Angebote anfordern Unterkünfte finden in Südtirol
Angebote anfordern & Unterkünfte finden

Castelronda

AUFGRUND DER COVID-19-BESTIMMUNGEN FINDEN VERANSTALTUNGEN DERZEIT NICHT BZW. EINGESCHRÄNKT UNTER EINHALTUNG ALLER SICHERHEITSMASSNAHMEN STATT!

Wann:
Wo: 6 Burgen rund um Bozen, Bozen
Region: Bozen und Umgebung
Veranstaltungsort auf Karte anzeigen

Sechs Burgen und sechs Geschichten! Unterm Strich ergibt das ein abwechslungsreiches Kulturangebot, mit dem Sie die schönsten Burgen im Süden Südtirols kennenlernen und ein tolles Wochenende in historischem Ambiente verbringen können.

Rund um die Südtiroler Landeshauptstadt Bozen finden sich zahlreiche schmucke Schlösser, kleine Burgen und herrschaftliche Ansitze. Sechs von ihnen bieten im Rahmen der Castelronda von 30. Mai. bis 02. Juni 2020 ein ganz besonderes Erlebnisprogramm, das Sie zu einer Reise durch die Zeit – vom Mittelalter bis heute – einlädt.

Maretsch, Runkelstein & Co. 

Entdecken Sie die Faszination des Mittelaleters in der Burgruine Rafenstein oberhalb von Bozen. Kostenlose Besichtigungen mit unterschiedlichen Schwerpunkten für große und kleine Besucher gibt es auch auf Schloss Moos-Schulthaus in Eppan/Berg, im Schloss Maretsch in Bozen und in der Trostburg bei Waidbruck.

Schloss Boymont bei Eppan veranstaltet anlässlich der Castelronda eine Weinverkostung, geführte Wanderungen und ein Naturabenteuer für Kinder. Nicht zu vergessen Schloss Runkelstein am Eingang zum Sarntal. Die bekannte Bilderburg erzählt die abenteuerliche Geschichte von König Artus und seinen Recken und bietet außerdem Initiativen für Kinder und Workshops. 

An den Veranstaltungstagen erreichen Sie einige der teilnehmenden Burgen auch per Shuttledienst, ein Stück des Weges ist zum Teil zu Fuß zurückzulegen.

Weitere Informationen:

Verkehrsamt der Stadt Bozen
Tel.: +39 0471 307 000
info@bolzano-bozen.it

Castelronda Castelronda Castelronda
Kategorie
Gastronomie Gastronomie
Kultur Kultur
Musik Musik
Unterhaltung Unterhaltung
Termin(e)
30.05.2020 - 02.06.2020