Angebote anfordern
Unterkünfte finden in Südtirol

Weißenbach im Ahrntal

Nomen est omen. Der milchig weiße Gletscherbach, der dem Dörfchen einst seinen Namen gab, rauscht und plätschert noch heute. Links und rechts davon erheben sich bewaldete Hänge und steil aufragende Felswände. Naturidylle pur.

Orte in der Region Unterkünfte Weißenbach

Wer zum ersten Mal tiefer ins Tauferer Ahrntal hineinfährt und bei Luttach links in das Tal einbiegt, in dem Weißenbach liegt, wird sich über die wildromantische Landschaft, die schroffen Felsen und vielleicht auch anfängliche Dickköpfigkeit mancher Bewohner wundern. Wer sich jedoch auf das Erlebnis einlässt, wird garantiert begeistert sein und immer wieder kommen.

Bekannt ist Weißenbach im Ahrntal einerseits als Wallfahrtsort, in dessen Kirche aus dem 16. Jahrhundert ein beeindruckender Flügelaltar und ein herrliches Gewölbe zu sehen sind. Das Bergdörfchen ist jedoch wie angedeutet nicht nur in kultureller Hinsicht ein wahres Kleinod.

Besucht man es zum Beispiel am Anfang des Sommers, wenn die Alpenrosen blühen oder aber im Winter, wenn zwei tolle Rodelpisten hier durch die tief verschneite Landschaft und zu urigen Almhütten führen, weiß man sofort, warum Urlaub in Weißenbach so schön ist.

Hotels - Weißenbach Ferienwohnungen - Weißenbach
Südtirols beste Tipps