Unterkünfte finden & unverbindlich anfragen

Liora. Die Kostbarkeit des Augenblicks

Unser Redaktionsteam ist stets bemüht, ausführliche und genaue Infos zu liefern. Dennoch ist es möglich, dass Events geändert werden und wir diese nicht in Echtzeit aktualisieren können. Genaue Angaben zu den Daten, Zeiten und Programmen erhalten Sie direkt beim Veranstalter.
In Brixen gibt es kein Weihnachten ohne eine exklusive Licht- und Musikshow. Dieser alljährliche Pflichttermin findet heuer von 24. November 2022 bis 7. Januar 2023 statt.

Ein fantastisches Multimedia-Spektakel, welches in den letzten Jahren als „Solimans Traum“ erfolgreich war, findet auch heuer wieder im Innenhof der Hofburg in Brixen statt – eine faszinierend Light Musical Show für Groß und Klein.

Liora, Tick Tack und die anderen Rollen verzaubern die Besucher mit der Erzählung einer faszinierenden, winterlichen Geschichte, gepaart mit bunten Lichtbildern, Originalmusik und einheimischen Schauspielern. Die schillernde Licht-Musik-Show dauert 25 Minuten und erzählt von der Kostbarkeit des gelebten Augenblicks.

Geschichte & Künstler

Die Light Musical Show „Liora. Die Kostbarkeit des Augenblicks“ wird von einigen Brixner Künstlern und von den französischen Lichtkünstlern von „Spectaculaire“ realisiert. Die Geschichte stammt aus der Feder von Regisseurin und Schauspielerin Eva Kuen, die auch Regie führt und die Gesamtleitung der Show innehat. Die Musik wurde von Stephen Lloyd aus Brixen geschrieben und mit dem Haydn Orchester von Bozen und Trient aufgenommen. Die Texte dazu wurden von Arno Dejaco verfasst. Auf Italienisch stammen sie von Musiker und Schauspieler Emanuele Colombi.

Die zwei Hauptfiguren der Geschichte, Liora und Monsieur Tick Tack, werden von Viktoria Obermarzoner und Peter Schorn, sowie von Anna Fink und Emanuele Colombi verkörpert und interpretiert.

Die Geschichte handelt von Kostbarkeit des Augenblicks, von der Wichtigkeit das Glück mit anderen zu teilen. Denn das ungeteilte Glück verkümmert zusehends im besonders kalten Winter. Liora, die Hauptfigur, und Monsieur Tick Tack, ein seltsamer Kauz, der in der alten Uhr der Hofburg lebt, interpretieren zusammen die Geschichte von Liora, die lernt dem Fließen der Zeit zu vertrauen und dadurch das wahre Glück zu finden.

Aufführungen & Informationen:

  • Von 24. November 2022 bis 7. Januar 2023
  • Sonntag bis Donnerstag: Aufführung in Deutsch um 17:30 Uhr, in Italienisch um 18:30 Uhr
  • Freitag, Samstag & Feiertage: Aufführung in Deutsch um 17:30 Uhr, in Italienisch um 18:30 & 19:30 Uhr
Weitere Inforamtionen:
Veranstalter: Brixen Tourismus Genossenschaft
Straße: Regensburger Allee 9
Ort: I-39042 Brixen
Tel.: +39 0472 275 252
E-Mail: info@brixen.org
Web: www.brixen.org
Wann:
24.11.2022 - 07.01.2023
Uhrzeit: 17:30 - 19:30 Uhr
Wo:
Hofburg - Brixen

Aktuelle Urlaubsangebote

Service