Angebote anfordern
Unterkünfte finden in Südtirol

Algunder Apfellehrpfad

Wann:
Wo: Obstgärten, Algund
Region: Meran und Umgebung

Wann blühen die Apfelbäume? Was ist beim Anbau von Äpfeln zu beachten? Welche Apfelsorten wachsen im Meraner Land? All das und noch mehr erfahren Sie in diesem Frühling auf dem Algunder Apfellehrpfad.

Von Anfang April bis Anfang Juni 2017 führen einige junge Obstbauern aus Algund einmal wöchentlich alle Apfelliebhaber durch die heimischen Apfelwiesen. Dabei geben sie ihr Fachwissen weiter und liefern allerlei interessante Daten und Fakten zum Apfelanbau in Südtirol – inklusive Geschichte, Sortenkunde und Vermarktung des gesunden und wohlschmeckenden Obstes. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, eine Obstgenossenschaft zu besichtigen.  

Der gemütliche und zugleich lehrreiche Erkundungsspaziergang zum Thema Apfel beginnt jeden Donnerstag um 09.30 Uhr vor dem Tourismusverein Algund, der auch die Anmeldungen entgegennimmt. Unser Tipp: Besuchen Sie den Apfellehrpfad, wenn die Bäume in voller Blüte stehen und das Meraner Land in einen rosa-weißen Blütenteppich verwandeln!

Weitere Informationen:

Tourismusverein Algund
Tel.: +39 0473 448 600
www.algund.com 

Foto © Tourismusverein Algund 

Algunder Apfellehrpfad
Veranstaltungsort
Map
Kategorie
Gastronomie Gastronomie
Kultur Kultur
Uhrzeit
09:30
 
Termin(e)
  • 06.04.2017
  • 13.04.2017
  • 20.04.2017
  • 27.04.2017
  • 04.05.2017
  • 11.05.2017
  • 18.05.2017
  • 25.05.2017
  • 01.06.2017
Südtirols beste Tipps