1. Regionen
  2. Meran und Umgebung

Ferienregion Meran & Umgebung

Der breite Talkessel rund um die beliebte Kurstadt Meran begeistert durch das milde Klima, welches der Landschaft ein mediterranes Flair verleiht. In den urigen Seitentälern können Sie hingegen die alpine Seite der Ferienregion kennenlernen.

Orte in der Region Unterkünfte Meran und Umgebung

Die Vielfalt, welche durch das Aufeinandertreffen der mediterranen Temperaturen und der alpinen Landschaft entsteht, machen die Ferienregion Meran und Umgebung das ganze Jahr über zu einem beliebten Urlaubsziel. Egal ob Sie gerne wandern, Rad fahren, Ski laufen oder die kulturellen und kulinarischen Veranstaltungen der Saison genießen möchten – in Meran und Umgebung ist für jeden Geschmack das Richtige dabei.

Apfelblüte und milde Temperaturen

Der Frühling beginnt im Meraner Talkessel bereits früher als in anderen Regionen Südtirols und hüllt die Landschaft in ein bezauberndes Kleid aus weißen und zartrosa Blüten. Jetzt ist die richtige Zeit, um die ersten warmen Sonnenstrahlen zu genießen. Bei einem Spaziergang oder Fahrradausflug durch die unzähligen blühenden Apfelbäume erleben Sie das beeindruckende Naturschauspiel hautnah.

Ebenfalls sehr zu empfehlen sind die Promenaden und die einzigartigen Waalwege rund um die Kurstadt. In den wunderschönen Gärten von Schloss Trauttmansdorff erlebt man im Frühling eine herrliche Blütenpracht, aber auch im Sommer und im Herbst sind sie einen Besuch wert. Besonders schön ist die Zeit der Apfelblüte in Orten wie Lana, Marling, Dorf Tirol, Algund, Naturns, Partschins oder Schenna.

Mediterraner Sommer zwischen Palmen und Gipfeln

Strahlender Sonnenschein, warme Temperaturen und ein großes Angebot an Urlaubsaktivitäten machen den Sommer in Meran und Umgebung garantiert zum unvergesslichen Erlebnis. Im ursprünglichen Ultental, im Schnalstal, im Naturpark Texelgruppe und im urigen Passeiertal locken unzählige Wanderwege in verschiedenen Schwierigkeitsgraden – von gemütlichen Almwanderungen über Höhenwege bis hin zu Hochtouren am Gletscher.

Auch Mountainbiker und Radwanderer kommen in der Gegend um Meran voll auf ihre Kosten. Ein gut ausgebautes Netz an Radwegen und aufregenden Mountainbike-Touren bietet Spaß für die ganze Familie. Wer gerne reitet ist in Hafling – der Heimat der Haflingerpferde – genau richtig.

Nach dem Sport tut eine kleine Abkühlung im Schwimmbad oder Badeteich besonders gut. Empfehlenswert ist ein Besuch der Therme Meran, die im Sommer auch einen großen Park mit Liegewiese bietet.

Genussvoll, bunt und voller Traditionen

In Meran und Umgebung ist der goldene Herbst die Zeit der Apfelernte und Weinlese. Außerdem finden in dieser Jahreszeit viele kulinarische und traditionsreiche Veranstaltungen statt. Genießer und Weinkenner kommen beim Törggelen, beim Merano WineFestival & Culinaria sowie bei VinoCulti voll auf ihre Kosten.  

Beim Traubenfest gibt es neben kulinarischen Schmankerln auch schwungvolle Volksmusik und traditionelle Trachten zu bestaunen. Liebhaber klassischer Musik sollten sich die Meraner Musikwochen nicht entgehen lassen.

Weihnachtsmärkte und Familien-Skigebiete

In der kalten Jahreszeit haben Wintersportfans in Meran und Umgebung die Wahl zwischen mehreren familienfreundlichen Skigebieten, darunter auch Meran 2000, Schwemmalm, Vigiljoch oder Pfelders. Das Schnalstaler Gletscherskigebiet, mit einigen überaus anspruchsvollen Abfahrten, ist zum Teil auch im Sommer geöffnet.

Nach einem Tag an der frischen Winterluft kann man sich in der Therme Meran wieder aufwärmen und bei einer Massage entspannen. In der Adventszeit sollte man sich außerdem die nostalgischen Weihnachtsmärkte der Umgebung nicht entgehen lassen. Besonders beliebt ist der große Weihnachtsmarkt in Meran.

Empfohlene Unterkünfte

Unser Partnerportal Suedtirol.ch bietet Ihnen weitere ausgesuchte Hotels aus der Region Meran und Umgebung. Weitere Information finden Sie hier: suedtirol.ch/regionen/meraner-land

Unterkünfte Meran und Umgebung
Unverbindliche Anfrage
Südtirols beste Tipps