Angebote anfordern
Unterkünfte finden in Südtirol
  1. Themen
  2. Natur
  3. Seen
  4. Völser Weiher

Völser Weiher

Badespaß und Erholung mit Blick auf die Santnerspitze bietet der Völser Weiher am Fuße des Schlerns in der Südtiroler Urlaubsregion Seiser Alm.

Vor der herrlichen Kulisse der Dolomitengipfel des Schlernmassivs und eingerahmt von schattigen Wäldern liegt der Völser Weiher. Der vom Dorf Völs am Schlern aus schnell erreichbare See gehört zum Naturpark Schlern-Rosengarten. Ein Teil des Weihers ist als Biotop geschützt, der andere Teil lädt zum Schwimmen oder zu einer Runde mit dem Ruderboot ein.

Ganzjähriger Outdoor-Spaß

Rund um den Völser Weiher gibt es ein viele Möglichkeiten für Aktivurlauber: Von der Umrundung des Sees über gemütliche Almwanderungen bis zur anspruchsvollen Bergtour auf den Schlern reicht die Palette. Mountainbiker und Läufer erwarten Trails in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden.

Auch in der kalten Jahreszeit lohnt sich ein Besuch des Völser Weihers: Zugefroren verwandelt er sich in einen romantischen Eislaufplatz vor winterlichem Dolomiten-Panorama.

Intakte Natur

Der auf 1.036 m Höhe gelegene Völser Weiher gehört zu den saubersten Badeseen Italiens und bietet selbst im Hochsommer eine ausgezeichnete Wasserqualität und willkommene Abkühlung.

Direkt am Parkplatz des Weihers erfahren Naturliebhaber in der Infostelle des Naturparks Schlern-Rosengarten viel Wissenswertes über die faszinierende Tier- und Pflanzenwelt des Gebietes, insbesondere über die Feuchtgebiete und die Vogelwelt.

Ferienwohnungen Völs am Schlern Hotels Völs am Schlern
Südtirols beste Tipps