkreuzgang

Der Kreuzgang stellt das Zentrum des Dombezirks dar und wurde im romanischen und gotischen Stil gestaltet.

© Internet Consulting
Die Jahrtausendsäule
Die Jahrtausendsäule

Dieses Denkmal mit Bischof Zacharias wurde 1909 anlässlich des 1.000-jährigen Bestehens der Stadt errichtet.

© Internet Consulting
Pfarrkirche in Brixen
Pfarrkirche in Brixen

Die Pfarrkirche in Brixen ist dem Hl. Michael geweiht.

© Internet Consulting
Der Brixner Dom
Der Brixner Dom

Statuen von drei Bischöfen zieren die Fassade des Brixner Domes.

© Internet Consulting
Der Lebensbrunnen in Brixen
Der Lebensbrunnen in Brixen

Am Domplatz befindet sich der Lebensbrunnen, der für die verschiedenen Lebensphasen und den Kreislauf des Lebens steht.

© Internet Consulting
Der Brixner Dom
Der Brixner Dom

Der Dom ist die ranghöchste Kirche in Südtirol und gehört zum Fürstbistum Brixen.

© Internet Consulting

Ausgewählte Tipps

Zum
Blog