_B7A9471_picc_b.jpg preview
Angebote anfordern
Unterkünfte finden in Südtirol
  1. Themen
  2. Bergsport & Wandern
  3. Kletterhallen
  4. Kletterzentrum Bruneck

Kletterzentrum Bruneck

Das neue Kletterzentrum in Bruneck ist eine bestens ausgestattete Halle für Anfänger und Könner gleichermaßen, bietet Kletter- und Boulderflächen im Außen- und Innenbereich sowie ein tolles Kursprogramm und vieles mehr.

Ob erste Kletterversuche oder intensive Trainingsstunden – das Kletterzentrum in Bruneck begeistert seit einigen Jahren mit vielfältigen Routen für jede Könnerstufe und mit einer maximalen Höhe von 17 Metern.

Klettermaxe freuen sich im modernen Gebäude auf ca. 2.500 m² Kletterfläche Indoor und Outdoor, auf insgesamt fast 300 Kletterrouten sowie auf mehr als 200 Boulder in den Schwierigkeitsgraden 3a bis 8b+ sowie A-F beim Bouldern. Ebenfalls vorhanden sind Selbstsicherungsgeräte, einen Speed-Route mit Zeitmessung und einige weitere Features.

Kletterspaß für jedermann

Neben verschiedenen Kursen für Kinder, Schulgruppen und Erwachsene, Anfänger und Fortgeschrittene werden im Kursbereich auch individuelle Kletterstunden geboten. Im Boulder-Bereich gibt es auch die Möglichkeit Kindergeburtstage abzuhalten. Im Sommer wird die Halle gekühlt. Für eine kleine Stärkung ideal ist die Kletter-Bar im Eingangsbereich. Kletterausrüstung steht gegen Gebühr im zum Verleih bereit.

Die Kletterhalle ist ganzjährig an Werktagen, Sonn- und Feiertagen geöffnet. Familien und Gruppen sowie Alpenvereinsmitglieder erhalten interessante Ermäßigungen. Neben Punkte- und Stundenkarten können auch Halbjahres- und Jahreskarte erworben werden.

Südtirols beste Tipps