thumbnail
Angebote anfordern
Unterkünfte finden in Südtirol

Silvester in Südtirol

Der letzte Tag des Jahres ist schon etwas Besonderes, auch wenn viele sagen, er sei ein Tag wie jeder andere. Doch bereits die Tatsache, dass sich viele schon Wochen vorher Gedanken über Silvester machen und gute Vorsätze schmieden, macht den 31. Dezember zu einem wichtigen Datum.

Der Rutsch ins neue Jahr will gefeiert werden: möglichst lang und ausgiebig, am besten einmalig und unvergesslich. Viele Urlauber, die Silvester in Südtirol verbringen, feiern den letzten Tag des Jahres entweder beim Galadinner im Hotel, sehen sich Ski-Shows mit Fackeln und Feuerwerke an den Talstationen an oder amüsieren sich mit der großen Masse in den historischen Zentren von Meran, Bozen, Brixen und Bruneck. In der Bozner Altstadt findet an diesem Tag außerdem jährlich der Silvesterlauf BOclassic statt, einer der bestbesetzten Silvesterläufe überhaupt.

Silvester in den Südtiroler Bergen

Wer das Jahr einmal auf eine etwas andere Art ausklingen lassen möchte, quartiert sich nicht im Hotel ein, sondern verbringt die letzten Tage des alten Jahres in einem urigen Bauernhof oder in einer gemütlichen Almhütte:

  • Talschlusshütte im Fischleintal in Sexten: erreichbar über eine gemütliche 20-minütige Wanderung | Weitere Infos: +39 0474 710 606
  • Nigglerhof in Toblach: die ideale Wahl für Aktivurlauber | Weitere Infos: +39 0474 979 045
  • Bauernhof Lüch de Vanc in St. Martin in Thurn: mit ladinischen Spezialitäten | Weitere Infos: +39 0474 590 108
  • Faneshütte in St. Vigil in Enneberg: Jahresausklang in zauberhafter Dolomitenlandschaft | Weitere Infos: +39 348 390 0660
  • Geisleralm in Villnöss: urige Almhütte mit gemütlichen Stuben | Weitere Infos: +39 339 604 4685
  • Kreuzwiesen Alm in Lüsen: herzhafte Speisen in geselliger Runde | Weitere Infos: +39 333 748 4880
  • Lyfi Alm im Martelltal: faszinierender Ausblick und leckere Hausmannskost | Weitere Infos: +39 333 277 0100