Unterkünfte finden & unverbindlich anfragen

Giro d'Italia in Südtirol

Unser Redaktionsteam ist stets bemüht, ausführliche und genaue Infos zu liefern. Dennoch ist es möglich, dass Events geändert werden und wir diese nicht in Echtzeit aktualisieren können. Genaue Angaben zu den Daten, Zeiten und Programmen erhalten Sie direkt beim Veranstalter.
Südtirol-Kenner wissen: Je steiler die Straßen und je anstrengender die Aufstiege, umso schöner die umliegende Bergwelt, die doch für jede Strapaze entlohnt.

Das denken sich möglicherweise auch die Veranstalter des Giro d’Italia, der immer wieder nach Südtirol führt.

Die Südtiroler Berge sind nahezu jedes Jahr im Streckenplan der legendären Italien-Radrundfahrt enthalten und fast jedes Mal wertet der Giro d’Italia sein Bergfahrtprogramm mit anspruchsvollen Etappen in den Dolomiten, durch andere Gipfelregionen und auf bekannte Bergpässe auf. 

So mussten die Giro-Teilnehmer in den letzten Jahren beispielsweise schon mehrmals den Gipfel des Kronplatz erreichen und dabei Steigungen von bis zu 24 % überwinden.

Für den nächsten Giro d’Italia ist die eine Etappe auf Südtiroler Gebiet geplant, welche am 26. Mai 2023 durch die Dolomiten, und zwar von Longarone zu den Drei Zinnen, führt.

Details zum Giro d’Italia 2023 in Südtirol:

  • 26. Mai – 19. Etappe
  • 182 km – 5.400 m Höhenunterschied
  • In Südtirol führt der Giro d'Italia an Corvara, La Villa und St. Kassian vorbei.
  • Vier Dolomitenpässe werden überquert: Passo Campolongo, Passo Valparola, Passo Giau und Passo Tre Croci.
Weitere Informationen:
Veranstalter: Giro d'Italia
Web: www.giroditalia.it
Wann:
Am: Freitag 26. Mai 2023
Wo:
  • Corvara - Corvara
  • Stern - La Villa
  • St. Kassian - St. Kassian
Kategorie

Aktuelle Urlaubsangebote

Service