Angebote anfordern
Unterkünfte finden in Südtirol

Val Gardena Mountain Run

Wann:
Wo: Ortszentrum St. Ulrich, St. Ulrich in Gröden
Region: Gröden

Am 09. Juli 2017 findet im Dolomitental Gröden die sechste Ausgabe des Val Gardena Mountain Run statt – mit Start in St. Ulrich und Ziel an der Seceda-Bergstation.

Die Strecke des Berglaufes, der vom AVS Gherdёina Runners organisiert wird, ist so konzipiert, dass nicht nur Profis, sondern auch ehrgeizige Hobbybergläufer teilnehmen können.

Was nicht bedeutet, dass sie nicht anspruchsvoll wäre. Ganz im Gegenteil erfordert der Val Gardena Mountain Run gute Vorbereitung und beste Fitness – auch wenn die reizvolle Dolomitenkulisse für so manche Mühe entschädigen dürfte. 

Neben zahlreichen Freizeitläufern werden zum Berglauf in Gröden auch einige lokale und bekannte Top-Sportler erwartet, die sicher alles daran setzen werden, eine Bestzeit vorzulegen. 

Details zum Val Gardena Mountain Run 2017

Der Startschuss zum Rennen wird am Sonntag, den 09. Juli 2017 um 10.00 Uhr in der Bahnhofsstraße in St. Ulrich (1.221 m) fallen. Dann dürfen die teilnehmenden Athleten maximal zweieinhalb Stunden brauchen, um die Strecke bis zur Bergstation der Seceda (2.452 m) hinter sich zu bringen. Dabei müssen sie insgesamt 14,5 Kilometer und 1.247 Höhenmeter hinter sich bringen. 

Im Detail führt die Rennstrecke vom Talort St. Ulrich über die Paulihütte und das malerische Kirchlein von St. Jakob zur Gamsblut- und einigen weiteren Hütten, an der Pieralongia Schwaige vorbei und schließlich über die Seceda zur gleichnamigen Bergstation.

Gegen 11.15 Uhr werden die ersten Bergläufer unter dem Jubel ihrer Fans am Ziel eintreffen. Für Musik, Speis und Trank ist anschließend im Zielgelände bestens gesorgt. Die Siegerehrung mit Auslosung schöner Preise findet dann um 13.30 Uhr im Kulturhaus von St. Ulrich statt. 

Weitere Informationen: 

Gherdëina Runners
Tel.: +39 
339 7004045
info(at)gherdeinarunners.it 
www.gherdeinarunners.it

Val Gardena Mountain Run
Veranstaltungsort
Map
Kategorie
Sport Sport
Uhrzeit
10:00
 
Termin(e)
  • 09.07.2017
Südtirols beste Tipps