Unterkünfte finden & unverbindlich anfragen
ab 155 €
MIRABELL DOLOMITES HOTEL
Luxury . Ayurveda & SPA | Olang am Kronplatz
ab 131 €
SONNENHOF Sun/Spa/Panorama
Sporthotel | Pfalzen am Kronplatz
ab 100 €
Hotel Pustertalerhof
Ganzjährig beheizter Außenpool | Kiens am Kronplatz
ab 70 €
Hotel Brunnerhof
Ideal für einen Wanderurlaub | Rasen am Kronplatz
ab 165 €
Entdecker Hotel Panorama
Sonnige & ruhige Panoramalage | Kiens am Kronplatz
ab 126 €
Alpine Nature Hotel Stoll
Naturhotel | Gsies am Kronplatz
ab 190 €
WINKLER Sport & Spa Resort
Designhotel | St. Lorenzen am Kronplatz
s
ab 94 €
Wirtshaushotel Alpenrose
Aktivhotel | St. Lorenzen am Kronplatz

Staller Sattel

Ob Bergsteiger, die hoch hinauswollen, kurvenliebende Motorradfahrer oder ruhesuchende (Winter-)Wanderer: Der Staller Sattel und der Obersee hoch über dem Talschluss von Antholz sind für alle ein lohnenswertes Ausflugsziel. Aber Achtung: Es gilt besondere Durchfahrts- bzw. Öffnungszeiten zu beachten!

Antholzer See mit Blick auf die Straße
Antholzer See mit Blick auf die Straße

Die Straße zum Staller Sattel führt direkt am See vorbei.

Internet Consulting

Pass zwischen Süd- und Osttirol

Der Staller Sattel liegt auf 2.052 m Meereshöhe in den Ostalpen, etwa 4 km vom bekannten Antholzer See entfernt. Es ist ein Grenzübergang zwischen Italien und Österreich, genauer gesagt zwischen dem Antholzertal auf Südtiroler Seite und dem Defereggental in Osttirol.

Was früher eine Schmugglerstrecke war, ist heute eine Passstraße, die vor allem von Sportlern und Naturliebhabern gern befahren wird. Schließlich ist der Staller Sattel in Antholz eine Etappe, Start- oder Zielpunkt für verschiedenste Outdoor-Aktivitäten. 

Ampelregelung am Staller Sattel
Ampelregelung am Staller Sattel

Aufgrund der geringen Straßenbreite ist die Passstraße zum Staller Sattel nur abwechselnd in die eine oder andere Richtung befahrbar.

Internet Consulting - Sabine Oberheinricher
Staller Sattel im Winter
Staller Sattel im Winter

Am Staller Sattel herrscht in der kalten Jahreszeit Wintersperre. Skitourengeher und Rodler fühlen sich hier bestens aufgehoben.

Tourismusverein Antholzertal - Manuel Kottersteger

Wann ist der Staller Sattel offen?

  • Im Winter ist die Straße zum Staller Sattel gesperrt – und zwar auf Südtiroler Seite ab dem Antholzer See.
  • Von ca. Mitte Mai bis Ende Oktober ist der Staller Sattel in der Regel geöffnet.
  • Da die Straße z. T. recht eng ist, gibt es eine Ampelregelung: Die Überfahrt von Südtirol nach Osttirol ist jede Stunde von der 30. bis zur 45. Minute möglich; von Osttirol nach Südtirol jede Stunde von der 1. bis zur 15. Minute
  • Es besteht ein Durchfahrtsverbot für Busse, LKWs und Fahrzeuge mit Anhänger. 
  • Aktuelle Informationen zu den Pässen in Südtirol finden Sie auch auf Verkehrsinfos Berg- und Passstraßen

Bislang ist die Straße zum Staller Sattel mautfrei. Für eine umweltfreundliche Anreise können Besucher während der Sommermonate (ca. Mitte Juni bis Ende September) auch das 2 Seen Shuttle nutzen. Dieses verkehrt zwischen dem Antholzer See und dem Staller Sattel bzw. Obersee. 

Obersee auf dem Staller Sattel
Obersee auf dem Staller Sattel

Der Obersee befindet sich auf der österreichischen Seite.

Internet Consulting - Stefan Tolpeit

Der Obersee – Naturjuwel auf Passhöhe

Einer der Gründe, zum Staller Sattel hinaufzufahren, ist auf jeden Fall der Obersee. Mit einer Länge von rund 600 m erstreckt sich der idyllische Bergsee gleich hinter dem Grenzübergang. Genauso wie die daneben liegende Oberseehütte (absoluter Einkehrtipp) ist er leicht zu erreichen und damit ein beliebtes Ziel für Ausflügler, Wanderer und Naturfreunde.

Ob als Zwischenstopp auf der Motorradtour, zum Picknick am Seeufer mitten in der Almrosenblüte oder für ein erholsam kühlendes Fußbad nach einer langen Wanderung – ein Abstecher zum Obersee am Staller Sattel ist immer eine gute Idee. Empfehlenswert und ganz gemütlich ist ein Spaziergang rund um den See, der sich auch für Familien mit Kindern (und Kinderwägen) eignet. 

Wandern am Staller Sattel

Der Staller Sattel verbindet nicht nur Süd- und Osttirol, sondern auch den Naturpark Rieserferner-Ahrn mit dem Nationalpark Hohe Tauern. Damit liegt der Pass mitten in einem Wander- und Naturparadies, im Sommer ebenso wie im Winter. In der warmen Jahreszeit stehen grenzüberschreitende Wanderungen und Gipfeltouren im Mittelpunkt. Angenehm ist etwa der Weg zu den Staller Almen. Man kann auch unten am Antholzer See starten und zu Fuß auf den Staller Sattel hinauf wandern. Beliebte Berggipfel, die direkt vom Staller Sattel aus zu erreichen sind, sind etwa die Rote Wand oder das Almerhorn

Da die Passstraße im Winter komplett gesperrt ist, lädt die Bergwelt hier auch bei Schnee zum Erkunden und Genießen ein. Skitourengeher nutzen die verkehrsfreie Straße auf den Staller Sattel gerne für eine Tour. Langläufer kommen zwischen den Loipen am Antholzer See und am Obersee ganz auf ihre Kosten. Und wer zu Fuß unterwegs ist, nimmt am besten eine Rodel mit. So wird der Rückweg von der Passhöhe zur lustigen Rodelpartie!

Bruneck Kronplatz Tourismus
Bruneck Kronplatz Tourismus
Rathausplatz 7 - 39031 Bruneck
+39 0474 555722
info@bruneck.com
www.bruneck.com

Aktuelle Urlaubsangebote

ab 142 €
LANERHOF Active/Spa/Balance

Ein Refugium zum Ankommen und Wurzelnschlagen, seit jeher geprägt von der herzlichen Gastfreundschaft der Familie Winkler.

Zum Hotel
ab 122 €
Hotel & SPA RESORT Majestic

TOP Hotel ****s im Pustertal - großer Garten mit Schwimmbad, Naturbadeteich, Saunahaus, geführte Wanderungen und vieles mehr erwartet Sie!

Zum Hotel
ab 100 €
Hotel Tirolerhof

Willkommen im Tirolerhof am Tor zum Gsieser Tal. Ihrem perfekten Ort für Aktivurlaub und pure Erholung!

Zum Hotel
ab 106 €
Die Waldruhe

Bergwellness und nachhaltige Erholung – ideal für alle Wellness- und Naturfreunde, Aktivurlauber und Ruhesuchende.

Zum Hotel

Pässe

Service