Angebote anfordern
Unterkünfte finden in Südtirol

Festspiele Südtirol

Wann:
Wo: Grand Hotel, Toblach
Region: Hochpustertal

Im September 2010 fand die erste Ausgabe der Festspiele Südtirol statt. Nach dem durchschlagenden Erfolg dieser Hommage an die klassische Musik steht die Konzertreihe auch heuer wieder auf dem Programm.

In Toblach hat der berühmte österreichische Komponist Gustav Mahler die Sommer seiner letzten Lebensjahre verbracht und dort auch einige seiner bekanntesten Stücke geschrieben. Damit ist das Dörfchen im Hochpustertal ein idealer Rahmen für solch ein Event. 

Um an den großen Künstler zu erinnern, spielten in den letzten Jahren Mahlers Werke stets eine wichtige Rolle. Klassik-Genuss auf höchstem Niveau: das sind die Festspiele Südtirol in Toblach!

Programm der Festspiele Südtirol 2018:

  • Samstag, 04. August: Bayerisches Landesjugendorchester
  • Freitag, 10. August: Jugendorchester Cordia
  • Sonntag, 12. August: Manfred Osten im Gespräch mit dem Hirnforscher Wolf Singer
  • Sonntag, 12. August: Rumänisches Nationales Jugendorchester
  • Freitag, 17. August: Soirèe spirituelle 
  • Sonntag, 19. August: Orchestra Regionale Sinfonica Veneta
  • Montag, 20. August: Alexander Malofeev, Klavier
  • Montag, 20. August bis Freitag, 24. August: Sommer-Campus der „International Pianofriends“ mit Abschlusskonzert
  • Samstag, 25. August: Symphonieorchester und Chöre der Studienstiftung des deutschen Volkes
  • Samstag, 01. September: ONAIR- A Cappella-Pop-Show
  • Samstag, 08. September: Nationales Italienisches Jugendorchester
  • Sonntag, 09. September: Kammerorchester „Windkraft“

Tickets für die Festspiele Südtirol 2018 sind im Online-Ticketshop erhältlich. 

Weitere Informationen: 

Kulturzentrum Grand Hotel 
Tel.: +39 0474 976 151 
info@festspiele-suedtirol.it

www.festspiele-suedtirol.it

Festspiele Südtirol
Veranstaltungsort
Map
Kategorie
Kultur Kultur
Musik Musik
Termin(e)
04.08.2018 - 09.09.2018
Südtirols beste Tipps