Angebote anfordern
Unterkünfte finden in Südtirol
  1. Themen
  2. Frühjahr
  3. Muttertag

Schenken Sie Südtirol zum Muttertag!

Sie ist immer da, hilft mit praktischen Tipps bei zu viel Salz in der Suppe, gegen Liebeskummer und Not im Kühlschrank, weiß immer Rat bei alltäglichen Sorgen und Problemen und hilft, wo immer sie kann: die Mutter.

Grund genug, sie mindestens einmal im Jahr so richtig hochleben zu lassen und groß Danke zu sagen – und das am besten mit einem ganz besonderen und unvergesslichen Geschenk zum Muttertag, der alljährlich am zweiten Sonntag im Mai gefeiert wird. In Südtirol schenkt man zu diesem Anlass gerne ein romantisches Abendessen in einem besonderen Ambiente, einen entspannten Familienausflug oder ein Verwöhn-Wochenende im Wellnessparadies.

Verschenken auch Sie „Südtirol“ zum Muttertag! Hier einige exklusive Tipps:

Muttertag-Tipp 1:

Gärten Trauttmansdorff

Die Gärten Trauttmansdorff in Meran verzaubern Naturliebhaber und Ästheten, überraschen mit unzähligen ungewöhnlichen Blumen, Sträuchern und Bäumen und bietet mit dem wunderbaren Seerosenteich und dem absolut sehenswerten Touriseum eine besondere Attraktion. Und im Mai blüht und grünt es im Garten – ein einzigartiges Erlebnis!

Muttertag-Tipp 2:

Urlaub mit Herz

Sie suchen etwas Heimeliges und Gemütliches für einige entspannte Tage im Kreise der Lieben? Herzliche Südtiroler Gastfreundschaft in familiärer Umgebung finden Sie bei zahlreichen Südtiroler Privatvermietern, die Zimmer und Appartements bieten.

Muttertag-Tipp 3:

Wellness auf dem Bauernhof

Geräumige Ferienwohnungen und komfortable Gästezimmer, die mit viel Holz ausgestattet sind und daher besondere Behaglichkeit und Wäre ausstrahlen, kombiniert mit ganz besonderen Wellness- und Beautyanwendungen, vom traditionellen Heubad bis hin zur innovativen Apfelbad. Das ist Wellnessurlaub auf dem Bauernhof – für die ganze Familie!

Südtirols beste Tipps