Unterkünfte finden & unverbindlich anfragen

Wanderung Erdpyramiden Terenten

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Schwierigkeit:
Leicht
Strecke: 10,5 km
Aufstieg: 429 m Abstieg: 302 m
Dauer:01:30 h
Tiefster Punkt:1180 m
Höchster Punkt:1459 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mrz
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Kurzbeschreibung

Mit der Familie zu den Erdpyramiden in Terenten wandern.

Beschreibung

Die Erdpyramiden bei Terenten gehören zu den Hauptattraktionen des Pustertals sind aber als Ausflugsziel weit über das Pustertal hinaus bekannt. Vor allem Familien schätzen die kurze aber lohnende Wanderung: Schließlich staunen hier nicht nur die Kleinen über die Wunder der Natur.

Startpunkt der Tour

Parkplatz in Terenten beim Hotel Tirolerhof

Zielpunkt der Tour

Erdpyramiden

Wegbeschreibung

Der Biotopweg ist Teil des Terentner Panoramawegs. Er beginnt vom Dorfparkplatz beim Hotel Tirolerhof und nennt sich auch „Pichnermoos“. Am Ende des Biotops schlagen Familien den Weg Nr. 1a in westlicher Richtung ein und erreichen bald den Stricknerhof in Pein. Von hier geht es nach Margen und zur Jausenstation Hauserhof. Bald darauf ist man bei den Erdpyramiden angelangt. Von hier geht es dann auf demselben Weg wieder zurück nach Terenten.

Wegkennzeichen

1a

Ausrüstung

Wanderschuhe, Wind- und Regenschutz, Sonnenbrille

Öffentliche Verkehrsmittel

Züge halten am Bahnhof von Vintl oder Bruneck, Busverbindung nach Terenten.

Anfahrt

Brennerautobahn A22, Ausfahrt Brixen/Pustertal, Richtung Pustertal/Bruneck, in Niedervintl bei Ampel links abbiegen auf Pustertaler Sonnenstraße bis Terenten.

Parken

Parkplatz beim Hotel Tirolerhof in Terenten

Wegeart

Länge 10,5 km

Autor

Redaktion suedtirol.com

Kronplatz

Service