Unterkünfte finden & unverbindlich anfragen
ab 135,50 €
Hotel Vilpianerhof
Aktivhotel | Terlan in Südtirols Süden
ab 110 €
Hotel & Spa Falkensteinerhof
Wellnesshotel | Vals im Eisacktal
s
ab 73 €
Hotel & Resort Schlosshof
Charme Hotel | Lana bei Meran
ab 190 €
WINKLER Sport & Spa Resort
Designhotel | St. Lorenzen am Kronplatz
ab 131 €
SONNENHOF Sun/Spa/Panorama
Sporthotel | Pfalzen am Kronplatz
s
ab 65 €
Landhaus Fux
Residence | Schlanders im Vinschgau
ab 70 €
Alpwellhotel Burggräfler
Wellnesshotel | Tisens bei Meran
ab 65 €
Hotel Theiner
Urlaub mitten in der Natur | am Reschenpass im Vinschgau
ab 100 €
Hotel Tirolerhof
Gourmethotel | Welsberg-Taisten am Kronplatz
s
ab 122 €
Hotel & SPA RESORT Majestic
Wellnesshotel | Reischach am Kronplatz
s
ab 144 €
Hotel Sand
Wander- und Bikehotel | Kastelbell-Tschars
ab 96 €
Falkensteiner Hotel & Spa Sonnenparadies
Sportliches Wellnesshotel | Terenten am Kronplatz
s
ab 110 €
Hotel Fameli
Small family & spa resort | Olang am Kronplatz
ab 230 €
Alpenpalace Spa Retreat
Exklusive Wohlfühloase | St. Johann im Tauferer Ahrntal
s
ab 94 €
Hotel Burgaunerhof
Familiengeführtes Hotel | Martell im Vinschgau
ab 110 €
Artnatur Dolomites
Vitalpina Hotel | Seis am Schlern
s
ab 90 €
Hotel Saltauserhof
Wellnesshotel | St. Martin in Passeier
ab 142 €
LANERHOF Active/Spa/Balance
Spa-Hotel | St. Lorenzen am Kronplatz
s
ab 289 €
Wellness Refugium Alpin Royal
Charme & Herzlichkeit | St. Johann im Tauferer Ahrntal
s
ab 89 €
Vital Hotel Ortlerspitz
Traumhafte Urlaubstage | St. Valentin auf der Haide im Vinschgau

Klettersteig Tschenglser Hochwand

Im Winter ist Sulden im Vinschgau ein beeindruckendes Skigebiet, das durch seine Abgelegenheit jedoch nie völlig überfüllt ist. Im Sommer hingegen ist die Ortschaft der Ausgangspunkt für sämtliche Ortler-Begehungen.

Darüber hinaus beherbergt das Bergdorf eines der Mountain Museen von Reinhold Messner, das sich mit den Erstbegehungen im Ortlergebiet beschäftigt. Neben dem Ortler warten hier jedoch auch andere lohnende Gipfel auf begeisterte Wanderer und Klettersteig-Liebhaber, darunter die Tschenglser Hochwand.

Wegbeschreibung:

Der Ausgangspunkt ist wie gesagt Sulden im Vinschgau. Von hier wandert man am Hotel Post vorbei zum Hotel Marlet und auf Steig 5 durch das Zaytal hinauf zur Düsseldorfer Hütte (2 -2,5 Stunden). Nördlich der Hütte folgen Wanderer dem Steig über Moränen-Gelände zur Tschenglser Hochwand.

Nach einer halben Stunde etwa erreicht man den Felsgrat. Zur Orientierung: etwas unterhalb befindet sich ein kleiner See. 2002 wurde hier ein neuer Klettersteig über die Südflanke hinauf auf den Gipfel der Tschenglser Hochwand angelegt (siehe Markierung). Er gilt als schwierig und sollte ausschließlich mit Klettersteig-Set und Helm begangen werden, da er über ausgesetzte Felspassagen führt und absolute Schwindelfreiheit erfordert.

