Angebote anfordern
Unterkünfte finden in Südtirol
  1. Themen
  2. Bergsport & Wandern
  3. Klettergärten

Klettern in Südtirol

Die Hände am Felsen, die Finger in den winzigsten Ritzen, die Beine angewinkelt. Der nächste Zug, die Knie beginnen zu zittern. Jetzt bloß nicht das Gleichgewicht verlieren. Einatmen, ein Blick zum nächsten Griff, ausatmen, Knie durchdrücken und es ist vollbracht: die Schlüsselstelle ist geschafft!

Klettern ist eine besondere Sportart. Sie steht und fällt mit der Körperkontrolle, der Erfahrung, dem Vertrauen in den Partner und vor allem mit dem inneren Gleichgewicht. Wer schlecht gelaunt ist, sich nicht auf den nächsten Zug konzentrieren kann, scheitert und das schon an den kleineren Problemen.

In der Alpenregion erwartet Sie Klettervergnügen pur. Hier gibt es kaum etwas Schöneres, als an einem heißen Augusttag der Stadt zu entfliehen, ein schattiges Plätzchen zu Füßen einer schönen Wand auszusuchen und zu klettern, bis die Sonne untergeht. Südtirol ist ein ausgesprochenes Kletterrevier. Die schwierigen Klettersteige in den Dolomiten sind weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt, die Alpinrouten im Ortlergebiet, in der Rieserferner- und Texelgruppe berühmt und berüchtigt und das Sportklettern ist vor allem in den letzten Jahren voll in Mode gekommen.

Über 100 Klettergärten gibt es mittlerweile in Südtirol, Routen wahrscheinlich mehr als 1.000 – und das in allen Schwierigkeitsstufen. Hier findet jeder Kletterer bald seinen Lieblingsklettergarten, leichte und schwere Projekte und wenn sie abgeschlossen sind, immer wieder ein neues Revier.

Denn die Klettergärten in Südtirol könnten kaum vielfältiger sein: hier Lochkletterei, da Leisten und Aufleger und woanders wiederum Plattenkletterei. Egal welcher Klettertyp man ist, in Südtirols Klettergärten und Kletterhallen wird man auf jeden Fall fündig.

Neben den unzähligen Klettergärten gibt es auch eine Reihe ansehnlicher Bouldergebiete. Die zwei bekanntesten und größten in Südtirol sind jene in Algund und in der Steinernen Stadt in Gröden. Auch dort kann man Tage und Wochen verbringen!

Tipp: Eine Gesamtübersicht über alle Klettergebiete in Südtirol finden Sie im aktuellen Kletterführer „Sportklettern & Bouldern in Südtirol“ – erhältlich beim Alpenverein und im Buchhandel!

Unterkünfte Bergsport
Südtirols beste Tipps