Angebote anfordern Unterkünfte finden in Südtirol
Angebote anfordern & Unterkünfte finden

Urlaub in Sulden-Stilfs am Fuße des Ortlers

Die mächtigen Gipfel des Ortlermassivs scheinen vom Sulden im Vinschgau zum Greifen nahe: Der 3.905 m hohe Ortler lockt als höchster Berg Südtirols und die 3.851 m hohe Königspitze beeindruckt mit ihrer Formschönheit.

Skigebiet Sulden
Skigebiet Sulden

Skigebiet Sulden, die ideale Wahl für einen Winterurlaub mit der ganzen Familie.

© PhotoGrünerThomas
Skigebiet Sulden
Skigebiet Sulden

Skigebiet Sulden, die ideale Wahl für einen Winterurlaub mit der ganzen Familie.

© Frieder Blickle für Vinschgau Marketing
Skigebiet Sulden
Skigebiet Sulden

Skigebiet Sulden, die ideale Wahl für einen Winterurlaub mit der ganzen Familie.

© Frieder Blickle fuer Vinschgau Marketing
Skigebiet Sulden
Skigebiet Sulden

Skigebiet Sulden, die ideale Wahl für einen Winterurlaub mit der ganzen Familie.

© Frieder Blickle fuer Vinschgau Marketing
Sulden
Sulden

Das kleine Dorf Sulden

© Peer.tv
Die alte Pfarrkirche von Sulden
Die alte Pfarrkirche von Sulden

Die Kirche von Sulden hat sehr klare Linien – ein massives Bauwerk am Fuße von König Ortler!

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander

Das auf 1.900 m Höhe gelegene Bergdorf Sulden in Südtirol gehört zur Gemeinde Stilfs und ist durch seine Lage am Fuße des Ortlermassivs zu jeder Jahreszeit ein Paradies für Bergsportler und Naturliebhaber. In und um den Nationalpark Stilfserjoch gibt es von familienfreundlichen Wanderungen bis zu anspruchsvollen Gletschertouren, von herausfordernden Passstraßen für Rennradfahrer bis zu aussichtsreichen Mountainbike-Trails abwechslungsreiche Routen für jeden Geschmack.

Ein Eldorado für Wintersportler & Gletscherfans

Die Pisten des Skigebiets Sulden reichen bis zu einer Höhe von 3.250 m hinauf und begeistern von Oktober bis Anfang Mai Skifahrer und Snowboarder. Langläufer freuen sich über bestens präparierte und zum Teil auch abends beleuchtete Loipen und Skitourengeher über die wunderschönen Routen in der hochalpinen Gebirgslandschaft. Auch Schneeschuhwanderer, Winterwanderer und Eiskletterer kommen auf ihre Kosten.

Ortles - Messner Mountain Museum
Ortles - Messner Mountain Museum

Auf 1900 Meter wurde das Ortles Museum unterirdisch angelegt.

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander
Ortles - Messner Mountain Museum
Ortles - Messner Mountain Museum

Auf 1900 Meter wurde das Ortles Museum unterirdisch angelegt.

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander
Ortles - Messner Mountain Museum
Ortles - Messner Mountain Museum

Auf 1900 Meter wurde das Ortles Museum unterirdisch angelegt.

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander
Ortles - Messner Mountain Museum
Ortles - Messner Mountain Museum

Auf 1900 Meter wurde das Ortles Museum unterirdisch angelegt.

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander
Ortles - Messner Mountain Museum
Ortles - Messner Mountain Museum

Auf 1900 Meter wurde das Ortles Museum unterirdisch angelegt.

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander
Ortles - Messner Mountain Museum
Ortles - Messner Mountain Museum

Auf 1900 Meter wurde das Ortles Museum unterirdisch angelegt.

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander
Ortles - Messner Mountain Museum
Ortles - Messner Mountain Museum

Auf 1900 Meter wurde das Ortles Museum unterirdisch angelegt.

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander
Ortles - Messner Mountain Museum
Ortles - Messner Mountain Museum

Auf 1900 Meter wurde das Ortles Museum unterirdisch angelegt.

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander
Ortles - Messner Mountain Museum
Ortles - Messner Mountain Museum

Auf 1900 Meter wurde das Ortles Museum unterirdisch angelegt.

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander
Ortles - Messner Mountain Museum
Ortles - Messner Mountain Museum

Auf 1900 Meter wurde das Ortles Museum unterirdisch angelegt.

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander
Ortles - Messner Mountain Museum
Ortles - Messner Mountain Museum

Auf 1900 Meter wurde das Ortles Museum unterirdisch angelegt.

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander
Ortles - Messner Mountain Museum
Ortles - Messner Mountain Museum

Auf 1900 Meter wurde das Ortles Museum unterirdisch angelegt.

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander
Ortles - Messner Mountain Museum
Ortles - Messner Mountain Museum

Auf 1900 Meter wurde das Ortles Museum unterirdisch angelegt.

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander
Yak - Auftrieb mit Reinhold Messner
Yak - Auftrieb mit Reinhold Messner

Jedes Jahr im Frühling werden die Yaks von Reinhold Messner auf die Alm getrieben.

