1. Regionen
  2. Kronplatz

Ferien am Kronplatz

Die Ferienregion Kronplatz hat für jeden Geschmack etwas zu bieten, egal ob Kunst und Kultur, Natur oder Sport. Ruhige Plätze für jene, die neue Energie tanken und die gesunde Bergluft genießen möchten, zahlreiche Freizeitaktivitäten für alle abenteuerlustigen Aktiv-Urlauber, sowie interessante kulturelle Events und Sehenswürdigkeiten lassen Sie in den Genuss von unvergesslichen Urlaubs-Tagen kommen!

Orte in der Region Unterkünfte Kronplatz

Zu jeder Jahreszeit bietet ein Urlaub am Kronplatz unzählige Möglichkeiten, vom Spaziergang mit der Familie bis zur anspruchsvollen Bergtour in den Dolomiten oder auf die Gletscher der Tauferer Alpen-Gipfel. Allen Bergbegeisterten unter Ihnen stehen professionelle Bergführer und zahlreiche geführte Wanderungen in den verschiedenen Ortschaften des Gebietes Kronplatz zur Verfügung. Sehr beliebt sind dabei stets die geführten Touren von Juni bis September, bei denen Sie die einzigartige Schönheit der Flora und Fauna in den Naturparks Fanes-Sennes-Prags, Rieserferner-Ahrn oder Puez Geisler entdecken können. Auch Liebehaber des Mountainbikens, Kletterns, Reitens, Gleitschirmfliegens und anderer Sportarten sind hier optimal aufgehoben.

Für all jene, die einen Urlaub im Zeichen der Kultur vorziehen, ist die belebte und malerische Altstadt von Bruneck mit seinem Schloss, seinen zahlreichen Geschäften und Restaurants, seinen Veranstaltungen rund um Kultur und Brauchtum und seinen Museen und Ausstellungen absolut empfehlenswert.

Ein Winterparadies

Wie könnte man die kalte Jahreszeit in der Ferienregion Kronplatz am besten beschreiben?  Auf jeden Fall sollten sich Liebhaber des Wintersports einen Urlaub hier nicht entgehen lassen!

Der Kronplatz, eines der bekanntesten Skigebiete Italiens, ist 2.275 m hoch und gilt als der Hauberg von Bruneck. Der Skiberg bietet dank seines flachen Gipfelplateaus eines der spektakulärsten 360°-Grad-Panoramen in den Dolomiten mit Blick auf die markantesten Bergspitzen der Umgebung und zahlreiche Abfahrten mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden – vom Anfänger bis zum Profi.

Das Skigebiet befindet sich zwischen den Ortschaften Bruneck, St. Vigil und Olang und verfügt über 116 Pistenkilometer und 32 moderne Aufstiegsanlagen. Daher ist es sicherlich eines der innovativsten Wintersport-Regionen in ganz Südtirol. Zudem finden fortgeschrittenen Wintersportler hier die sogenannten „Black Five“ vor, 5 schwarze Pisten, die nichts für schwache Nerven sind.

Snowboarder und Freestyler kommen am Kronplatz in den Genuss eines neuen Snowparks bei der Belvedere-Piste mit Easy Line, Medium Line, Medium Rail Line, Medium Kicker Line und Family Fun Line.

Doch damit noch nicht genug… die Umgebung bietet neben herrlichen Abfahrten auch optimale Bedingungen für Aktivitäten wie Langlaufen, Biathlon, Rodeln, Skitouren, Eislaufen, Schneeschuhwandern, Pferdeschlittenfahrten und vieles mehr.

Adrenalin pur auch im Sommer und nicht nur

Im Sommer, zusätzlich zu den allseits beliebten Wanderungen, verwandelt sich der Gipfel des Kronplatzes in ein regelrechtes Paradies für alle, die Herausforderungen lieben. Zur Auswahl stehen Downhill-Trails, Gleitschirmfliegen und natürlich auch mit dem Tandem und eine Besuch im MMM Corones, dem höchstgelegenen Museum Südtirols, welches im Juli 2015 eröffnet wurde und dem traditionellen Alpinismus gewidmet ist.

Die Abenteuerlustigen unter Ihnen können ihren Mut an der Zip-Line unter Beweis stellen, einer Flying-Fox-Anlage, die es erlaubt mit einer Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h über den Kronplatz zu schweben.

In der Sommersaison werden dann auch zahlreiche kulinarische und traditionelle Events geboten, welche im Zeichen von Hochgenuss bei gemütlichem Beisammensein und herzlicher Atmosphäre stehen.

Empfohlene Unterkünfte:

Unterkünfte Kronplatz
Unverbindliche Anfrage
Südtirols beste Tipps