thumbnail
Angebote anfordern Unterkünfte finden in Südtirol
Angebote anfordern & Unterkünfte finden

Genuss-Land Südtirol

Niggilan, Buchteln, Tirschtlan – Polenta, Ossobuco, Ravioli und Spaghetti. Wer in Südtirol isst, speist multikulturell. Denn die Südtiroler Küche mischt Tirolerisches mit Italienischem, Tradition mit Moderne.

Wer Urlaub in Südtirol macht, kommt nicht an den kulinarischen Highlights der Region vorbei. Die Liebe zum Detail, der Mix aus traditionsreichen Rezepten und innovativen Kochideen sowie die Qualität und Frische der lokalen Produkte zeigt sich in Südtirols Gourmet-Restaurants, in den urigen Schankbetrieben, historischen Gaststätten, bis hin zu abgelegenen Berg- und Skihütten.

Tiroler & italienische Küche

Zweifelsohne wird kulinarischer Genuss in Südtirol großgeschrieben. Neben traditionellen Südtiroler Gerichten kommen Feinschmecker hier auch in den Genuss italienischer und mediterran angehauchter Köstlichkeiten sowie modernen Interpretationen beider Küchen. Aus vorwiegend regionalen Produkten werden von den Küchenteams in den Südtiroler Gastbetrieben schmackhafte Vor- und Hauptspeisen sowie typische Nachspeisen gezaubert.

Nicht zu vergessen ist das traditionelle Törggelen im Herbst. Die besten Törggele-Stuben befinden sich etwa im Süden Südtirols, im Eisacktal in der Umgebung von Meran und servieren neben Kastanien auch Eigenbauwein, süße Krapfen, erntefrische Trauben und Äpfel.

Südtiroler Wein

Die landschaftlichen Kontraste in Südtirol sind wahrlich groß: Nicht weit entfernt von den schneebedeckten Gipfeln der Dolomiten gibt es mediterrane Hügellandschaften mit Weinbergen und Obstplantagen. Als traditionelles Weinland ist Südtirol weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt für seine edle Tropfen mit internationalem Renommee, wie etwa dem Gewürztraminer, der bereits mehrmals internationale Auszeichnungen erhalten hat.

Entdecken Sie die kulinarische Vielfalt Südtirols und lassen Sie sich vom alpin-mediterranen Charme verzaubern!

Empfohlene Unterkunft:

Vinum Hotels Südtirol
Weinhotels - Genussurlaub - Südtirol
+39 0471 999 960
info@vinumhotels.com
www.vinumhotels.com
Törggelen in Südtirol
Törggelen in Südtirol

Das traditionelle Törggelen mit Kastanien und neuem Wein erfreut sich immer größerer Beliebtheit.

© Printemps / Fotolia.com
Bombardino
Bombardino

Heiße Oma, Schneewittchen oder Bombardino wird dieses Getränk genannt. Besonders beliebt ist es im Winter beim Après Ski.

© Verena N. / pixelio.de
Traditionelle Brettljause
Traditionelle Brettljause

Bei der traditionellen Südtiroler Marende gibt es Speck und Käse auf hausgemachtem Brot und allerlei köstliche Kleinigkeiten.

© Campomalo / pixelio.de
Speckknödel in der Suppe
Speckknödel in der Suppe

Knödel gibt es in zahlreichen Variationen, mit Suppe oder Salat und sogar als süßes Dessert. Das typische Südtiroler Gericht wird nicht nur in urigen Almhütten, sondern auch in Hotels und Restaurants serviert.

© Campomalo / pixelio.de
Strauben und Krapfen
Strauben und Krapfen

Strauben und Krapfen

© Rufin Schullian / pixelio.de
Südtiroler Brettljause
Südtiroler Brettljause

Brotzeit mit Speck, Wein und Schüttelbrot.

© Thiel Oskar / pixelio.de
Weintrauben
Weintrauben

Im Herbst hängen nah aneinandergedrängt die Weintrauben von den Reben.

© Campomalo / pixelio.de
Typische Gerichte
Typische Gerichte

Auf diesem Teller sehen wir Käsenocken mit zerlassener Butter und Parmesan.

© Campomalo / pixelio.de
Lana im Herbst
Lana im Herbst

Esskastanien sind erntereif

© Rainer Sturm / pixelio.de
Pusterer Breatl
Pusterer Breatl

Das Pusterer Breatl ist ein traditionelles Bauernbrot aus dem Pustertal, welches mit Roggenmehl zubereitet wird. In vielen Tälern Südtirols gibt es eine ähnliche Variante dieser Köstlichkeit.

© Internet Consulting - Isabel Gräber
Südtiroler Spezialitäten Online Kaufen