Angebote anfordern
Unterkünfte finden in Südtirol

Skiurlaub auf der Haideralm

Die Skigebiete Haideralm und Schöneben beim Reschensee nahe der Grenze zu Österreich und zur Schweiz haben sich zusammengeschlossen und punkten mit Schneesicherheit, tollen Panoramen und bestens präparierten Pisten für Genuss-Skifahrer.

Die Haideralm bietet zusammen mit Schöneben als Skigebiet Winterspaß im Doppelpack mit 65 Pistenkilometern und 10 Aufstiegsanlagen. 2 hochmoderne 10er-Kabinenbahnen verbinden Haideralm und Schöneben zu einer Skiarena. Die Talabfahrt Haideralm nach St. Valentin ist die längste Abfahrt des Vinschgaus und die Verbindungspiste Höllental beeindruckt mit traumhaften Ausblicken auf den Reschensee. 

Grenzenloses Winterparadies

Außerdem ist die Haideralm sowohl Teil der Zwei Länder Skiarena als auch der Ortler Skiarena. Dadurch stehen passionierten Skifahrern mit dem entsprechenden Skipass abwechslungsreiche Pistenkilometer in Hülle und Fülle zur Verfügung: nicht nur in Südtirol, sondern auch in Nordtirol und im Engadin.

Der Outdoor-Kinderspielplatz Schöni’s Kinderland direkt an der Bergstation der Kabinenbahn Schöneben begeistert Familien und bietet 4 Förderbänder für Skizwerge.

In der Ferienregion Reschenpass warten rund um den Reschen- und den Haidersee rund 45 Kilometer Loipen auf Langläufer. Besonders beliebt im die Dreiländerloipe und die 15 Kilometer lange Weißkugelloipe in Langtaufers, welche auf schneesicheren 1.900 m Höhe liegt.

Wintersport für jeden Geschmack

Alle, die Ruhe und Natur pur schätzen, können sich entscheiden, ob sie die verschneite Bergwelt lieber mit Tourenski, Schnee- oder Wanderschuhen erkunden – atemberaubende Ausblicke auf die Gipfel des Dreiländerecks Italien-Österreich-Schweiz sind immer inklusive.

Wer besondere Winterabenteuer sucht, findet sie ebenfalls am Reschenpass: Von der Haideralm aus starten auch in der kalten Jahreszeit Paragleiter ihre Flüge. Und mit dem Haider- und Reschensee bieten gleich zwei Seen ausgezeichnete Bedingungen für Eissegler und Snowkiter. In St. Valentin und in Reschen garantieren zwei beleuchtete Bahnen Rodelvergnügen für Groß und Klein.

Technische Daten:

  • Seehöhe: 1.450 bis 2.390 m
  • Aufstiegsanlagen: 10
  • Pistenkilometer: 65
  • Pistenarten: 29 km leichte, 30 km mittelschwere und 6 km schwere

Weitere Informationen:
Skigebiet Schöneben-Haideralm
Tel.: +39 0473 63 33 33
E-Mail: info@schoeneben.it