Angebote anfordern
Unterkünfte finden in Südtirol
  1. Regionen
  2. Tauferer Ahrntal
  3. Winter im Tauferer Ahrntal

Winterurlaub im Tauferer Ahrntal

Wer Schneesicherheit bis weit in den Frühling hinein sucht, Ski- und Snowboard-Erlebnisse nicht nur auf die Pisten begrenzen möchte oder beim Langlaufen fit bleiben möchte, ist im Tauferer Ahrntal äußerst gut aufgehoben.

Orte in der Region

Denn das Tauferer Ahrntal ist nicht auf das berüchtigte Genua-Tief angewiesen, das den Schnee von Süden herauf nach Südtirol und auf den Kronplatz bringt. Hier reicht eine kleine Wolkenfront über dem Alpenhauptkamm und schon sind die Berge schneeweiß.

Der Schnee von Norden kommt vor allem den Langlaufrevieren in Rein, in Mühlwald und im Talinneren bei St. Johann zu Gute, wo Schmalspurfans und Skater genau das finden, was sie in vielen anderen Regionen vermissen, nämlich Winterlandschaft auch abseits der Loipe.

Auch Skifahrer und Snowboarder schätzen am Tauferer Ahrntal, dass sich die Schneesicherheit nicht nur auf die Pisten der Skigebiete Klausberg und Speikboden beschränkt. Im Winter laden die rund 80 Dreitausender rundherum Skitourengeher und Freerider zum Tiefschneetanzen ein, im Frühling locken dagegen beste Firnhänge.