© Frieda Alber
Stilfserjoch im Vinschgau
Stilfserjoch im Vinschgau

Sage und schreibe 48 Kehren schlängeln sich auf der höchsten Südtiroler Passstraße

© rboehme / Fotolia.com

Sehenswertes in Sulden-Stilfs

Im Messner Mountain Museum Ortles in Sulden dreht sich ebenfalls alles um Eis und Gletscher. In unmittelbarer Nähe ließ der Extrembergsteiger Reinhold Messner außerdem einen uralten Bauernhof renovieren, wo Besucher heute Yakfleisch-Spezialitäten kosten können. Sehenswert ist auch das MMM Curiosa im „Flohhäuschen“, ein frei zugängliches Minimuseum.

Alljährlich findet im Sommer der traditionelle Yakauftrieb mit Reinhold Messner statt. Alle, die daran teilnehmen möchten, sind herzlich eingeladen.

Die Gemeinde Sulden-Stilfs liegt am berühmten Stilfserjoch (2.757 m), dem höchsten Gebirgspass Italiens. Ein außergewöhnliches Ausflugsziel ist die Tibet-Hütte, welche nach tibetanischem Vorbild errichtet wurde und einen fantastischen Rundumblick auf die Bergwelt bietet.

Urlaubsangebote

Sulden
Sulden

Das kleine Dorf Sulden

© Peer.tv
Über den Dächern von Stilfs
Über den Dächern von Stilfs

Von Stilfs genießt man einen wunderbaren Ausblick auf den Vinschgau.

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander
Stilfs
Stilfs

Das Dorf Stilfs liegt direkt an der Stilfser-Joch-Straße.

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander
Ortler
Ortler

Der Ortler ist ein absolutes Muss für jeden leidenschaftlichen Alpinisten.

© Internet Consulting - Stefan Tolpeit
Ortler
Ortler

Der Ortler ist mit 3905 Metern der höchste Berg Südtirols.

© Internet Consulting - Stefan Tolpeit
Sulden
Sulden

Tibethaus Stilfserjoch

© stadelmann werner / pixelio.de
Sulden
Sulden

schöner Himmel

© Edith Obrist / pixelio.de
Sulden
Sulden

Blick auf den Ortler

© Campomalo / pixelio.de
Sulden
Sulden

Stilfserjoch

© Bärbel Jobst / pixelio.de
Ortler
Ortler

Eine Seilschaft auf dem Weg zum 3905 m hohen Ortler. Hier ist noch das alte Gipfelkreuz zu sehen.

© Internet Consulting - Stefan Tolpeit
Die alte Pfarrkirche von Sulden
Die alte Pfarrkirche von Sulden

Die Kirche von Sulden hat sehr klare Linien – ein massives Bauwerk am Fuße von König Ortler!

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander
Stilfs
Stilfs

Auch Stilfs ist ein Magnet für Wander- und Kletterbegeisterte. Der Ortler liegt zwischen Sulden und Stilfs.

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander
Die Pfarrkirche von Stilfs
Die Pfarrkirche von Stilfs

Die Kirche von Stilfs liegt mitten im Dorf und ist sehr groß.

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander
Stilfs
Stilfs

Das beschauliche Dorf Stilfs liegt steil am Hang.

© Internet Consulting
Stilfs
Stilfs

Durchblick

© Campomalo / pixelio.de
Sulden am Ortler
Sulden am Ortler

Am Fuße des Ortlers

© LianeM / Fotolia.com
Schneeschuhwandern in Sulden
Schneeschuhwandern in Sulden

Rund um das Gletscher-Skigebiet Sulden kommen auch Schneeschuhwanderer voll auf ihre Kosten.

© Vinschgau Marketing - PhotoGrünerThomas
Skitouren in Sulden
Skitouren in Sulden

Die winterliche Landschaft rund um Sulden bietet zahlreiche Skitouren.

© Vinschgau Marketing - PhotoGrünerThomas
Telemark in Sulden am Ortler
Telemark in Sulden am Ortler

In Sulden freuen sich Telemarkler auf unverspurte Hänge sowie auf bestens präparierte Pisten.

© Alexander Rochau
Yak & Yeti
Yak & Yeti

Jedes Jahr findet in Sulden Ende Juni der Yak-Auftrieb mit Reinhold Messner statt.

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander
Sulden auf 1.900 m Meereshöhe
Sulden auf 1.900 m Meereshöhe

Sulden liegt an der Waldgrenze.

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander
Innersulden - Urlaub für Alpinisten
Innersulden - Urlaub für Alpinisten

Wilde alpine Landschaften am Fuße der 3000er – Sulden ist für jeden Alpinisten ein Traumreiseziel.

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander
Sulden
Sulden

Sulden – stets mit Blick auf die hohen Berge!

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander
Yaks in Sulden
Yaks in Sulden

Die Yaks wurden von Reinhold Messner angekauft und in Sulden angesiedelt. Yaks sind sehr robuste Rinder.

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander
Yaks in Sulden
Yaks in Sulden

Seit 1985 gibt es die Yaks in Sulden. Sie gehören mittlerweile zum Dorfbild.

© Internet Consulting - Patrick Kammerlander
Yakauftrieb in Sulden
Yakauftrieb in Sulden

Yakauftrieb in Sulden mit Reinhold Messner

© Vinschgau Marketing - Frieder Blickle
Yakauftrieb in Sulden
Yakauftrieb in Sulden

Almauftrieb mit Reinhold Messner in Sulden

© Vinschgau Marketing - Frieder Blickle
Yakauftrieb in Sulden
Yakauftrieb in Sulden

Yakauftrieb in Sulden - Vinschgau

© Vinschgau Marketing - Frieder Blickle

Ausgewählte Tipps

Zum
Blog