preview
Angebote anfordern
Unterkünfte finden in Südtirol
  1. Biken
  2. MTB-Touren
  3. Vinschgau

Von Schluderns zum Reschensee

Mountainbike
Mountainbike

Von Schluderns zum Reschensee

Blick auf den Grauner Turm.
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Schwierigkeit: mittel
Strecke: 54,3 km
Aufstieg:
2008 m
   Abstieg:
1911 m
Dauer: 3:45 h
Tiefster Punkt: 923 m
Höchster Punkt: 2112 m
Bewertungen:
(0)

Kurzbeschreibung
Radfahren im Vinschgau: Mountainbiketour von Schluderns zum Reschensee.
Beschreibung
Das Obere Vinschgau ist ein faszinierendes Kleinod zwischen den Ortlermassiven im Süden, der Schweiz im Westen und Österreich im Norden. Auch Mountainbiken ist in Schluderns eine spannende Angelegenheit: wie zum Beispiel diese Tour zum Reschensee.
Eigenschaften
aussichtsreich
geologische Highlights
faunistische Highlights
Streckentour
mit Einkehrmöglichkeit
botanische Highlights

Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mrz
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Startpunkt der Tour
Schluderns
Zielpunkt der Tour
Reschensee
Wegbeschreibung
Die Tour beginnt in Schluderns führt zunächst nach Glurns und nach Mals. Dem Sonnenberg entlang steigt man bis nach St. Valentin hoch und radelt am nördlichen Ufer des Reschensees vorbei, wo sich das  Wahrzeichen des Obervinschgaus, der Kirchturm im See befindet. Bei Reschen führt der Weg weiter zur Talstation Schöneben.

Dort steigt der Weg kurz an bis zur Kreuzung nach Rojen. Gerade aus weiter erreicht man St. Valentin an der Haide. Der Rückweg über den Radweg St. Valentin / Burgeis / Schleiss führt an vielen Sehenswürdigkeiten vorbei bis nach Glurns und zurück zum Ausgangspunkt Schluderns.

Ausrüstung
Mountainbike, Helm,  Wind- und Regenschutz, Sonnenbrille, Luftpumpe
Sicherheitshinweise
Diese Tour ist nur geübten Bikern zu empfehlen.
Öffentliche Verkehrsmittel
Züge halten am Bahnhof von Bozen, Meran und Mals
Anfahrt
Brennerautobahn A22, Ausfahrt Bozen Süd, Schnellstraße MEBO, Ausfahrt Meran, Vinschgauer Staatsstraße SS38 bis Schluderns
Parken
Parkplatz in Schluderns

Höhenprofil
Höhenprofil nicht verfügbar

Wegeart
Länge54,3 km

Autor
Redaktion suedtirol.com | erstellt: 07.01.2011 | geändert: 28.05.15
Quelle
suedtirol.com
www.suedtirol.com

Logo
Südtirols beste Tipps