Angebote anfordern Unterkünfte finden in Südtirol
Angebote anfordern & Unterkünfte finden

Heiraten in Südtirol

Sie möchten bald heiraten? Sie träumen von einer Hochzeit in mittelalterlichen Gemäuern, zwischen Weinreben, in romantischen Lauben oder inmitten der herrlichen Kulisse der Dolomiten? Dann sind Sie in Südtirol genau richtig!

Hier werden Ihre Hochzeits-Träume wahr! Die Region auf der Südseite der Alpen ist überaus reich an Burgen, Kapellen, Seen und anderen romantischen Orten. So finden Pärchen garantiert einen traumhaften Ort für den schönsten Tag ihres Lebens. Viel Spaß bei der Planung Ihrer Hochzeit und/oder Ihre Flitterwochen in der Alpenregion!

Wertvolle Tipps und nützliche Informationen zum Thema "Heiraten in Südtirol" gibt es auch von unserem Content-Team. Wir verraten Ihnen gerne ganz besondere Kirchen und Kapellen, suchen und recherchieren die schönsten Orte zum Feiern und die romantischsten Häuser für die Hochzeitsnacht. Wenn Sie spezielle Fragen oder besondere Urlaubswünsche haben und im Web keine Antwort finden, schreiben Sie an service(at)suedtirol.com.

 

Pfalzen im Sommer
Pfalzen im Sommer

Das St.-Valentin-Kirchlein in Pfalzen ist ein beliebter Ort für Hochzeiten.

© Internet Consulting - Elmar Hilber
St. Kathrein Kirche
St. Kathrein Kirche

Das kleine Kirchlein in Hafling ist ein beliebtes Fotomotiv.

© Internet Consulting - Isabel Gräber

Romantische Plätze zum Heiraten

St. Valentinskirche
39030 Pfalzen
Tel. Gemeinde: +39 0474 528 139 | gemeinde(at)gemeinde.pfalzen.bz.it

St. Konstantin Kirche
39040 Seis am Schlern – Pfarrei Schlern
Tel.: +39 0471 706 470 | info(at)pfarrei-seis.com

St. Kathrein Kirche
St. Kathreinstraße 14 – 39010 Hafling
Tel.: +39 0473 279 320

Pianer Kreuz Kapelle
Rodenecker Alm
Tel. TV: +39 0472 454 044 | info(at)rodeneck.com

Corvara im Winter
Corvara im Winter

Der beliebte Wintersportort Corvara in Alta Badia wird von einer zauberhaften Schneelandschaft umgeben, die zum Skifahren und Winterwandern einlädt.

© Alta Badia - Freddy Planinschek

Winter-Hochzeit in Südtirol

Stellen Sie sich eine märchenhaft verschneite Landschaft vor. Ein schneebedecktes Kirchlein, schnaubende Pferde, die den Hochzeits-Schlitten ziehen und knisterndes Kaminfeuer während der Hochzeitsfeier. Wie romantisch! Immer mehr Verliebte geben sich in Südtirol in der kalten Jahreszeit das Jawort, denn Heiraten im Winter kann ganz besonders reizvoll sein.

Einer unserer Tipps für eine Winter-Hochzeit ist die Wallfahrtskirche von Heiligkreuz. Die Kapelle aus dem 15. Jahrhundert liegt malerisch oberhalb von Pedratsches, im Hintergrund der mächtige Heiligkreuzkofel, der in der Sonne leuchtet und die Kirche und die gesamte Umgebung in wunderbares Licht taucht. Nicht minder beeindruckend ist die Kirche zur hl. Katharina in Corvara. Für die anschließende Feier bieten sich Skihütten oder Hotels mit gemütlichen Stuben an.

Südtiroler Hochzeitsbräuche

Das Brauchtum spielt bei Hochzeiten in Südtirol nach wie vor eine wichtige Rolle. Viele Traditionen sind auch andernorts – vor allem im deutschen Sprachraum/ländlichen Raum – bekannt. Hier einige Beispiele:

  • Gäste laden: Die Brautleute überbringen die Hochzeitseinladung persönlich. Vielfach bringen sie einen Braut-Schnaps mit und verweilen bei den geladenen Gästen, sodass das Einladen mitunter eine recht zeitintensive Aufgabe ist.
  • Junggesellen-/Junggesellinnen-Abschied: Vor der Hochzeit organisieren die Trauzeugen/Freunde von Braut und Bräutigam jeweils einen Junggesellenabschied – häufig als Überraschung. Wie dieser gefeiert wird, hängt ganz vom Freundeskreis ab: Vom Beauty-Tag im Wellnesshotel bis hin zum mehrtägigen Party-Ausflug kann alles dabei sein.
  • Wecken am Hochzeitsmorgen: Die Nacht vor der Hochzeit verbringen die Brautleute üblicherweise nicht im selben Haus. Oft werden sie bereits frühmorgens geweckt, zum Teil auch mit Böllerschüssen. Die Freunde ziehen dann erst wieder ab, nachdem sie ein Frühstück bekommen haben.
  • Autokorso: Nach der Trauung fährt die Hochzeitsgesellschaft laut hupend zur nächsten Station.
  • Klausen: Der Weg zum Aperitif/Essen kann immer wieder durch sogenannte Klausen versperrt sein. Dort müssen Braut und Bräutigam meist lustige Aufgaben lösen, bevor sie weiterfahren dürfen.
  • Brautentführung: Während der Hochzeitsfeier kann es passieren, dass die Braut entführt wird. Bräutigam und Brautführer müssen sie in den Gasthäusern der Umgebung suchen und die Rechnungen begleichen, welche die Entführer offengelassen haben.
Haselburg
Kuepachweg 48 - 39100 - Bozen
+39 0471 402 130
info@haselburg.it
www.haselburg.it
Castel Katzenzungen
Prissian 11 - 39010 - Tisens/Meran
+390474927018
info@castel.katzenzungen.com
castel.katzenzungen.com
Romantische Liebeserklärung
Romantische Liebeserklärung

Das Herz aus weißen Steinen hebt sich von der herbstlichen Almwiese ab und ist bereits von weitem sichtbar.

© Internet Consulting - Elmar Hilber
Open Air Banket
Open Air Banket

Open Air Banket - Catering Service

© Pixabay
Heiraten in Südtirol
Heiraten in Südtirol

Es gibt unzählige schöne Plätze in Südtirol um sich das Ja-Wort zu geben.

© Peter Heckmeier - Fotolia.com
Heiraten in Südtirol
Heiraten in Südtirol

Viele Urlauber möchten gerne in den Bergen heiraten.

© kaphotokevm1 - Fotolia.com
Hochzeitsdekoration
Hochzeitsdekoration

Auch die Autos werden bei den Hochzeiten mit Blumen geschmückt.

© Internet Consulting - Isabel Gräber
Hochzeitstorte
Hochzeitstorte

In Südtirol gibt es viele Konditoreien wo man Torten bestellen kann.

© Internet Consulting - Isabel Gräber
Zum
Blog