Angebote anfordern
Unterkünfte finden in Südtirol
  1. Biken
  2. MTB-Touren
  3. Eisacktal

Meransen-Stoanamandl

Mountainbike
Mountainbike

Meransen-Stoanamandl

Radfahren
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Schwierigkeit: schwer
Strecke: 21,8 km
Aufstieg:
901 m
   Abstieg:
1538 m
Dauer: 5:15 h
Tiefster Punkt: 761 m
Höchster Punkt: 2006 m
Bewertungen:
(1)

Kurzbeschreibung
Es geht trailig, steinig und stetig hinauf bei dieser Tour von Meransen über das Valser-, das Jochtal und schlussendlich zum Stoanamandl bei Spinges. 
Beschreibung
Es geht steinig und stetig hinauf bei dieser Tour von Meransen über das Valser-, das Jochtal und schlussendlich zum Stoanamandl bei Spinges. Belohnung für die Tretstrapazen ist die herrliche Panoramasicht vom Gipfel des Stoanamandls.
Eigenschaften
Singletrail / Freeride
aussichtsreich
Rundtour
Bergbahnauf-/-abstieg

Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mrz
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Startpunkt der Tour
Meransen
Zielpunkt der Tour
Stoanmandl
Wegbeschreibung
Die Radtour beginnt in Meransen. Hier geht es aufwärts zur Tennishalle und links weiter ins Valser Tal und zwar auf einem mittelschweren Trail. Nach einigen Kilometern kreuzen Mountainbiker die Landstraße. Auf dieser geht es nach 500 m links auf eine Forststraße Richtung Jochtal weiter. Die Schotterstraße ist teilweise sehr steil und man gewinnt schnell an Höhe. Nach dem relativ anstrengen Aufstieg erreichen Mountainbiker die Anratterhütte, die in den Sommermonaten geöffnet ist.

Nach einer kurzen Rast biken Radler weiter zur Bergstation der Jochtal-Bahn. Links von ihr geht ein schmaler Weg zum weitum bekannten Gipfel des Stoanamandls ab (auf Markierung achten). Von hier genießen Mountainbiker eine herrliche Aussicht auf die Pfunderer Berge und bis in die Dolomiten. Zurück geht es auf dem trailigen und anspruchsvollen Knappensteig, ein Genussstück für Freerider. Es geht an der Villa Defregger vorbei und auf einem Forstweg bis nach Spinges. Weiter geht es auf einem holprigen Weg bis nach Mühlbach. Hinauf nach Meransen kommt man wiederum mit der Kabinenbahn (Platz für 2 Bikes und 2 oder mehr Personen).

Öffentliche Verkehrsmittel
Bus- und Zugverbindung Franzensfeste-Innichen
Anfahrt
Brenner Autobahn A22, Autobahnausfahrt Brixen/Pustertal, Richtung Meransen/Mühlbach.
Parken
Parkplatz Dorfzentrum, Parkplatz Talstation der Kabinenbahn in Maransen.
Tipp des Autors
Mountainbiken in Vals-Jochtal ist etwas für anspruchsvolle Genießer!

Hotels in Mühlbach und Ferienwohnungen in Mühlbach


Höhenprofil
Höhenprofil nicht verfügbar

Wegeart
Länge21,8 km

Autor
Redaktion suedtirol.com | erstellt: 14.10.2010 | geändert: 28.05.15
Quelle
suedtirol.com
www.suedtirol.com

Logo
Südtirols beste Tipps