thumbnail
Angebote anfordern Unterkünfte finden in Südtirol
Angebote anfordern & Unterkünfte finden

Urlaub in Völs am Schlern

Urlaub auf der Alm: Jeden Morgen grüßt der Schlern und lädt zum Wandern und Bergsteigen in der frischen Luft ein. Völs am Schlern ist der ideale Urlaubsort für Ruhesuchende und Aktivurlauber.

Völs am Schlern ist ein beliebter Kurort am Fuße des Südtiroler Wahrzeichens Schlern und zeichnet sich durch ein mildes Klima und eine herrliche Panoramalage aus. Die Gemeinde Völs hat rund 3.500 Einwohner und besteht aus den Ortsteilen Blumau, Oberaicha, Obervöls, Prösels, Pröslerried, St. Anton, St. Kathrein, St. Konstantin, Steg, Ums, Unteraicha, Untervöls und Völserried.

Bereits im 19. Jahrhundert war der Ort am Fuße der Seiser Alm bei Sommerfrischlern aus der nahen Stadt Bozen beliebt. Außerdem gilt Völs als Ursprungsort des Heubades und somit seit jeher ein beliebtes Ziel für Gesundheitsbewusste.

Schloss Prösels
Schloss Prösels

Das malerische Schloss Prösels liegt kurz vor dem Dorf Völs am Schlern.

© Laurin Moser - Seiser Alm Marketing
Völs am Schlern
Völs am Schlern

Blick auf den Urlaubsort Völs mit dem markanten Schlern im Hintergrund.

© Internet Consulting - Elmar Hilber
Seiser Alm
Seiser Alm

Die Seiser Alm ist auch im Winter ein beliebtes Ausflugsziel für Sportler und Familien.

© Internet Consulting - Fabian Auer
Naturpark Schlern-Rosengarten
Naturpark Schlern-Rosengarten

Naturpark Schlern-Rosengarten

© Fly 2 Fun
Völser Weiher
Völser Weiher

Im Sommer lädt der Weiher in der Nähe von Völs am Schlern zum Baden oder zu einer Bootsfahrt ein.

© Internet Consulting - Fabian Auer
Seiser Alm
Seiser Alm

Schlern als Hintergrund

© Fly 2 Fun

Auszeit am Fuße der Seiser Alm

Nur einen Katzensprung von Völs am Schlern entfernt befinden sich Kastelruth und die weitum bekannte Seiser Alm. Die sagenumwobene Berglandschaft des Naturparks Schlern-Rosengarten lockt mit unzähligen Wanderwegen, MTB-Trails, Skipisten und Langlaufloipen.

Das Feriengebiet rundherum ist bei Bergsteigern gleichermaßen beliebt wie bei Familien mit Kindern. Denn auf der größten Hochalm Europas warten in etwa 2.000 m Meereshöhe Spazier- und Wanderfreuden für alle Schwierigkeitsgrade, ein ansprechender Running Park sowie zahlreiche hübsche Fleckchen sind ideal für ein ausgiebiges Familienpicknick.

Eine willkommene Abwechslung zu aufregenden Bergtouren stellt ein Ausflug zum Völser Weiher dar – oder eine Stippvisite im Pfarrmuseum und ein Besuch auf Schloss Prösels. Die Burganlage mit Loggiengang, Freitreppe und Ziehbrunnen hätte wohl auch Dornröschen gut gefallen!

„Lukullischer Genuss“ und exquisite Gaumenfreuden rücken in Völs am Schlern das ganze Jahr über immer wieder in den Vordergrund. Wer Herzhaftes, Üppiges und Süßes liebt, dem wird im Oktober beim „Völser Kuchlkastl" das Wasser im Mund zusammenlaufen. Beim Kammermusik-Festival Schlern Music im Frühjahr geben hochkarätige Künstler aus aller Welt ihr Können zum Besten.

Unsere besten Angebote

Völs am Schlern
Völs am Schlern

Völs am Schlern

© Peer.tv
Kirchlein St. Peter am Bichl in Völs
Kirchlein St. Peter am Bichl in Völs

Das malerische Kirchlein liegt auf einem Hügel bei Völs am Schlern. Funde aus der Bronzezeit lassen vermuten, dass sich hier einst die älteste Siedlung der Gegend befand.

© Seiser Alm Marketing - Helmuth Rier
Schloss Prösels
Schloss Prösels

Das malerische Schloss Prösels liegt kurz vor dem Dorf Völs am Schlern.

© Laurin Moser - Seiser Alm Marketing
Völs am Schlern
Völs am Schlern

Das malerische Dorf am Fuße des Schlern ist im Sommer und im Winter ein beliebter Urlaubsort.

© Internet Consulting - Elmar Hilber
Völs am Schlern
Völs am Schlern

Blick auf den Urlaubsort Völs mit dem markanten Schlern im Hintergrund.

© Internet Consulting - Elmar Hilber
Peterbühl
Peterbühl

Peterbühl ist die älteste Siedlung der Gegend. Funde aus der Bronzezeit beweisen, dass hier bereits Jahrtausende vor Christus Menschen lebten. Heute befindet sich auf dem Hügel die Kirche St. Peter am Bichl aus dem 14. Jahrhundert.

© Internet Consulting - Elmar Hilber
Völs am Schlern
Völs am Schlern

Im Zentrum von Völs am Schlern lädt ein Platz mit Brunnen zum Verweilen ein.

© Internet Consulting - Elmar Hilber
Hügel von Peterbühl
Hügel von Peterbühl

Auf dem Hügel von Peterbühl befindet sich die Kirche St. Peter am Bichl, die im 14. Jahrhundert erstmals urkundlich erwähnt wurde.

© Internet Consulting - Elmar Hilber
Völs am Schlern
Völs am Schlern

Blick auf den malerischen Urlaubsort Völs am Schlern.

© Internet Consulting - Fabian Auer
Völser Weiher
Völser Weiher

Der Völser Weiher liegt in der Nähe von Völs am Schlern und ist ein beliebtes Ausflugsziel.

© Internet Consulting - Fabian Auer
Völser Weiher
Völser Weiher

Im Sommer lädt der Weiher in der Nähe von Völs am Schlern zum Baden oder zu einer Bootsfahrt ein.

© Internet Consulting - Fabian Auer
Völser Weiher
Völser Weiher

Der Völser Weiher zieht im Sommer zahlreiche Badegäste an.

© Internet Consulting - Fabian Auer
Völs am Schlern
Völs am Schlern

Schlern

© marita / pixelio.de
Gemeinde Völs am Schlern
Gemeinde Völs am Schlern

mit den Ortsteilen Untervöls, Obervöls, Peterbühl, Prösels, St. Anton, St. Konstantin, St. Kathrein, Völser Aicha, Ums, Blumau, Ried und Steg.

© Internet Consulting
Völs am Schlern im Winter
Völs am Schlern im Winter

Völs am Schlern ist in der kalten Jahreszeit ein beliebter Urlaubsort für Wintersportler und Natur-Liebhaber.

© Seiser Alm Marketing - Helmuth Rier
Pfarrkirche Maria Himmelfahrt in Völs am Schlern
Pfarrkirche Maria Himmelfahrt in Völs am Schlern

In der Pfarrkirche in Untervöls gibt es ein sehenswertes romanisches Kruzifix, einen spätgotischen Flügelaltar (1488 von Meister Narziß von Bozen) und ein Kriegsgefangenendenkmal mit Gemälde von Ignaz Stolz.

© Internet Consulting - Elmar Hilber

Ausgewählte Tipps