thumbnail
Angebote anfordern Unterkünfte finden in Südtirol
Angebote anfordern & Unterkünfte finden

Südtirol-Urlaub mit Hund

Viele Hundebesitzer wollen auch im Urlaub nicht ohne ihren treuen Gefährten sein und die Vierbeiner sind auch am liebsten überall mit dabei.

Südtirol eignet sich grundsätzlich sehr gut, wenn auch Ihr Hund mit auf die Reise soll und hier können die Ferien für Herrchen, Frauchen und Hund zum Erlebnis werden: Weiträumige Grünflächen und Wälder ohne störenden Verkehr bieten sich zu ausgedehnten Spaziergängen an. Während sich der Vierbeiner nach Herzenslust austobt, kann sich der Hundehalter von den Strapazen des Alltags erholen. Die frische Luft und die freie Natur tut allen gut und schenkt Zwei- wie Vierbeinern neue Kraft.

Trotz allem will der Urlaub mit dem Hund gut geplant sein. Deshalb haben wir hier die wichtigsten Informationen für Sie zusammengetragen:

Einreisebestimmungen:

Wer mit seinem Hund (oder Katze oder Frettchen) nach Südtirol reist, muss auf jeden Fall einen ordnungsgemäß ausgefüllten EU-Heimtierpass mitnehmen, der beim Tierarzt erhältlich ist. Darüber hinaus muss das Tier eine Tätowierung oder einen Mikrochip haben, um eindeutig identifiziert werden zu können. Zu guter Letzt braucht jeder Vierbeiner, der nach Südtirol kommt, eine Tollwut-Schutzimpfung, die mindestens 21 Tage und maximal 1 Jahr zurückliegt.

Regelungen für Hundehalter:

Seit 2009 gibt es in Italien eine Leinenpflicht für Hunde sowie eine erweiterte Maulkorbpflicht. Letzteres meint, dass Hunde beim Spaziergang nicht immer einen Maulkorb tragen müssen, Hundehalter sollten jedoch einen griffbereit haben. Auch sind sie dazu verpflichtet, Hundekot zu beseitigen.

Nützliche Adressen für Hundehalter:

  • Hundeclub Tauferer Ahrntal: In der Lahn – Gais bei Bruneck, +39 347 926 1797, taufererahrntal(at)ymail.com
  • Tierpension Sankt Franziskus: Saller-Straße 6 – Olang, +39 0474 496 370, info(at)tierpension.it
  • Tierheim Obervintl: Karnergasse 5 – Vintl, +39 0472 868 172
  • Animalsitting: Schaffer-Straße 70 – Meran, +39 335 830 6011, info(at)anmialsitting.it
  • Tierheim Sill - Sanitärer Hundezwinger mit Tierheim: Sill 9 – Bozen, +39 0471 329 800, tierheim.sill(at)sbbz.it
  • Dog's Hotel: Margreid an der Weinstraße, +39 0471 809 000, info(at)dogshotel.it
  • Tierpension Kohlerhof: Afing/Jenesien, +39 0471 354 216, info(at)tierpension-kohlerhof.it
  • Tierheim Naturns: Steinstraße 28/B – Plaus bei Naturns, +39 0473 660 077, info(at)tierheimnaturns.org

Unsere besten Angebote

Empfohlene Unterkünfte:

Im Tiefenbrunn - Gardensuites & Breakfast
St. Agathaweg 14 - 39011 - Lana
+39 0473 561485 | +39 0473 559917
info@tiefenbrunn.it
www.hoteltiefenbrunn.com
Hotel B&B Feldmessner
Prack-zu-Asch-Str. 1 - 39031 - Bruneck
+39 0474 548469
info@feldmessner.com
www.feldmessner.com
Wandern mit Hund am Antholzer See
Wandern mit Hund am Antholzer See

Hund Willy genießt die herrliche Wanderung rund um den malerischen Antholzer See.

© Internet Consulting - Sabine Oberheinricher
Urlaub mit Hund am Antholzer See
Urlaub mit Hund am Antholzer See

In Südtirol gibt es zahlreiche schöne Wanderwege, die auch für Hunde geeignet sind.

© Internet Consulting - Sabine Oberheinricher
Wandern mit Hund
Wandern mit Hund

Nach einer herrlichen Wanderung gibt es ein erfrischendes Bad im Antholzer See.

© Internet Consulting - Sabine Oberheinricher
Urlaub mit Hund
Urlaub mit Hund

Hunde die jagen sollten in den Bergen und im Wald auf einer langen Leine gehalten werden.

© Pixabay
Urlaub mit Hund
Urlaub mit Hund

Diese beiden Jagdhunde genießen auch den Winter. Durch das Fell und Unterfell haben Hunde im Schnee nicht zu kalt.

© Internet Consulting - Sabine Oberheinricher
Urlaub mit Hund
Urlaub mit Hund

Der Winter ist für die Hunde besonders toll, wenn sie im Tiefschnee herumtollen können.

© Internet Consulting - Sabine Oberheinricher

Ausgewählte Tipps