Angebote anfordern
Unterkünfte finden in Südtirol
  1. Regionen
  2. Südtirols Süden
  3. Tramin an der Weinstraße

Urlaub in Tramin an der Weinstraße

Tramin. Dieser Name ist vor allem den Weinliebhabern unter Ihnen ein Begriff. Der kleine Ort, der für seine edlen Tropfen weit über Südtirols Landesgrenzen hinaus bekannt ist, liegt auf rund 276 m Meereshöhe, an einem sonnigen Hang im Süden Südtirols, umgeben von alten Weinbauernhöfen.

Orte in der Region Unterkünfte Tramin an der Weinstraße

Weltberühmt wurde Tramin als Heimat des Gewürztraminers, ein säurearmer Weißwein mit äußerst intensiven Aromen, der auch beim „Törggelen“ im Herbst eine wesentliche Rolle spielt. Beim „Törggelen“ verkostet man nämlich den neuen Wein der Saison, lässt sich gebratene Kastanien schmecken und philosophiert in Gesellschaft über das Leben – so ist es Brauch an der Südtiroler Weinstraße.

Wenn Sie im Frühling oder im Sommer nach Tramin kommen, sollten Sie es dennoch nicht versäumen, in einem der zahlreichen Weinkeller einzukehren. In Tramin gibt es jedoch nicht nur ein umfassendes Angebot für Weinliebhaber. Der hübsche Fremdenverkehrsort bietet außerdem eine Vielzahl an Sport- und Wandermöglichkeiten. Das neue Sport- und Erlebnisbad mit Whirlpool, der Wasserfall und die Kletterfelsen sorgen für Spaß und Abwechslung für die ganze Familie.

Ein Spaziergang durch Tramin und hinaus in die Weinberge führt zum romantischen Kirchlein St. Jakob in Kastelaz. Die dortigen romanischen Fresken sind die ältesten im deutschsprachigen Raum und geben den Kunsthistorikern bis heute so manches Rätsel auf. Wer sich besonders für die bäuerliche Lebensart in Südtirols Süden interessiert, ist im Traminer Dorfmuseum richtig.

Empfohlene Unterkunft:

Hotels - Tramin an der Weinstraße Ferienwohnungen - Tramin an der Weinstraße
Südtirols beste Tipps