thumbnail

Oberbozen am Ritten

Wie der Name bereits vermuten lässt, liegt die Ortschaft oberhalb der Südtiroler Landeshauptstadt Bozen, auf 1.220 Metern Meereshöhe auf dem Rittner Hochplateau. Schon seit langer Zeit ist Oberbozen ein beliebtes Ziel für Sommerfrischler, was nicht zuletzt am außergewöhnlichen Ausblick liegt, der bis zu den Dolomiten reicht.

Rittner Seilbahn
Rittnerbahn
Rittnerbahn
Oberbozen am sonnigen Ritten

Erreichbar ist Oberbozen nicht nur über eine kurvenreiche Straße, sondern auch über eine moderne Seilbahn, die direkt im Zentrum von Bozen startet. An ihrer Stelle hatte es zuvor bereits eine Zahnradbahn und eine Seilschwebebahn gegeben, wobei erstere heute noch als Schmalspurbahn zwischen Oberbozen und Klobenstein im Einsatz ist.

Ab dem frühen 17. Jahrhundert zog es im Sommer Adelige und gut situierte Bürger auf den Ritten, um der drückenden Hitze im Bozner Talkessel zu entfliehen und in der Höhe die angenehmen Temperaturen und die frische Luft zu genießen. Daher finden sich hier noch heute zahlreiche schöne Ansitze namhafter in- und ausländischer Familien, darunter Menz, Walther von Herbstenburg, Amonn, Hepperger oder die Grafen von Toggenburg.

Auch einige berühmte Persönlichkeiten, wie etwa der polnische Anthropologe Bronisław Malinowski, der deutsche Schriftsteller Lion Feuchtwanger oder Psychoanalytiker Sigmund Freud, haben die Sommerfrische am Ritten geschätzt.

Unsere besten Angebote

Skifahren am Ritten
Oberbozen
Skifahren am Ritten

Sehenswertes in Oberbozen

Wer durch die Straßen von Oberbozen spaziert, sollte auf jeden Fall bei der St. Georgs- und Jakobskirche aus dem 13. Jahrhundert kurz innehalten und sich die mittelalterlichen Fresken im Inneren ansehen. Zu den weiteren Sehenswürdigkeiten vor Ort gehören die Erdpyramiden im Katzenbachtal und das Bienenmuseum. Das Museum ist im historischen Plattnerhof untergebracht und liefert viele interessante Informationen über die fleißigen Insekten. Der interaktive Lehrpfad zum Thema „Die Sinne der Biene“ veranschaulicht, wie Bienen die Welt erleben.

Leidenschaftliche Wanderer kommen in Oberbozen und Umgebung garantiert auf ihre Kosten. Zwischen den Wiesen und Wäldern des gesamten Hochplateaus gibt es unzählige Wege und Pfade zu entdecken, die zu herrlichen Seen, urigen Berghütten und einsamen Gipfeln führen. Im Winter lockt das Skigebiet Rittner Horn mit sonnigen Pisten, Schneeschuhwanderungen und traumhaften Ausblicken.

Rittner Bahn im Winter
Pfarrkirche in Oberbozen
Oberbozen
Pfarrkirche in Oberbozen
Oberbozen
Oberbozen am sonnigen Ritten
Oberbozen am Ritten
Oberbozen am Ritten

Ausgewählte Tipps