Angebote anfordern
Unterkünfte finden in Südtirol
  1. Regionen
  2. Vinschgau
  3. Sulden-Stilfs

Sulden-Stilfs am Fuße des Ortlers

Die mächtigen Gipfel des Ortlermassivs scheinen vom Sulden im Vinschgau zum Greifen nahe: Der 3.905 m hohe Ortler lockt als höchster Berg Südtirols und die 3.851 m hohe Königspitze beeindruckt mit ihrer Formschönheit.

Das auf 1.900 m Höhe gelegene Bergdorf Sulden in Südtirol gehört zur Gemeinde Stilfs und ist durch seine Lage am Fuße des Ortlermassivs zu jeder Jahreszeit ein Paradies für Bergsportler und Naturliebhaber. In und um den Nationalpark Stilfser Joch gibt es von familienfreundlichen Wanderungen bis zu anspruchsvollen Gletschertouren, von herausfordernden Passstraßen für Rennradfahrer bis zu aussichtsreichen Mountainbike-Trails abwechslungsreiche Routen für jeden Geschmack.

Ein Eldorado für Wintersportler und Gletscherfans

Die Pisten des Skigebiets Sulden reichen bis zu einer Höhe von 3.250 m hinauf und begeistern von Oktober bis Anfang Mai Skifahrer und Snowboarder. Langläufer freuen sich über bestens präparierte und zum Teil auch abends beleuchtete Loipen und Skitourengeher über die wunderschönen Routen in der hochalpinen Gebirgslandschaft. Auch Schneeschuhwanderer, Winterwanderer und Eisklettterer kommen auf ihre Kosten. Im Messner Mountain Museum Ortles in Sulden dreht sich ebenfalls alles um Eis und Gletscher.

 

Südtirols beste Tipps