Alternativ kann man auch über den älteren Otto-Erich Klettersteig zum Gipfel gelangen, der um einiges leichter ist. Der Abstieg von der Tschenglser Hochwand zurück zur Düsseldorferhütte erfolgt über den teils gesicherten Normalweg.

Tourendetails:

  • Länge: 4 bis 4,5 h im Aufstieg
  • Höhenmeter: 1.500 m
  • Schwierigkeit: schwierig

Aktuelle Urlaubsangebote

7 = 6
Naturhotel Waldheim

Wandern & Wellness in Altrei! 7 Übernachtungen zum Preis von 6. Ruhe und Entspannung, die Sie sich von Ihrem Urlaub erhoffen.

Zum Angebot
ab 106 €
Die Waldruhe

Bergwellness und nachhaltige Erholung – ideal für alle Wellness- und Naturfreunde, Aktivurlauber und Ruhesuchende.

Zum Hotel
ab 61 €
Garni Ganthaler

In ruhiger & idyllischer Lage mit herrlichem Panoramablick. Gemütliche Zimmer, Garten mit Pool & Südtirol GuestPass Algund.

Zur Unterkunft
ab 141 €
Vitalpina Hotel Schulerhof

Das Urlaubs-Zuhause - für aktive Gäste, die Entspannung genießen und kulinarische Gaumenfreuden lieben.

Zum Hotel

Bilder

Klettersteig Tschenglser Hochwand
Klettersteig Tschenglser Hochwand

Zum Klettersteig an der Tschenglser Hochwand gelangt man von Sulden über die Düsseldorfer Hütte.

Ferienregion Ortlergebiet - Frieder Blickle
Klettersteig Tschenglser Hochwand
Klettersteig Tschenglser Hochwand

Zum Klettersteig an der Tschenglser Hochwand gelangt man von Sulden über die Düsseldorfer Hütte.

Ferienregion Ortlergebiet - Frieder Blickle
Klettersteig Tschenglser Hochwand
Klettersteig Tschenglser Hochwand

Zum Klettersteig an der Tschenglser Hochwand gelangt man von Sulden über die Düsseldorfer Hütte.

Ferienregion Ortlergebiet - Frieder Blickle
Klettersteig Tschenglser Hochwand
Klettersteig Tschenglser Hochwand

Zum Klettersteig an der Tschenglser Hochwand gelangt man von Sulden über die Düsseldorfer Hütte.

Ferienregion Ortlergebiet - Frieder Blickle
Klettersteig Tschenglser Hochwand
Klettersteig Tschenglser Hochwand

Zum Klettersteig an der Tschenglser Hochwand gelangt man von Sulden über die Düsseldorfer Hütte.

Ferienregion Ortlergebiet - Malthe Wöhler
Klettersteig Tschenglser Hochwand
Klettersteig Tschenglser Hochwand

Zum Klettersteig an der Tschenglser Hochwand gelangt man von Sulden über die Düsseldorfer Hütte.

Ferienregion Ortlergebiet - Malthe Wöhler
Klettersteig Tschenglser Hochwand
Klettersteig Tschenglser Hochwand

Zum Klettersteig an der Tschenglser Hochwand gelangt man von Sulden über die Düsseldorfer Hütte.

Ferienregion Ortlergebiet - Malthe Wöhler

Klettersteige

Ausgewählte Unterkünfte in Sulden-Stilfs

Familienhotel Bella Vista - Trafoi im Vinschgau
Top Hotel
Familienhotel Bella Vista
Trafoi im Vinschgau
4,4 Sehr gut

Gustav Thöni begleitet Sie auf Wanderungen und auf der Piste. Einladende Zimmer und Suiten, neuer beheizter Outdoorpool & Panorama-Sauna. Exzellente Küche und Weinverkostungen.

ab 110 € pro Tag
Service