Angebote anfordern
Unterkünfte finden in Südtirol
  1. Themen
  2. Golf
  3. Golfclubs
  4. Kastelruth/Seiser Alm

Golfclub St. Vigil Seis

In der Südtiroler Urlaubsregion Seiser Alm am Fuße des Schlerns bietet der Golfclub St. Vigil Seis einen 18-Loch-Platz, der Golfer jeder Spielstärke durch abwechslungsreiche Bahnen und eine traumhafte Dolomitenkulisse beeindruckt.

Nahe des malerischen Dorfes Seis am Schlern liegt der perfekt gepflegte Golfplatz des Golfclubs St. Vigil Seis auf 850 m Höhe. Auf Grund der günstigen klimatischen Bedingungen dauert die Golfsaison hier von April bis November. Ob Frühling, Sommer oder Herbst – der 18-Loch-Platz mit langen Fairways, Teichen, Bächen und Wasserfällen mitten im UNESCO Weltnaturerbe Dolomiten fügt sich harmonisch in die idyllische Landschaft ein. Eine besondere sportliche Herausforderung ist das Loch 15: eine Par 3 mit der größten Höhendifferenz in ganz Europa.

Für Anfänger und alle, die ihre Spielstärke verbessern wollen, gibt es eine großzügige Driving Range mit 32 Abschlägen auf zwei Ebenen und eine Golfschule. Nach den sportlichen Aktivitäten lockt das Restaurant 19 mit Gourmetküche und einer Terrasse mit traumhaftem Ausblick auf die Golfanlage, die Seiser Alm und den Schlern.

GC St. Vigil Seis

18 Holes – Par 69  – geöffnet von April bis November – Driving Range mit 32 Abschlägen – Pitching Green – Putting Green – Übungsbunker – Clubhaus – Restaurant – Pro-Shop – Golfschule

Weitere Informationen:

Golfclub St. Vigil Seis 
St. Vigil 20 – I-39040 Kastelruth
Tel. +39 0471 708 708
E-Mail: info@golfstvigilseis.it

Web: www.golfstvigilseis.it

Südtirols beste Tipps