preview
Angebote anfordern
Unterkünfte finden in Südtirol
  1. Themen
  2. Genuss
  3. Vorspeisen Rezepte
  4. Spargel mit Bozner Sauce

Spargel mit Bozner Sauce

Die Bozner Sauce ist ein einfacher aber schmackhafter Klassiker der Südtiroler Küche. Sie besteht aus wenigen Zutaten und ihre Zubereitung ist kein Kunststück. In Südtirol wird die Bozner Sauce üblicherweise zu weißem Spargel serviert.

Rezept für 4 Personen

Zutaten:

  • 15 Stangen weißer Spargel
  • Butter, Salz
  • 2 EL Weißwein

Bozner Sauce:

  • 2 Eier
  • 1 TL Senf
  • 150 ml Öl
  • 2 EL heiße Fleischsuppe
  • 1 EL Schnittlauch
  • 2 EL Weißweinessig
  • Salz und weißer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

Die Spargelstangen vorsichtig schälen und holzige, angetrocknete Enden abschneiden. Salzwasser zum Kochen bringen, Butter und Weißwein hinzufügen, Spargel hineinlegen und zugedeckt je nach Dicke bis zu 20 Minuten kochen lassen.

Für die Bozner Sauce die Eier hart kochen und mit kaltem Wasser abschrecken. Das Eigelb vom Eiweiß trennen. In einer Schüssel das Eigelb zerdrücken und mit Senf und Fleischsuppe gut mischen, dann das Öl einrühren, mit Pfeffer und Salz würzen, den Schnittlauch und das feingehackte Eiweiß unterrühren.

Südtiroler Bozner Sauce Online kaufen