Angebote anfordern
Unterkünfte finden in Südtirol
  1. Regionen
  2. Eggental
  3. Deutschnofen

Urlaub in Deutschnofen

Deutschnofen gehört ebenso wie Welschnofen, Obereggen und Petersberg zum Eggental - einem lohnenden Urlaubsziel für all jene, die Sommer wie Winter gern in der Natur unterwegs sind.

Orte in der Region Unterkünfte Deutschnofen

Bei Deutschnofen handelt es sich um die größte Gemeinde des ganzen Tals, das von den mächtigen Erhebungen Latemar, Rosengarten und Schlern  umgeben wird. Dazu gesellen sich die Gipfel von Zanggen, Weiß- und Schwarzhorn sowie das Mendelgebiet.

Befindet man sich auf einem etwas höheren Aussichtspunkt, sieht man bei klarem Wetter sogar bis in die Ortlerregion oder in die Ötztaler und Stubaitaler Alpen. Wanderungen, Kletterpartien und Mountainbike-Touren zahlen sich in Deutschnofen also allemal aus – und die atemberaubenden Panoramen entschädigen für so manch anstrengenden Aufstieg.

Eine weitere Sportlergruppe wird in Deutschnofen ebenfalls sehr erfreut sein: Golfer können sich auf dem 18-Loch Golfplatz in Petersberg austoben, es ist der höchstgelegene in Südtirol.

Winter in Deutschnofen

In den schneereichen Wintermonaten punkten Deutschnofen und das Eggental durch die Nähe zum Skicenter Obereggen-Latemar. Dort finden Sie 48 km Pisten und 18 moderne Aufstiegsanlagen und die Schneesaison dauert meist bis weit in den Frühling hinein. Im gesamten Eggental sorgen kostenlose Skibusse für die Anbindung an das Skigebiet.

Langläufer sei das Revier am Lavazè Pass empfohlen, für Winterwanderer gibt es etwa 50 km Traumwege rund um Deutschnofen. Für Familien und besonders für die kleinen Gäste gibt es das Skikinderland Brunoland, zudem stehen zwei Rodelbahnen zur Verfügung.

Empfohlene Unterkunft:

Hotels - Deutschnofen Ferienwohnungen - Deutschnofen
Südtirols beste Tipps