Unterkünfte finden & unverbindlich anfragen
ab 174 €
MIRABELL DOLOMITES HOTEL
Luxury . Ayurveda & SPA | Olang am Kronplatz
ab 135,50 €
Hotel Vilpianerhof
Aktivhotel | Terlan in Südtirols Süden
ab 110 €
Hotel & Spa Falkensteinerhof
Wellnesshotel | Vals im Eisacktal
s
ab 110 €
Hotel Fameli
Small family & spa resort | Olang am Kronplatz
ab 142 €
LANERHOF Active/Spa/Balance
Spa-Hotel | St. Lorenzen am Kronplatz
s
ab 94 €
Wirtshaushotel Alpenrose
Aktivhotel | St. Lorenzen am Kronplatz
ab 70 €
Alpwellhotel Burggräfler
Wellnesshotel | Tisens bei Meran
ab 200 €
Quellenhof Luxury Resort Passeier
Sport- & Wellnessresort | Passeiertal
Tipp
Urlaub in Naturns bei Meran
Das alpin-mediterrane Wellness-Dorf.
s
ab 158 €
Viktoria Alpine Spa Resort
Wellnesshotel | Hafling bei Meran
s
ab 236 €
Alpin Panorama Hotel Hubertus
Wellnesshotel | Olang im Pustertal
s
ab 90 €
Hotel Saltauserhof
Wellnesshotel | St. Martin in Passeier
s
ab 289 €
Wellness Refugium Alpin Royal
Charme & Herzlichkeit | St. Johann im Tauferer Ahrntal
ab 50 €
Appartements Andreas
Residence | Bruneck am Kronplatz
ab 110 €
Familienhotel Bella Vista
Familienurlaub | Trafoi im Vinschgau
s
ab 144 €
Hotel Sand
Wander- und Bikehotel | Kastelbell-Tschars
ab 131 €
SONNENHOF Sun/Spa/Panorama
Sporthotel | Pfalzen am Kronplatz
Der NEUE Südtirol Blog
Die schönsten Geschichten aus Südtirol - Lassen Sie sich inspirieren!
s
ab 65 €
Landhaus Fux
Residence | Schlanders im Vinschgau
ab 190 €
WINKLER Sport & Spa Resort
Designhotel | St. Lorenzen am Kronplatz

Klettersteig auf den Kesselkogel

Mit seinen 3.004 m ist der Kesselkogel der höchste Gipfel der Rosengartengruppe in den Südtiroler Dolomiten.

Er liegt etwas versteckt im Hintergrund und kann es trotz seines imposanten Aufbaus nur bedingt mit den wesentlich berühmteren Vajolettürmen und der Rosengartenspitze aufnehmen. Es handelt sich dennoch um einen lohnenden Gipfel, der über einen relativ leichten Klettersteig erreichbar ist.

Vom Attribut „leicht“ sollte man sich jedoch nicht täuschen lassen, denn beim Aufstieg gibt es sehr wohl einige ungesicherte Passagen und ausgesetzt Stellen. Daher sollten sich nur schwindelfreie und absolut trittsichere Bergsteiger auf den Kesselkogel wagen. Ein Klettersteig-Set ist auf jeden Fall  ratsam.

Wegbeschreibung:

Bevor es überhaupt zu Fuß irgendwohin geht, muss man von Blumau im Eisacktal nach Tiers fahren. Geparkt wird am Parkplatz im Talschluss. Hier geht es dann per pedes weiter ins Gasthaus Tschaminschwaige und auf Weg 3 hinein ins Tschamintal und später rechts auf Weg 3A zur Grasleitenhütte (3 Stunden, eventuell gibt es hier Übernachtungsmöglichkeiten). Von der Hütte auf markiertem Weg ins Kar des Grasleitenkessels und rechts zum Grasleitenpass, wo der Gipfelanstieg beginnt.

Hier geht es zunächst auf Zickzacksteigen ostseitig Richtung Felsen und dann über markierte Steige links und dann rechts hinauf zu einer schmalen Scharte. Hier beginnt das Drahtseil, das Bergsteiger südwärts hinauf zur links aufwärtsführenden Rampe führt. Der weitere Anstieg erfolgt teils durch Seile gesichert, teils auf etwas ausgesetzten Steigen mit kürzeren Kletterpassagen. Am Gipfel ist man in 3 Stunden ab der Grasleitenhütte. Der Abstieg folgt demselben Weg wie der Aufstieg.

Tourendetails:

  • Länge: 6 bis 6,5 h
  • Höhenmeter: 1.854 m insgesamt
  • Schwierigkeit: leicht bis mittelschwer

Aktuelle Urlaubsangebote

ab 73 €
Hotel & Resort Schlosshof

Charme, Style & viel lässige Dolce Vita bei Meran!

Zum Hotel
ab 61 €
Garni Ganthaler

In ruhiger & idyllischer Lage mit herrlichem Panoramablick. Gemütliche Zimmer, Garten mit Pool & Südtirol GuestPass Algund.

Zur Unterkunft
ab 100 €
Hotel Tirolerhof

Willkommen im Tirolerhof am Tor zum Gsieser Tal. Ihrem perfekten Ort für Aktivurlaub und pure Erholung!

Zum Hotel
ab 122 €
Hotel & SPA RESORT Majestic

TOP Hotel ****s im Pustertal - großer Garten mit Schwimmbad, Naturbadeteich, Saunahaus, geführte Wanderungen und vieles mehr erwartet Sie!

Zum Hotel

Bilder

Klettersteig am Kesselkogel
Klettersteig am Kesselkogel

Der relativ leichte Klettersteig ist von Tiers aus erreichbar und bringt trittsichere und schwindelfreie Bergsteiger auf den höchsten Gipfel der Rosengarten-Gruppe.

Seiser Alm Marketing - Helmuth Rier

Klettersteige

Ausgewählte Unterkünfte in Tiers am Rosengarten

Service