thumbnail
Angebote anfordern Unterkünfte finden in Südtirol
Angebote anfordern & Unterkünfte finden

Naturpark Trudner Horn

Der Naturpark Trudner Horn im Süden Südtirols bietet viele Attraktionen. Unter anderem beherbergt er die artenreichste Flora und Fauna aller Naturparks des Landes.

Imposante Felsformationen, sanfte Bergrücken, dichte und lichte Nadel- und Buschwälder, geheimnisvolle Moore, rare Pflanzen und seltene Tierarten… Abwechslungsreicher als hier kann Landschaft, Flora und Fauna kaum sein. Der Naturpark Trudner Horn, südlich von Bozen, erstreckt sich über ein Gebiet von mehr als 6.800 ha, die sich auf die Gemeinden Altrei, Montan, Neumarkt, Salurn und Truden verteilen.

Eine gemütliche Wanderung durch den Naturpark kommt einer erdgeschichtlichen und naturkundlichen Entdeckungsreise gleich, ebenso wie ein Besuch im Naturparkhaus Trudner Horn, das in der Alten Mühle in Truden untergebracht ist. Dort erhalten Besucher einen eindrucksvollen Einblick in die Besonderheiten der Natur- und Kulturlandschaft der Region und lernen ihre Tier- und Pflanzenwelt näher kennen.

 

Unsere besten Angebote

Besucherzentrum des Naturparks Trudner Horn
Besucherzentrum des Naturparks Trudner Horn

In einer alten Mühle in Truden ist das informative Besucherzentrum des Naturparks untergebracht. Hier kommen kleine und große Natur-Freunde voll auf ihre Kosten.

© Copyright Amt für Naturparke
Besucherzentrum Trudner Horn
Besucherzentrum Trudner Horn

Das Besucherzentrum des Naturparks Trudner Horn gibt kleinen und großen Besuchern einen interessanten Einblick in die Flora und Fauna der umliegenden Naturlandschaft.

© Amt für Naturparke
Naturpark Trudner Horn
Naturpark Trudner Horn

Der Naturpark im Süden Südtirols hat die artenreichste Flora und Fauna aller Naturparks in Südtirol.

© Amt für Naturparke

Besucherzentrum Trudner Horn

Das Besucherzentrum des Naturparks Trudner Horn befindet sich im Zentrum von Truden in Südtirols Süden. Die alte Mühle wurde zu einem interaktiven Museum mit verschiedenen Bereichen für Kinder und Erwachsene umstrukturiert.

Bestaunen Sie winzig kleine Pollen sowie verschiedene Arten von Skorpionen und schauen Sie den fleißigen Ameisen bei der Arbeit über die Schulter. In der kleinen Hütte, die aus Baumrinde hergestellt wurde, werden die packenden Geschichten der Karbonari, der Köhler erzählt. Außerdem wird dort die Erinnerung an alte Handwerkskünste wie Torf- und Harzgewinnung aufrechterhalten.

Die Kleinen werden von den Rufen der Uhus und Eulen zu interessanten Workshops gelockt, an denen sie aktiv teilnehmen können. Zudem mangelt es hier bestimmt nicht an Film- und Diamaterial zum Naturpark und zu anderen spannenden Themen.

Sehr beeindruckend ist der alte Aufzug der Mühle in Truden, der heute noch funktioniert und über drei Stockwerke reicht. Im Sommer werden Sie in die Welt des Getreides eingeführt und können von der Ernte bis zur Verkostung des frisch gebackenen Brotes jeden Schritt hautnah miterleben.

Außerhalb des Besucherzentrums finden Sie Gärten mit verschiedensten Pflanzenarten und einen Teich, der Frösche, Lurche und Libellen beheimatet. Wir empfehlen Ihnen, sich auch über die Sonderausstellungen zur Kultur und Natur des Parks zu informieren.

Empfohlene Unterkunft:

Alpin & Relax Hotel Ludwigshof
Mühlnerstraße 8 - 39040 - Truden im Naturpark
+39 0471 869 118
info@ludwigshof.it
www.ludwigshof.it
Naturpark Trudner Horn
Naturpark Trudner Horn

Im Naturpark Trudner Horn können Sie die herrliche Landschaft erkunden und die reiche Flora und Fauna bewundern.

© Amt für Naturparke
Naturpark Trudner Horn
Naturpark Trudner Horn

Im Naturpark Trudner Horn können Sie die herrliche Landschaft erkunden und die reiche Flora und Fauna bewundern.

© Amt für Naturparke
Naturpark Trudner Horn
Naturpark Trudner Horn

Im Naturpark Trudner Horn können Sie die herrliche Landschaft erkunden und die reiche Flora und Fauna bewundern.

© Amt für Naturparke
Naturpark Trudner Horn
Naturpark Trudner Horn

Im Naturpark Trudner Horn können Sie die herrliche Landschaft erkunden und die reiche Flora und Fauna bewundern.

© Amt für Naturparke
Trudner Horn
Trudner Horn

Das Trudner Horn liegt im Herzen des gleichnamigen Naturparks und ist 1781 m hoch. Der wenig markante Gipfel lädt zu herrlichen Wanderungen ein.

© Amt für Naturparke
Wanderung zur Peraschupf im Naturpark Trudner Horn
Wanderung zur Peraschupf im Naturpark Trudner Horn

Während einer Wanderung zur Peraschupf (Schupf=Scheune) können Sie die herrliche Landschaft des Naturparks Trudner Horn erkunden.

© Amt für Naturparke
Naturpark Trudner Horn
Naturpark Trudner Horn

Im Naturpark Trudner Horn können Sie die herrliche Landschaft erkunden und die reiche Flora und Fauna bewundern.

© Amt für Naturparke
Blick auf Truden im Naturpark
Blick auf Truden im Naturpark

Das malerische Dorf liegt im Herzen des Naturparks Trudner Horn.

© Amt für Naturparke
Naturpark Trudner Horn
Naturpark Trudner Horn

Im Naturpark Trudner Horn können Sie die herrliche Landschaft erkunden und die reiche Flora und Fauna bewundern.

© Amt für Naturparke
Naturpark Trudner Horn
Naturpark Trudner Horn

Im Naturpark Trudner Horn können Sie die herrliche Landschaft erkunden und die reiche Flora und Fauna bewundern.

© Amt für Naturparke
Peraschupf im Naturpark Trudner Horn
Peraschupf im Naturpark Trudner Horn

Die malerische Peraschupf liegt im Naturpark Trudner Horn und ist ein beliebtes Ausflugsziel.

© Amt für Naturparke
Naturpark Trudner Horn
Naturpark Trudner Horn

Im Naturpark Trudner Horn können Sie die herrliche Landschaft erkunden und die reiche Flora und Fauna bewundern.

© Amt für Naturparke
Naturpark Trudner Horn
Naturpark Trudner Horn

Im Naturpark Trudner Horn können Sie die herrliche Landschaft erkunden und die reiche Flora und Fauna bewundern.

© Amt für Naturparke

Ausgewählte Tipps