Unterkünfte finden & unverbindlich anfragen
ab 190 €
WINKLER Sport & Spa Resort
Designhotel | St. Lorenzen am Kronplatz
ab 110 €
Hotel & Spa Falkensteinerhof
Wellnesshotel | Vals im Eisacktal
s
ab 289 €
Wellness Refugium Alpin Royal
Charme & Herzlichkeit | St. Johann im Tauferer Ahrntal
s
ab 236 €
Alpin Panorama Hotel Hubertus
Wellnesshotel | Olang im Pustertal
s
ab 94 €
Wirtshaushotel Alpenrose
Aktivhotel | St. Lorenzen am Kronplatz
Der NEUE Südtirol Blog
Die schönsten Geschichten aus Südtirol - Lassen Sie sich inspirieren!
ab 142 €
LANERHOF Active/Spa/Balance
Spa-Hotel | St. Lorenzen am Kronplatz
ab 75 €
Pension Sonnenhof
Familiäre Atmosphäre | Meransen im Eisacktal
ab 135 €
Hotel Edelweiss
7 = 6 | Meransen im Eisacktal
ab 110 €
Grand Hotel Bellevue
Stadthotel | Meran
ab 221 €
Alpenpalace Luxury Hideaway & Spa Retreat
Exklusive Wohlfühloase | St. Johann im Tauferer Ahrntal
ab 118 €
Granpanorama Hotel StephansHof
Winterurlaub | Villanders im Eisacktal
ab 174 €
MIRABELL DOLOMITES HOTEL
Luxury . Ayurveda & SPA | Olang am Kronplatz
Tipp
Urlaub in Naturns bei Meran
Das alpin-mediterrane Wellness-Dorf.
s
ab 110 €
Hotel Fameli
Small family & spa resort | Olang am Kronplatz
ab 200 €
Quellenhof Luxury Resort Passeier
Sport- & Wellnessresort | Passeiertal
s
ab 90 €
Hotel Saltauserhof
Wellnesshotel | St. Martin in Passeier
ab 131 €
SONNENHOF Sun/Spa/Panorama
Sporthotel | Pfalzen am Kronplatz

Die Mühlbacher Klause

An der Grenze zwischen Eisacktal und Pustertal liegt die Mühlbacher Klause. Die Ringmauer und Türme der im 15. Jahrhundert erbauten Klause blieben weitgehend erhalten und eine Besichtigung der Anlage gewährt spannende Einblicke in die Vergangenheit. Schon im 13. Jahrhundert gab etwas weiter westlich eine Klause, von der aber nur geringe Reste erhalten blieben.

Meinhard II. und sein Bruder Albert I. teilten 1271 das Erbe ihres Vaters auf. Die Grenze zwischen der Grafschaft Tirol und der Grafschaft Görz, zu der das Pustertal gehörte, verlief danach im Bereich der Talenge, die den westlichen Eingang zum Pustertal bildet. An dieser strategisch wichtigen Stelle ließ Meinhard II., der die Grafschaft Tirol weiter vergrößerte und als Begründer des Landes Tirol gilt, eine Sperrmauer und zwei Türme bauen. Diese Klause diente als Zollstation und sicherte die Grenze.

Die neue Klause

Zwischen Mühlbach und Vintl, etwa 600 Meter östlich der alten Grenzfeste, ließ Herzog Sigmund der Münzreiche im 15. Jahrhundert, eine neue Klause erbauen – von der Talsohle der Rienz bis zum Berghang hinauf. Die Mühlbacher Klause war wehrhafte Talsperre und Zollstätte. Die Mauern bestehen aus nahezu fugenlos verlegten Quadersteinen mit jeder Menge Schießscharten.

Früher führte die Straße, begrenzt von Wegmauern, mittig durch die beiden Tortürme und teilte so die Anlage. Der quadratische Vintler Torturm hat ca. 1,50 m dicke Mauern, die Mauern des rechteckigen Mühlbacher Torturmes sind nicht ganz so dick, da die Angriffe meist aus der anderen Richtung kamen. Von den beiden Rundtürmen, die die bergseitigen Ecken der Anlage sicherten, ist nur mehr einer erhalten.

