Angebote anfordern
Unterkünfte finden in Südtirol
  1. Regionen
  2. Kronplatz
  3. St. Georgen

St. Georgen: Fußball, Fun & mehr

Wer die wildromantische Berglandschaft des Tauferer Ahrntals ebenso vor der Haustür haben möchte wie die Annehmlichkeiten, die Attraktionen und das Flair der Kleinstadt Bruneck, der ist in St. Georgen genau richtig.

Orte in der Region Unterkünfte St. Georgen

Die etwas mehr als 2.000 Einwohner umfassende Ortschaft liegt auf rund 830 Metern Meereshöhe am Eingang des Tauferer Ahrntals, eingebettet in die grünen Ahrauen zwischen Bruneck und Gais. Da sie vermutlich bereits in der Urzeit bestand, zählt sie zu den ältesten Siedlungen im Pustertal. Bis 1928 war St. Georgen eine selbständige Gemeinde, dann wurde sie als Fraktion an Bruneck angeschlossen.

Der perfekte Urlaubsmix

Unter (sportbegeisterten) Einheimischen ist St. Georgen vor allem für seinen erfolgreichen Fußballverein bekannt, dessen Heimspiele stets viele Fans des runden Leders anlocken. Gäste schätzen zum einen das angenehm ruhige Ambiente abseits der bekannteren Dörfer rund um den Kronplatz, wo es in der Haupturlaubszeit schon mal recht wuseln kann. Zum anderen warten in St. Georgen zahlreiche Sport- und Freizeitmöglichkeiten und auch das Städtchen Bruneck ist per Citybus oder über Rad- und Spazierwege bequem erreichbar.

Wer also großen Wert auf Ruhe und Erholung legt, zugleich jedoch nicht zu weit von Aktion, Sport und Spaß weg sein will, wird an St. Georgen sicher Gefallen finden. Sogar einige sehenswerte Bauwerke sind im Dorf selbst zu finden. Dazu gehört etwa die spätgotische Pfarrkirche St. Georg, die um 1470 errichtet wurde und über einen schönen Hochaltar verfügt. Mit den Ansitzen von Gißbach und Gremsen gibt es zudem zwei herrliche Renaissancebauten. Für ein breiteres Kulturangebot ist in Bruneck bestens gesorgt. Dasselbe gilt auch für Shopping und Nachtleben.

Besonders umfangreich ist rund um St. Georgen die Palette für Aktivurlauber. Im Sommer gehören Wanderungen aller Art zu den beliebtesten Unternehmungen – wahlweise in der Rieserfernergruppe im Norden oder in den Dolomiten im Süden. Wer weniger in die Höhe strebt, dem empfehlen sich Spaziergänge und Nordic Walking Touren im Nature.Fitness.Park.Kronplatz-Dolomiti, der von Pfalzen über Bruneck und St. Georgen bis nach Olang und Rasen reicht.

Für Radfahrer und Mountainbiker gibt es ebenfalls alles, was das Herz begehrt: von gemütlichen Familienausflügen auf dem Pustertaler Radweg über Profibergtouren auf entlegene Gipfel bis hin zu Downhillvergnügen. Im Winter pendelt zwischen St. Georgen und Reischach ein Skibus, der Wintersportfreunde zu den Pisten des legendären Kronplatz bringt.

Hotels - St. Georgen Ferienwohnungen - St. Georgen
Südtirols beste Tipps