Angebote anfordern Unterkünfte finden in Südtirol
Angebote anfordern & Unterkünfte finden

Naturbad Gargazon

Reinster Badespaß ist den Besuchern im Naturbad Gargazon sicher – und das im wahrsten Sinne des Wortes. Denn hier verzichtet man gänzlich auf Chemie und setzt voll und ganz auf die Kraft der Natur!

Das Naturbad, das 2010 in Gargazon eröffnet wurde, war das erste seiner Art im westlichen Teil Südtirols. Das Besondere an diesem Schwimmbad ist sein rundum stimmiges, nachhaltiges und naturnahes Konzept, das sich durch alle Bereiche zieht.

Naturbad als Ökosystem

Das Wasser des Naturbads in der Ferienregion Meran und Umgebung ist völlig frei von Chlor oder anderen chemischen Zusätzen. Zur Wasserreinigung bedient man sich zum einen der natürlichen Wirkung von Pflanzen, die am Beckenrand und in den Filterbereichen zu finden sind. Zum anderen gibt es Strömungsanlagen, mechanische Absaugungen und Rinnen, die Schwimmstoffe abtransportieren.  

Zum Aufheizen von Pool- und Duschwasser verwendet man ausschließlich Solarenergie und die Anlage in der Sportzone von Gargazon befindet sich nicht nur neben dem Bezirksradweg, sondern auch in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs. Wenn dann noch die Badegäste ihren Beitrag leisten, ohne eigenes Auto anreisen, die Pflanzenbereiche schonen, vor dem Baden gründlich duschen und mit wasserfesten Sonnencremes sparen, dann ist das wahrhaft reine Badevergnügen perfekt.

Neben der rund 1.000 m2 großen, bis zu 2 m tiefen Schwimmfläche erfreuen sich Badegäste an einem Bachlauf mit Kinderbecken, Spielgeräten, Beachvolleyball, Tischtennis und Tischfußball. An Sonnenliegen und -schirmen fehlt es ebenfalls nicht und natürlich gibt es einen weitläufigen, ansprechend gestalteten Grünbereich mit schattigen Ecken und viel Platz zum Entspannen, Spielen und Sonnetanken.

Öffnungszeiten & Preise

In der Regel ist das Naturbad Gargazon von Mai bis September geöffnet – und zwar täglich von 10.00 bis 19.00 Uhr sowie in der Hochsaison (Mitte Juni bis Mitte August) jeden Dienstag- und Freitagabend bis 20.00 Uhr. Eine Tageskarte für Erwachsene kostet 6,80 €, für Kinder bis 13 Jahre 3,20 €. Außerdem gibt es interessante Angebote wie Familien-, Abend-, Nachmittags-, Punkte- und Saisonkarten.

Urlaubsangebote

Naturbad Gargazon
Naturbad Gargazon

Im Naturbad von Gargazon gibt es keine chemischen Zusätze, das Wasser wird natürlich gereinigt. Ein wahres Badevergnügen in chlorfreiem Wasser.

© Naturbad Gargazon - Georg Mayr
Seerose im Naturbad Gargazon
Seerose im Naturbad Gargazon

Die vielen Wasserpflanzen im Naturbad reinigen das Wasser und sorgen dafür, dass das natürliche Schwimmbad komplett ohne Chlor auskommt.

© Naturbad Gargazon - Georg Mayr
Naturbad Gargazon
Naturbad Gargazon

Das Naturbad in Gargazon ist auch bequem mit dem Fahrrad oder dem Zug erreichbar.

© Naturbad Gargazon - Georg Mayr
Naturbad Gargazon
Naturbad Gargazon

Das malerische Naturbad mit dem Gantkofel im Hintergrund.

© Naturbad Gargazon - Armin Terzer
Naturbad Gargazon
Naturbad Gargazon

Das Naturbad Gargazon ist von Mai bis September täglich geöffnet.

© Naturbad Gargazon - Armin Terzer
Seerosen & Wasserpflanzen im Naturbad Gargazon
Seerosen & Wasserpflanzen im Naturbad Gargazon

Die Wasserpflanzen sorgen nicht nur für sauberes Wasser, sondern sind außerdem auch ein echter Blickfang.

© Naturbad Gargazon - Armin Terzer
Naturbad Gargazon
Naturbad Gargazon

Das Naturbad in Gargazon zieht jeden Sommer zahlreiche begeisterte Badegäste an.

© Naturbad Gargazon - Armin Terzer
Steg im Naturbad Gargazon
Steg im Naturbad Gargazon

Von Mitte Juni bis Mitte August ist das Naturbad zweimal pro Woche bis 20:00 Uhr geöffnet.

© Naturbad Gargazon - Armin Terzer
Kinderbecken im Naturbad Gargazon
Kinderbecken im Naturbad Gargazon

Im Bachlauf mit Kleinkinderbecken kommen auch die kleinsten Badegäste voll auf ihre Kosten.

© Georg Mayr - Naturbad Gargazon
Kinderbecken im Naturbad Gargazon
Kinderbecken im Naturbad Gargazon

Verschiedene Becken und große Liegewiesen laden zum Plantschen und Entspannen ein.

© Georg Mayr - Naturbad Gargazon
Naturbad Gargazon
Naturbad Gargazon

Im Naturbad von Gargazon gibt es keine chemischen Zusätze, das Wasser wird natürlich gereinigt. Ein wahres Badevergnügen in chlorfreiem Wasser.

© Naturbad Gargazon - Georg Mayr
Naturbad Gargazon
Naturbad Gargazon

Die liebevoll gestalteten Grünflächen fügen sich perfekt in das umweltfreundliche und nachhaltige Konzept des Naturbades ein.

© Georg Mayr - Naturbad Gargazon
Naturbad Gargazon
Naturbad Gargazon

Seerosen und andere Wasser-Pflanzen am Beckenrand reinigen das Wasser auf natürliche Weise.

© Georg Mayr - Naturbad Gargazon
Naturbad Gargazon
Naturbad Gargazon

Becken für Nichtschwimmer mit Wasserrutsche

© Georg Mayr - Naturbad Gargazon
Naturbad Gargazon
Naturbad Gargazon

Im Naturbad fühlen sich kleine und große Wasserratten pudelwohl.

© Georg Mayr - Naturbad Gargazon
Naturbad Gargazon
Naturbad Gargazon

Im Naturbad von Gargazon gibt es keine chemischen Zusätze, das Wasser wird natürlich gereinigt. Ein wahres Badevergnügen in chlorfreiem Wasser.

© Naturbad Gargazon - Georg Mayr
Naturbad Gargazon
Naturbad Gargazon

Im Naturbad von Gargazon gibt es keine chemischen Zusätze, das Wasser wird natürlich gereinigt. Ein wahres Badevergnügen in chlorfreiem Wasser.

© Naturbad Gargazon - Georg Mayr

Ausgewählte Tipps

Zum
Blog