Angebote anfordern Unterkünfte finden in Südtirol
Angebote anfordern & Unterkünfte finden

Ahrntaler GrauKäseTage

Für viele Events ist der Green Pass notwendig. Bitte informieren Sie sich vorab über die Zutrittsbedingungen und beachten Sie die aktuellen Regeln.
Während der Ahrntaler GrauKäseTage kosten Sie den würzigen Graukäse aus dem Ahrntal und lernen lokale Produzenten kennen.

Vom 18. bis 26. September 2021 finden im Ahrntal bereits zum 4. Mal die Ahrntaler GrauKäseTage statt. Die originale Südtiroler Spezialität wird heute noch auf den Ahrntaler Almen mit viel Liebe und Können hergestellt. Der würzige Almkäse entsteht aus abgerahmter Milch von Almkühen und erhält durch eine mehrwöchige Reifung sein unverwechselbares Aroma. Durch den graugrünen Naturschimmel wird auch das Aroma mit zarten Bitternoten entfaltet, welches für den Graukäse namensgebend ist.

Im Rahmen der Ahrntaler GrauKäseTage erleben Sie neben kulinarischen Events in den Hofkäsereien und Geschäften, genießen schmackhafte Graukäsemenüs und können an geführten Besichtigungen teilnehmen.

Die Highlights der Ahrntaler GrauKäseTage 2021:

  • 18. September: Eröffnungsfest mit Käse- und Bauernmarkt, Graukäsevergleichsverkostung und Graukäsemenü
  • 19.-25. September: 5 Hofkäsereien mit Produkten & Besichtigungsmöglichkeiten
  • 18.-26. September: Teldrarisch zu Tisch in 18 Betrieben in der Ferienregion Ahrntal
  • 26. September: Graukäsefest am Klausberg
Weitere Informationen:
Veranstalter: Tourismusverein Ahrntal
Straße: Ahrner Straße 22
Ort: I-39030 Luttach
Tel.: +39 0474 671 136
E-Mail: info@ahrntal.com
Web: www.ahrntal.com
Wann:
18.09.2021 - 26.09.2021
Wo:
Verschiedene Orte im Tauferer Ahrntal - Ahrntal

Aktuelle Urlaubsangebote

Service