Angebote anfordern
Unterkünfte finden in Südtirol
  1. Themen
  2. Biken
  3. Radwege
  4. Tauferer Ahrntal

Radweg im Tauferer Ahrntal

Der Radweg von Bruneck ins Tauferer Ahrntal und bis nach Sand in Taufers ist sehr leicht und vor allem als Trainingsfahrt für größere Radrunden in Südtirol geeignet.

Er verläuft weitgehend eben durch Wiesen und Felder und führt sogar an den berühmten Reiner Wasserfällen vorbei. Der gesamte Radweg ist sehr gut ausgeschildert, verfahren kann man sich hier kaum. Die 17,5 km lange Radtour beginnt in Bruneck und führt am Kapuziner Platz Richtung Tauferer Ahrntal bis nach St. Georgen, wo der Radweg neben der Straße verläuft.

Ab St. Georgen  folgt der Radweg einem ruhigen Feldweg nach Gais. Dort angekommen biegen Radler links ab, durchqueren das Dorf und folgen der Beschilderung zum Radweg, bis sie am Badeteich "Goasinga Locke" vorbeikommen.

Es folgt ein kurzer Abschnitt durch die Industriezone bis der Radweg dann wieder durch Wiesen und Felder und an der Ahr entlang nach Uttenheim, Kematen und schlussendlich nach Sand in Taufers führt. Dort kann man zum Beispiel schwimmen gehen oder im Zentrum gemütlich ein Eis essen, bevor es entweder auf dem Rad oder mit dem Linienbus zurück nach Bruneck geht.

Für die Fahrt nach Sand in Taufers benötigt man eine knappe Stunde.

Südtirols beste Tipps