Angebote anfordern
Unterkünfte finden in Südtirol
  1. Biken
  2. MTB-Touren
  3. Eggental

Latemarumrundung

Mountainbike
Mountainbike

Latemarumrundung

Latemarumrundung
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Schwierigkeit: schwer
Strecke: 28,8 km
Aufstieg:
2037 m
   Abstieg:
2036 m
Dauer: 5:15 h
Tiefster Punkt: 1098 m
Höchster Punkt: 2800 m
Bewertungen:
(0)

Kurzbeschreibung
Latemarumrundung, die klassiker Mountainbiketour der Ferienregion Rosengarten-Latemar. Genuss pur und unvergessliches Mountainbikevergnügen!
Beschreibung
Die geeignete Tour für alle, die dem Latemar mit dem Mountainbike ganz nahe kommen möchten.
Eigenschaften
aussichtsreich
geologische Highlights
Rundtour
mit Einkehrmöglichkeit
botanische Highlights
Bergbahnauf-/-abstieg

Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mrz
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Startpunkt der Tour
Welschnofen
Zielpunkt der Tour
Welschnofen
Wegbeschreibung
Die Radtour startet in Welschnofen. Von hier biken Radler auf dem Karerseeweg und bis Obereggen, anschließend geht es Berg auf über die Epircher Laner Alm, zur Ganischger Alm und von dort auf hoch auf den Feudopass. Nach einer langen sehr schönen, aber steilen Abfahrt kommen Sie nach ins Nordische Skisprungstadium von Predazzo.

Weiter geht es über den Fahrradweg nach Moena und anschließend auf den Spuren der Rampilonga auf den Karerpass. Nach einer wohlverdienten Pause fahren Pedalritter über den Tempelweg zurück nach Welschnofen.

Ausrüstung
Mountainbike, Helm,  Wind- und Regenschutz, Sonnenbrille, Luftpumpe
Sicherheitshinweise
Schwere Tour mit technischen Schwierigkeiten, nur für geübte Mountainbiker.
Öffentliche Verkehrsmittel
Züge halten am Bahnhof von Bozen, Busverbindung bis Welschnofen
Anfahrt
Brennerautoban A22, Ausfahrt Bozen Nord, Richtung Eggental, Welschnofen
Parken
Parkplatz in Welschnofen

Höhenprofil
Höhenprofil nicht verfügbar

Wegeart
Länge28,8 km

Autor
Redaktion suedtirol.com | erstellt: 10.03.2011 | geändert: 28.05.15
Quelle
suedtirol.com
www.suedtirol.com

Logo
Südtirols beste Tipps