Unterkünfte finden & unverbindlich anfragen
ab 61 €
Garni Ganthaler
Inmitten von Obstwiesen | Algund bei Meran
ab 174 €
MIRABELL DOLOMITES HOTEL
Luxury . Ayurveda & SPA | Olang am Kronplatz
s
ab 65 €
Landhaus Fux
Residence | Schlanders im Vinschgau
Tipp
Urlaub in Naturns bei Meran
Das alpin-mediterrane Wellness-Dorf.
s
ab 94 €
Wirtshaushotel Alpenrose
Aktivhotel | St. Lorenzen am Kronplatz
s
ab 144 €
Hotel Sand
Wander- und Bikehotel | Kastelbell-Tschars
ab 190 €
WINKLER Sport & Spa Resort
Designhotel | St. Lorenzen am Kronplatz
ab 100 €
Hotel Tirolerhof
Gourmethotel | Welsberg-Taisten am Kronplatz
ab 142 €
LANERHOF Active/Spa/Balance
Spa-Hotel | St. Lorenzen am Kronplatz
s
ab 158 €
Viktoria Alpine Spa Resort
Wellnesshotel | Hafling bei Meran
ab 110 €
Hotel & Spa Falkensteinerhof
Wellnesshotel | Vals im Eisacktal
ab 50 €
Appartements Andreas
Residence | Bruneck am Kronplatz
Der NEUE Südtirol Blog
Die schönsten Geschichten aus Südtirol - Lassen Sie sich inspirieren!
s
ab 122 €
Hotel & SPA RESORT Majestic
Wellnesshotel | Reischach am Kronplatz
ab 70 €
Alpwellhotel Burggräfler
Wellnesshotel | Tisens bei Meran
s
ab 90 €
Hotel Saltauserhof
Wellnesshotel | St. Martin in Passeier
s
ab 236 €
Alpin Panorama Hotel Hubertus
Wellnesshotel | Olang im Pustertal
ab 131 €
SONNENHOF Sun/Spa/Panorama
Sporthotel | Pfalzen am Kronplatz
ab 200 €
Quellenhof Luxury Resort Passeier
Sport- & Wellnessresort | Passeiertal
ab 110 €
Familienhotel Bella Vista
Familienurlaub | Trafoi im Vinschgau
ab 135,50 €
Hotel Vilpianerhof
Aktivhotel | Terlan in Südtirols Süden
s
ab 73 €
Hotel & Resort Schlosshof
Charme Hotel | Lana bei Meran
s
ab 110 €
Hotel Fameli
Small family & spa resort | Olang am Kronplatz
s
ab 289 €
Wellness Refugium Alpin Royal
Charme & Herzlichkeit | St. Johann im Tauferer Ahrntal

Hüttentour im Ortler-Gebiet

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Schwierigkeit:
Mittel
Strecke: 15,4 km
Aufstieg: 1205 m Abstieg: 1532 m
Dauer:06:00 h
Tiefster Punkt:1525 m
Höchster Punkt:3023 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mrz
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Kurzbeschreibung

Von Hütte zu Hütte auf den Ortler im Vinschgau wandern.

Beschreibung

Die Ortler Region ist etwas für geübte und konditionsstarke Wanderer: Höhenmeter um Höhenmeter ziehen sich hier Wanderwege, Felsenpfade und Klettersteige nach oben und sie ziehen sich durch Lawinengräben, Schneefelder und über Scharten. Wandern am Ortler ist Abenteuer pur.

Startpunkt der Tour

Sulden

Zielpunkt der Tour

Tabaretta-, Payer- und Berglhütte

Wegbeschreibung

Die Hüttenwanderung beginnt bei der St. Gertraud Kirche in Sulden. Wanderer schlagen hier Weg Nr. 4 ein und queren die Wiege, die Kössler Wasser und erreichen über das Knappenloch und dem Aussichtspunkt Schöpfgraben den Höhenweg Nr. 4a zum Langenstein. Auf diesem Weg geht es über die Marltmoröne und über zahlreiche schweißtreibende Kehren hinauf zur Tabaretta Hütte. Nach einer kurzen Rast wandern Bergsteiger über die Tabarettascharte und über einen ausgesetzten Felsenpfad.

Über wenige Serpentinen geht es nun  zur Payerhütte, wo der Normalanstieg für die Ortlerbesteigung beginnt. Zurück geht es auf demselben Weg bis zur Scharte. Hier schlagen Wanderer bei der Weggabelung Weg Nr. 18 ins Trafoital ein und gehen bei der nächsten Weggabelung links Richtung Bergl-Hütte. Hier geht es über den Tabaretta Grat und über einen Lawinengraben weiter zur Berglhütte. Der weitere Abstieg führt über Kehren zu den Hl. Drei Brunnen und nach Trafoi. Zurück nach Sulden geht es im Privatauto oder Linienbus.

Wegkennzeichen

4, 4a, 18

Ausrüstung

Wanderschuhe, Wander-Stöcke, Wind- und Regenschutz, Sonnenbrille

Parken

Parkplatz bei der Kirche St. Gertraud in Sulden

Wegeart

Länge 15,4 km

Autor

Redaktion suedtirol.com

Vinschgau

Service