thumbnail
Angebote anfordern Unterkünfte finden in Südtirol
Angebote anfordern & Unterkünfte finden

Der Antholzer See

Tiefblau und unergründlich, Dreitausender im Hintergrund, die Gipfel in den Wolken, darunter dunkle Wälder und sattgrüne Wiesen...

Mittendrin der tiefblaue bis türkisfarbene Antholzer See. Die landschaftliche Stimmung rund um Bergsee im hintersten Antholzertal ist einmalig. Mit einer Wasserfläche von rund 44 ha ist der Antholzer See der drittgrößte Bergsee Südtirols und aufgrund seiner herrlichen Lage ein beliebtes Ausflugsziel für Einheimische und Gäste.

Seit einigen Jahren führt ein überaus informativer, rund eineinhalb Stunden dauernder Lehrpfad um den See herum und die verschiedenen Stationen erklären die Geologie der Rieserferner-Umgebung sowie die Besonderheiten seiner Flora und Fauna.

Im Winter hingegen kann man das Tal-Ende von Antholz auf einer Langlaufloipe erkunden, die rund um den See und – wenn das Eis dick genug ist – auch auf ihm entlang führt. Direkt daneben befindet sich außerdem das große und weitum bekannte Biathlon-Zentrum von Antholz, in dem bereits mehrere Weltcuprennen und Weltmeisterschaften ausgetragen wurden. Durch seine Lage auf etwa 1.600 m Meereshöhe sind der Antholzer See und das Biathlon-Zentrum der höchstgelegene Spot für diesen Sport überhaupt.

Unsere besten Angebote

Weitere Informationen:

Tourismusverein Antholzertal
Niederrasner Straße 35 F - I-39030 - Rasen im Antholzertal
+39 0474 496269
info@antholzertal.com
www.kronplatz.com/antholzertal
Antholzer See im Winter
Antholzer See im Winter

Eine dicke Schicht aus Eis bedeckt den Antholzer See (1.642 m) im Herzen des Naturparks Rieserferner-Ahrn im Winter.

© Tourismusverein Antholzertal - Manuel Kottersteger
Antholzer See im Winter
Antholzer See im Winter

Im Winter ist der Antholzer See bei Rasen-Antholz ein guter Ausgangspunkt für viele Wintersportarten, wie Rodeln oder Skitourengehen.

© Tourismusverein Antholzertal - Manuel Kottersteger
Antholzer See im Herbst
Antholzer See im Herbst

Im Herbst leuchten die Lärchen rund um den Antholzer See in Rasen-Antholz golden. Zu dieser Jahreszeit fällt oft bereits der erste Schnee.

© Tourismusverein Antholzertal - Manuel Kottersteger
Antholzer See
Antholzer See

Der Antholzer See ist im Sommer ein beliebtes Ausflugsziel. Für die Rundwanderung benötigt man ca. eine Stunde.

© Internet Consulting
Antholzer See
Antholzer See

Der malerische Bergsee begeistert durch seine grün-türkise Farbe.

© Internet Consulting - Sabine Oberheinricher
Wandern mit Hund am Antholzer See
Wandern mit Hund am Antholzer See

Hund Willy genießt die herrliche Wanderung rund um den malerischen Antholzer See.

© Internet Consulting - Sabine Oberheinricher
Antholzer See
Antholzer See

Der malerische Antholzer See wird von beeindruckenden Gipfeln umgeben.

© Internet Consulting - Sabine Oberheinricher
Wandern am Antholzer See
Wandern am Antholzer See

Liebevoll geschnitztes Wurzel-Männchen am Rande des Wanderweges.

© Internet Consulting - Sabine Oberheinricher
Antholzer See
Antholzer See

Der malerische Bergsee ist ein beliebtes Ausflugsziel.

© Internet Consulting - Sabine Oberheinricher
Am Ufer des Antholzer Sees
Am Ufer des Antholzer Sees

Der See liegt auf 1.642 Metern Höhe und ist an seiner tiefsten Stelle 38 Meter tief.

© Internet Consulting - Sabine Oberheinricher
Naturlehrpfad rund um den Antholzer See
Naturlehrpfad rund um den Antholzer See

Der Naturlehrpfad rund um den Antholzer See. Hier erfahren Sie mehr über die Flora und Fauna des Naturparks Rieserferner.

© Internet Consulting - Sabine Oberheinricher
Antholzer See – Seehotel
Antholzer See – Seehotel

Jeder Aussichtspunkt ist ein Foto wert!

© Internet Consulting - Sabine Oberheinricher
Antholzer See
Antholzer See

Der Antholzer See im Pustertal liegt auf 1642 m Meereshöhe und ist bis zu 38 m tief.

© Internet Consulting - Stefanie Selva
Antholzer See mit Blick auf die Straße
Antholzer See mit Blick auf die Straße

Die Straße zum Staller Sattel führt direkt am See vorbei.

© Internet Consulting
Antholzer See
Antholzer See

Der Wanderweg rund um den See.

© Internet Consulting

Ausgewählte Tipps