Angebote anfordern Unterkünfte finden in Südtirol
Angebote anfordern & Unterkünfte finden

Jannik Sinner - Tennisstar aus Südtirol

Der Ausnahmesportler aus Sexten im Portrait.

Jannik Sinner ist aktuell unter sportbegeisterten Südtirolern und nicht nur in aller Munde. Der junge Sextner, Jahrgang 2001, spielte zum ersten Mal im Alter von 3 Jahren Tennis. In seiner Kindheit versuchte sich Sinner jedoch anfänglich erfolgreich am Skifahren. Bald konzentrierte sich jedoch auf das Tennisspielen, und zwar auf Profiniveau.

Ab 2015 nahm er an mehreren Juniorenturnieren und anschließend ITF-Turnieren und ATP Challenger Touren teil. 2019 folgte dann der erste Titel bei einer Challenger Tour in Bergamo. Auch sein Platz in der Weltrangliste verbesserte sich durch diese Erfolge stetig. Im selben Jahr nahm er erstmals auch an der ATP Tour teil und im Herbst kam der erste NextGen-Sieg in Mailand.

Spiel, Satz und Sieg!

Seit dem Jahr 2020 etablierte sich Sinner immer mehr auf der ATP Tour und war z.B. einer der jüngsten ATP-Sieger der Geschichte. Er feierte in diesem Jahr auch seinen ersten Grand-Slam-Sieg. Weiter aufwärts ging es auch noch 2021, mit vier Turniersiegen, dem ersten Masters-Finale und den Aufstieg in die Top 10 der Weltrangliste – nun ist Südtirols bester Tennisspieler zweifellos in der Riege der Besten angekommen. Und das mit erst Anfang 20 Jahren – weitere Erfolge werden hier sicherlich noch hinzukommen!

Aktuelle Urlaubsangebote

Persönlichkeiten

Service