©Manuelkottersteger.Com B preview
Angebote anfordern
Unterkünfte finden in Südtirol

LUMEN

Das Gipfelplateau des Kronplatzes in Südtirol begeistert Besucher mit einem unvergleichlichen Bergpanorama von den Dolomiten bis zum Alpenhauptkamm. Für alle, die tiefer in die Faszination Berge eintauchen wollen, erzählt das LUMEN als modernes Museum auf beeindruckende Weise die Geschichte der Bergfotografie von den Ursprüngen bis zur Gegenwart und bildet so eine spannende Ergänzung zur traumhaften Aussicht.

Am Rande des Gipfelplateaus des Kronplatzes, auf über 2.000 m Höhe, eröffnet das LUMEN seinen Besuchern überraschende Einblicke und ungewöhnliche Ausblicke zwischen Nostalgie und Innovation, zwischen Abenteuer und Illusion, zwischen Natur und Kunst. Dauer- und Sonderausstellungen zeigen auf 1.800 m² Fläche unterschiedliche Facetten der Bergfotografie.

Die Vielfalt der Bergfotografie

Nach den Plänen des Brunecker Architekten Gerhard Mahlknecht wurde die ehemalige Bergstation der Kronplatz-Seilbahn in ein Museumsgebäude von schlichter Eleganz verwandelt. Auf vier Stockwerken erleben Besucher Bergfotografie aus verschiedenen Perspektiven. Ein Highlight ist der Shutter – eine riesige Blende, die sich öffnen und schließen lässt. Geschlossen wird der Shutter zur Projektionsfläche für Filme, geöffnet gibt er den Blick auf die Bergkulisse frei.

Entdeckungs-Räume

Der Spiegelsaal verwirrt und fasziniert, und der Adrenalin-Raum imponiert mit multimedialen Installationen zum Thema Alpinsport. Die Wall of Fame präsentiert Pioniere der Bergfotografie, und die Wunderkammer lässt Besucher staunen. Das LUMEN widmet Bergsteiger-Legende Reinhold Messner eine permanente Ausstellung und dem UNESCO Weltnaturerbe Dolomiten eine jährlich wechselnde Ausstellung. Auch der Einfluss von Politik und Tourismus auf die Bergfotografie wird beleuchtet.

Gourmet-Genüsse

Neben den Ausstellungsräumen befinden sich unter dem Dach des LUMEN auch ein großer Veranstaltungssaal und das AlpiNN Food Space & Restaurant mit atemberaubender Aussicht. Cook the Mountain ist das Motto im AlpiNN: Der Südtiroler Sternekoch Norbert Niederkofler setzt bei seiner Bergküche kompromisslos auf Regionalität und Saisonalität. Seine Gäste dürfen sich auf außergewöhnliche Gaumenfreuden in entspannter Atmosphäre freuen.

Gipfel-Erlebnisse

Der Kronplatz begeistert als Skiberg mit tollen Abfahrten ins Pustertal und ins Gadertal. Im Sommer locken rasante Mountainbike-Trails, familienfreundliche Wanderwege und der Skyscraper. Letzterer garantiert einen Adrenalinkick – genauso wie ein Flug mit dem Paragleiter. Das Messner Mountain Museum Corones widmet sich dem traditionellen Alpinismus und hat die gleichen Öffnungszeiten wie das LUMEN.

Öffnungszeiten:
Von Ende November bis Mitte April und von Anfang Juni bis Mitte Oktober (entsprechend den Öffnungszeiten der Seilbahnen) täglich von 10 bis 16 Uhr

Weitere Informationen:
LUMEN – Museum of Mountain Photography
+39 0474 431090
info@lumenmuseum.it