Imposante Festigungsanlage

Im talseitigen Teil der Anlage befinden sich Reste verschiedener Bauten: Die Kapelle wurde 1472 geweiht, ihr ehemaliges Portal dient nun als Portal der Pfarrkirche Mühlbach. Der Kaiserturm war Wehr- und Wohnturm und in einem anderen Gebäude waren die Zollstation sowie Waffen- und Vorratskammern untergebracht.

Die Mühlbacher Klause kann von Juni bis September jeweils am Donnerstag besichtigt werden, im Juli und August zusätzlich auch am Samstagvormittag. Es werden Führungen und im Sommer Ritterspiele für Kinder angeboten. Die Mühlbacher Klause ist außerdem ein stimmungsvoller Ort für verschiedene Veranstaltungen.

Weitere Infos & Öffnungszeiten:

Verein Mühlbacher Klause
Tel.: +39 389 5121328
E-Mail: info@muehlbacherklause.it
Web: muehlbacherklause.it

Aktuelle Urlaubsangebote

ab 138 €
Vitalpina Hotel Schulerhof

Das Urlaubs-Zuhause - für aktive Gäste, die Entspannung genießen und kulinarische Gaumenfreuden lieben.

Zum Hotel
ab 122 €
Hotel & SPA RESORT Majestic

TOP Hotel ****s im Pustertal - großer Garten mit Schwimmbad, Naturbadeteich, Saunahaus, geführte Wanderungen und vieles mehr erwartet Sie!

Zum Hotel
ab 100 €
Hotel Tirolerhof

Willkommen im Tirolerhof am Tor zum Gsieser Tal. Ihrem perfekten Ort für Aktivurlaub und pure Erholung!

Zum Hotel
ab 110 €
Familienhotel Bella Vista

Urlaub mit der ganzen Familie im Vinschgau erleben: Wanderprogramm, Kinderbetreuung, Ponys streicheln und Zeit zum Entspannen.

Zum Hotel

Bilder

Mühlbacher Klause
Mühlbacher Klause

Die Mühlbacher Klause stammt aus dem 15. Jahrhundert und stellt die Grenze zwischen dem Eisacktal und dem Pustertal dar.

Oskar Zingerle - Brixmedia
Mühlbacher Klause
Mühlbacher Klause

Die Ringmauer und die Türme der Mühlbacher Klause sind weitgehend erhalten und können in den Sommermonaten besichtigt werden.

Oskar Zingerle - Brixmedia

Burgen & Schlösser

Ausgewählte Unterkünfte in Mühlbach

Tratterhof Mountain Sky® Hotel - Meransen im Eisacktal
Sustainability SVG
Top Hotel
superior
Tratterhof Mountain Sky® Hotel
Meransen im Eisacktal
4,7 Ausgezeichnet

Familiengeführtes Hotel in Panoramalage mit Dolomitenblick, 4.000 m² Sky Wellness mit 2 Infinity-Pools, alpine Gourmetküche, ideal für Wanderer & Wintersportler, Wellnessfans & Familien.

ab 155 € pro Tag
Appartements - Walderhof - Meransen im Eisacktal
Appartements - Walderhof
Meransen im Eisacktal
4,8 Ausgezeichnet

Sie werden sich bei uns sofort angenommen und wohl fühlen! Wir legen sehr großen Wert auf Gastfreundschaft und persönliche Beratung. Die herrliche Rundumsicht wird jeden Naturfreund begeistern.

ab 65 € pro Tag
Residence Speckerhof - Meransen im Eisacktal
Residence Speckerhof
Meransen im Eisacktal
4,8 Ausgezeichnet

Unser Bauernhof bietet komfortable Apartments im Tiroler Stil, eingebettet in eine herrliche Naturlandschaft, in sonniger Lage in Meransen.

ab 75 € pro Tag
Pension Sonnenhof - Meransen im Eisacktal
Pension Sonnenhof
Meransen im Eisacktal
4,8 Ausgezeichnet

Wir zeichnen uns durch unsere familiäre Atmosphäre und die ausgezeichnete Küche von Chef Christian aus, der viel Wert auf frische und regionale Produkte legt.

ab 70 € pro Tag
Service