Angebote anfordern
Unterkünfte finden in Südtirol
  1. Biken
  2. MTB-Touren
  3. Tauferer Ahrntal

Neves Stausee

Mountainbike
Mountainbike

Neves Stausee

Neves Stausee
Kondition
Technik

Schwierigkeit: mittel
Strecke: 35,6 km
Aufstieg:
1881 m
   Abstieg:
1751 m
Dauer: 2:05 h
Tiefster Punkt: 868 m
Höchster Punkt: 2619 m
Bewertungen:
(1)

Kurzbeschreibung
Radeln Sie zum hochalpinen Stausee in den Zillertaler Alpen.
Beschreibung
Wer genügend Kondition und „Stehvermögen“ besitzt kann auf dieser anstrengenden Tour einen herrlichen See, ewiges Eis und urige Bergtäler sehen.
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mrz
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Startpunkt der Tour
Kematen in Taufers
Zielpunkt der Tour
Kematen in Taufers
Wegbeschreibung
Im weiten Tauferer Talkessel, im Zentrum des kleinen Dorfes Kematen beginnt die Tour. Einen Kilometer nördlich zweigt die Staatsstraße ins Mühlwalder Tal ab. Mäßig ansteigend erreicht man nach gut 7 km den Hauptort Mühlwald. Folglich wird’s etwas steiler, besonders ab dem Ortseingang des idyllischen Bergdorfs Lappach. Hier verlangen zahlreiche Serpentinen und deftige Steilanstiege eine enorme Kraftanstrengung.

Als Belohnung winkt gemütliches Radeln am Ufer des Neves Stausees (1.860 m), der zu Füßen der Berggiganten Hoher Weißzint, Großer Möseler und Turnerkamp liegt. Am nördlichen Ende des Sees folgen wir der Forststraße hoch zur Chemnitzer Hütte (2.445 m). Beim folgenden Abstieg zur Göge-Alm (1.850 m) im Weißenbach-Tal muss das Rad getragen werden. Von Weißenbach aus geht’s über asphaltierte Straße nach Luttach und weiter nach Sand in Taufers bzw. Kematen.

Sicherheitshinweise
Der Abstieg zur Gögealm erfolgt über einen schmalen Wanderweg. Vorsicht: Rutschgefahr!
Anfahrt
Über die Ahrntaler Staatsstraße bis nach Kematen in Taufers
Parken
In Kematen
Tipp des Autors
Die Knödel in der Chemnitzer Hütte sind exquisit. Nehmen Sie sich Zeit für diese Gaumenfreude und den kostenlosen Augenschmaus (Blick auf die Nordwand des Hohen Weißzint)

Hotels im Tauferer Ahrntal und Ferienwohnungen im Tauferer Ahrntal

Weitere Infos / Links
Die Radtour kann aufgrund häufiger Schneefälle nur in den Sommer- und frühen Herbstmonaten durchgeführt werden.

Höhenprofil
Höhenprofil nicht verfügbar

Wegeart
Länge35,6 km

Autor
Redaktion suedtirol.com | erstellt: 25.11.2010 | geändert: 28.05.15
Quelle
suedtirol.com
www.suedtirol.com

Logo
Südtirols beste Tipps